Bear Watching

    Diskutiere Bear Watching im Kanada Reise Forum im Bereich Kanada Reise; Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit Anbietern von Bear Watching Adventures, wie Knight Inlet oder VillageIsland? Oder gibt es vielleicht noch...
K
Kathi71
Newbie
Registriert seit
13. April 2005
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • Bear Watching Beitrag #1
Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrungen mit Anbietern von Bear Watching Adventures, wie Knight Inlet oder VillageIsland?
Oder gibt es vielleicht noch andere Anbieter/ Möglichkeiten, eine schöne, und hoffentlich erfolgreiche Bear Watching Tour zu unternehmen?
Ideas are welcome...
Kathi
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Bear Watching Beitrag #2
Hallo,

ich habe letztes Jahr die Tour in den Knight Inlet (Tagesausflug) gemacht. Die Tour hat insgesamt 9 Stunden gedauert. Wir sind mit dem Wassertaxi (8 Teilnehmeer) bis zum Anleger im Knight Inlet gebracht worden, von dort ging es mit dem Bus zu einer Beobachtungsplattform.

Zu unserer Zeit waren dort unendlich viele Lachse und die Grizzlybären sind direkt an der Plattform vorbeigekommen. Insgesamt war die Plattform 2 Stunden für unsere Gruppe reserviert. In den 2 Stunden sind 12 Bären an der Plattform (meistens Bären mit Jungen) vorbeigekommen und haben die Lachse gefangen & gefressen.

Es gibt am Knight Inlet gute & schlechte Monate für die Bärenbeobachtung. Im Mai & Juni kann man sie am besten vom Boot beobachten und im September und Oktober ist es auf der Plattform am besten. In den Monaten dazwischen sind die Tage mit Vollmond am besten, da dann die Gezeiten stärker ausgeprägt sind.

Es gibt auch noch andere Touren ab Vancouver Island (z.B. Bute Inlet oder Sayword Inlet), wo man Grizzlybären zu sehen bekommt.

Alternativ gibt es Touren, auf denen man die Schwarzbären beobachtet (Tofino, Zeballos). Die Touren sind viel günstiger, da man nicht solange unterwegs ist. Die Schwarzbären suchen bei Ebbe an der Küste nach Muscheln und Krabben.

Etwas ausgefallener sind die längeren Touren im Regenwald & Fjordland (z.B. Spirit bear whatching). Ihr solltet dafür aber mindestens 1 Woche Zeit haben. Man fährt auf diesen Touren mit dem Kajak bzw. Motorboot in sehr abgelegene Gebiete.

Melde dich, falls du noch Fragen hast.

Gruss Tom
 
A
Any
Amerika Tourist
Registriert seit
9. Februar 2005
Beiträge
108
Reaktionswert
0
  • Bear Watching Beitrag #3
Hallo!

Wir haben für den Juli in Tofino eine Tour gebucht auf folgender Homepage: www.oceanoutfitters.bc.ca
Die sind uns empfohlen worden, aber wîr haben die Tour erst noch vor uns.

LG Any
 
M
_Mari_
Amerika Kenner
Registriert seit
20. März 2003
Beiträge
338
Reaktionswert
0
Ort
Erfurt
  • Bear Watching Beitrag #4
Hallo!

Tofino auf Vancouver Island gehört wohl mit zu den Hauptpunkten der Insel, von denen solche Touren angeboten werden.

Aber man muss nicht gezwungenermaßen per Internet eine Tour vorbuchen, weil erfahrungsgemäß ein-zwei Tage im Vorraus, oder der Morgen des Tages an dem eine Tour geplant ist, vollkommen ausreicht.
Gerade in Tofino reiht sich an der Main St ein Anbieter an den nächsten...

Viel Spaß!

Grüße, Mari
 
T
Tigger
Newbie
Registriert seit
8. August 2005
Beiträge
26
Reaktionswert
0
  • Bear Watching Beitrag #5
Gibt es die Möglichkeit, solche Bear-Watching-Touren auch ab Vancouver oder in der Nähe von Vancouver zu machen?

Gruß Tigger
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Bear Watching Beitrag #6
Hallo,

ich mal eine geführte Bärenbeobachtungstour (Schwarzbären) ab Whistler gemacht. Dort fährt man mit einem Ranger 3 Stunden in einem 4x4 Fahrzeug Waldwege am Whistler Mountain entlang und man kommt sehr dich an die Bären heran. Die Tour ist aber im Vergleich zu anderen Angeboten teuer, man bekommt aber viele Zusatzinformationen und das Geld kommt dem "bear smart Programm" zu gute.

Auch am Grouse Mountain gibt es Bären, allerdings sind die Wahrscheinlichkeit eher gering, dass man dort Bären sieht. Geführte Touren gibt es dort nach meinen Informationen nicht.

Eine Alternative wären noch die Orte an der Sunshine Coast. Dort gibt es auch vereinzelt geführte Touren (z.B. in den Jervis Inlet).

Gruss Tom
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben