Berufserfahrung?

    Diskutiere Berufserfahrung? im Leben, Studieren und Arbeiten in den USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo an Alle! Ich bin neu hier im Forum und habe mal ein paar Fragen. Folgendes ist passiert. Vor "hundert Jahren" habe ich mal eine kleine...
H
Hope
Newbie
Registriert seit
5. Juni 2005
Beiträge
14
Reaktionswert
0
  • Berufserfahrung? Beitrag #1
Hallo an Alle!

Ich bin neu hier im Forum und habe mal ein paar Fragen.
Folgendes ist passiert.
Vor "hundert Jahren" habe ich mal eine kleine Zusatzausbildung ( 6 Monate mit staatl.Abschluss ) gemacht. Gearbeitet habe ich jedoch mit dieser Qualifikation nie da sie damals nur "Mittel zum Zweck" war. Wie das Leben so spielt bin ich inzwischen Arbeitslos geworden. Nun gibt es eine kleine Firma in Canada die mich im nächsten Jahr, wenn die Stelle frei werden sollte, gern einstellen möchte. Leider kann man mir das bisher nicht garantieren!
Meine fehlende Berufserfahrung interessiert sie jedoch nicht. Zum einen bin ich eigentlich vollkommen überqualifiziert ( der "Job" ist nicht besonders anspruchsvoll! ) und zum anderen muss ich so oder so erst einen 4 wöchigen Kurs drüben erfolgreich abschließen bevor ich arbeiten darf!
Sollte also im nächsten Jahren einer der bisherigen Mitarbeiter, aus welchen Gründen auch immer, ausscheiden oder sollte das Auftragsvolumen ansteigen dann habe ich den Job.
Die Frage ist nun was sagt die Botschaft dazu? Soll ich OHNE Arbeitsvertrag und OHNE Berufserfahrung dort "antanzen" oder kann ich mir das gleich "sparen"?
Da ich zu lange raus bin bekomme ich in Deutschland in diesem Bereich auch keinen Job. Möglich wäre dagegen vielleicht ein ( natürlich unbezahltes :-/ ) 10 bis 12 monatiges Praktikum nur zählt das bei der Botschaft als Berufserfahrung? Brauche ich überhaupt Berufserfahrung wenn ich die 4 wöchige Ausbildung / Lehrgang so oder so machen muß?
Wie wichtig ist die Berufserfahrung wirklich wenn man nach Canada will?
Habt Ihr schon Erfahrungen gesammelt die mir weiter helfen könnte?

Bin für jeden Tipp dankbar! Danke!

.
 
C
canadian77
Newbie
Registriert seit
2. September 2004
Beiträge
30
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Berufserfahrung? Beitrag #2
Hallo Hope
Also ich muss dir leider sagen das das nicht so einfach geht [smiley=05]
Es gibt verschiedene Möglichkeiten dort zu arbeiten(aber nischt ist einfach).
Ich glaube das einfachste wäre wenn du ein temporary work permit beantragst. Schaue mal auf die Seite des CIC nach, dort steht alles [smiley=04].
Das schwierige ist, bei uns ins Land zu kommen ;D .
Grüsse vom Canadian
 
H
Hope
Newbie
Registriert seit
5. Juni 2005
Beiträge
14
Reaktionswert
0
  • Berufserfahrung? Beitrag #3
"Ich glaube das einfachste wäre wenn du ein temporary work permit beantragst."

Eigentlich würde ich Dir sofort zustimmen. Wir waren schon 5-6 Mal in der Gegend und finden sie traumhaft schön. Der Gedanke dort mal für ein oder zwei Jahre zu leben ist schon sehr verlockend. Jedenfalls wenn wir um einiges jünger wären und der Arbeitsmarkt in Deutschland anders aussehen würde.
Aber so? Meine Frau ist auch schon knapp über 40. Sie hat hier einen guten und relativ sicheren Arbeitsplatz. Wenn wir nun alles hinwerfen, nach Canada gehen und in ein bis zwei Jahren wieder zurück müssten dann wären wir wohl beide arbeitslos! Bei der derzeitigen Lage hast Du mit 45 kaum noch eine Chance einen vernünftigen Arbeitsplatz zu bekommen.
Das bedeutet entweder setzen wir alles auf eine Karte und versuchen uns drüben durchzubeißen oder wir lassen es ganz!

Trotzdem Danke für Deine schnelle Antwort!

Have a Nice Day!

.
 
rebecca18
rebecca18
Amerikaner
Registriert seit
26. April 2005
Beiträge
1.474
Reaktionswert
0
Ort
Vancouver
  • Berufserfahrung? Beitrag #4
Hallo Hope,

am besten du schaust, wie schon canadian geschrieben, auf der CIC seite nach (www.cic.gc.ca). Da gibt's auch einen Test ob man die benoetigte Punkteanzahl erreicht. Ihr koenntet ja mal ausprobieren ob du oder deine Frau mehr Punkte zusammen bekommen, und derjenige ist dann der Hauptantragsteller.

Liebe Gruesse
Rebecca

P.S. Ich glaube, dass es ohne Berufserfahrung schwierig wird, denn durch die bekommt man recht viele Punkte.
 
H
Hope
Newbie
Registriert seit
5. Juni 2005
Beiträge
14
Reaktionswert
0
  • Berufserfahrung? Beitrag #5
Hi Rebecca!

Das mit der Berufserfahrung ist schon irgendwie blöd. Zum einen muss jeder diesen 4 Wochen Kurs machen. Ob nun Canadier oder Deutscher. Also haben wir "alle" keine Berufserfahrung. Das Unternehmen würde nur viel lieber mich nehmen weil ich schon den deutschen Kurs ( 6 Monate und nicht 4 Wochen! ) erfolgreich bestanden habe und weitere Ausbildungen und Erfahrungen mitbringe die für diesen Job überaus nützlich sind.
Das blöde daran ist halt das man bei dem Punktesystem so keine zusätzlichen Punkte erhält!
Der Tipp mit meiner Frau war gut AAAAAAAAAAAAAAAAAAAABER - sie hat hier einen guten Job und ich nicht ( mehr ). Wenn wir jetzt rüber gehen und sie wieder einen Job hat und ich wieder nicht dann dreh ich am Rad! [smiley=05]
Mal sehen wie ich da wieder heraus komme!

Danke noch mal!
 
rebecca18
rebecca18
Amerikaner
Registriert seit
26. April 2005
Beiträge
1.474
Reaktionswert
0
Ort
Vancouver
  • Berufserfahrung? Beitrag #6
Hi Hope,

wenn deine Frau Hauptantragsteller ist und ihr die Permanent Residency bekommt, gilt die natuerlich auch fuer dich, sprich ihr duerft dann beide drueben arbeiten...

Ich hoffe ihr findet eine Loesung - I'll keep my fingers crossed :D
Liebe Gruesse,
Rebecca
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Berufserfahrung? Beitrag #7
Hallo,

hast du schon einmal mit dem Arbeitsamt gesprochen. Vor einem Monat lief ein Beitrag in den Tagesthemen, nachdem kanadische Arbeitgeber hier in Deutschland waren, da sie dringend Arbeitskräfte suchen. Die Arbeitgeber waren alle hier in Deutschland und haben gleich Einstellungsinterviews mit potentiellen Interessent durchgeführt und anschließend wurden gleich die Verträge unterschrieben. Das Arbeitsamt & die Botschaft haben entsprechend Unterstützung bei den Formalien geleistet.

Daher scheint es ja ein entsprechendes Programm zu geben und vieleicht kannst du ja an diesem Prgramm teilnehmen.

Gruss Tom
 
H
Hope
Newbie
Registriert seit
5. Juni 2005
Beiträge
14
Reaktionswert
0
  • Berufserfahrung? Beitrag #8
Prima habe ich leider verpasst! Vielleicht hätte ich da ja heraus gefunden ob es für mich einen Job dort gibt. Eines meiner Probleme ist das ich, abgesehen vom derzeit vorliegenden Angebot, keinen Plan habe für welchen Job ich mich bewerben soll.
Ich bin Karosseriebauer, Maschinenbautechniker und Fahrlehrer von Beruf. Außerdem habe ich 3 Semester Psychologie ( abgebrochen mit der Qualifikation als Psychologischer Berater, Lehrer für Autogenes Training, Ehe-, Familien- und Lebensberater wegen einer Gesetzesänderung ). In diesen Jobs habe ich keine Berufserfahrung, Berufserfahrung ohne Qualifikation ( z.B. knapp 10 Jahre als Schweißer im Fahrzeugbau OHNE Schweißprüfungen ) oder aber die Berufserfahrung liegt so weit zurück das sie nun auch keinen mehr interessiert. Irgendwas ist halt immer!
Die letzten 6 Jahre habe ich als Test- und Einfahrer ( FS Klasse 1, 2, 3 ) gearbeitet. Exzellentes Zeugnis ( Auslandseinsätze, Führungserfahrungen, 1 Mill.Kilometer Unfallfrei u.s.w. ).
Irgendwie sitze ich zwischen allen Stühlen! [smiley=05]
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben