Autorundreise Texas

    Diskutiere Autorundreise Texas im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Wir planen im Mai eine Autorundreise von 3 Wochen durch Texas. Für Tipps und Erfahrungen wäre ich sehr dankbar. ::)
U
USAlover
Newbie
Registriert seit
26. Januar 2003
Beiträge
2
Reaktionswert
0
Ort
Dachau
  • Autorundreise Texas Beitrag #1
Wir planen im Mai eine Autorundreise von 3 Wochen durch Texas. Für Tipps und Erfahrungen wäre ich sehr dankbar. ::)
 
A
Anzeige
Re: Autorundreise Texas
A
Andre
Amerika Fan
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
79
Reaktionswert
0
  • Autorundreise Texas Beitrag #2
Gute Wahl kann ich da nur sagen.

April/Mai ist meiner Meinung nach die schönste Reisezeit für Texas.
Ein paar Anregungen erhältst du unter http://www.scorpioranch.de -> Aktivitäten -> Texas Tour.
Wir haben solche ine Tour durch den Lone Star State auch schon desöfteren gemacht und ich persönlich würde immer wieder einen Abstecher in die Stockyards (Historical District) in Fort Worth empfehlen. Dafür sollte man aber wegen den Rodeos ein Wochenende einplanen. Allerlei Saloons (unter anderem "Billy Bob's Texas" - der weltgrößte Saloon mit über 40 Theken) bieten Honkytonk rund um die Uhr.
In den Stockyards solltet ihr mindestens eine Übernachtung einplanen. Wir sind immer im "Texas Hotel" ganz gut untergekommen. Das liegt so zentral, dass man jede Attraktion erlaufen kann.

Ansonsten stehe ich für weitere Fragen jederzeit gern zur Verfügung.
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Autorundreise Texas Beitrag #3
Hi USAlover

Willkommen im Amerika Forum. Neben dem wilden Westen hat Texas meines Wissens auch sehr schöne Küstenabschnitte und Strände am Golf von Mexiko zu bieten. Genaueres weiß Andre jedoch bestimmt viel besser.

Gruß, Christian :)

Hier noch zwei Links dazu:
www.nps.gov/pais/
www.nps.gov/pais/home.htm
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Autorundreise Texas Beitrag #4
Weitere Einrichtungen, die unter der Obhut des National Park Service stehen findest Du hier:
http://data2.itc.nps.gov/parksearch/state/state.cfm?statevar=tx

Gruß, Christian :)
 
A
Andre
Amerika Fan
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
79
Reaktionswert
0
  • Autorundreise Texas Beitrag #5
Genaueres weiß Andre jedoch bestimmt viel besser.
Bei den Stränden von Texas erwischt du mich ein wenig auf dem falschen Fuß. Zwar waren wir desöfteren dort unterwegs, aber das war immer im Winter.
Dennoch sehr schön sind die der Küste vorgelagerten Landstreifen South & North Padre Island sowie Mustang Island.
Dort haben wir zumindest im Februar wirklich meilenweit menschenleere Traumstrände vorgefunden.
Badetechnisch weniger Attraktiv wird's dann je weiter man nach Norden kommt.
Galveston z.B. kann man nicht wirklich für Badeurlaub empfehlen.
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Autorundreise Texas Beitrag #6
Bei den Stränden von Texas erwischt du mich ein wenig auf dem falschen Fuß. Zwar waren wir desöfteren dort unterwegs, aber das war immer im Winter.
macht nichts, Geschmäcker können schließlich verschieden sein ... Weißt Du eigentlich, wie dieses Corpu Christi zu seinem, naja, doch recht außergewöhnlichen Namen gekommen ist? Bin zwar über die Seite des dortigen VCB gestoplert (www.corpuschristi-tx-cvb.org), eine Erklärung dazu hab ich jedoch nicht gefunden.

Gruß, Christian :)
 
A
Andre
Amerika Fan
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
79
Reaktionswert
0
  • Autorundreise Texas Beitrag #7
Nee, keine Ahnung.
Bis zu dem Moment, wo du fragst, ist mir eigentlich noch gar nicht aufgefallen, dass der Name tatsächlich scheinbar eine Geschichte zu erzählen hat.

Vielleicht weiß einer mehr?
 
R
Rookie
Newbie
Registriert seit
20. Januar 2007
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Autorundreise Texas Beitrag #8
Hallo alle zusammen,

also was die Herkunft des Namens angeht, gibt es Infos im englischsprachigen Wikipedia :

" The translation from Latin of the city's name is Body of Christ, given to the settlement by the Spanish, in honor of the Blessed Sacrament (Eucharist). The city has been nicknamed The Sparkling City by the Sea, particularly in literature promoting tourism."

http://en.wikipedia.org/wiki/Corpus_Christi,_Texas

Wer kann mir noch ein paar mehr Tipps für Texas nennen ? Werden 2 Wochen vom 13-27. Sep unterwegs sein ! Ungefähre Route ist :

Dallas -> Gainesville -> Wichita Falls -> Altus OK -> Amarillo -> Lubbock -> Abilene -> Fredericksburg -> Austin -> New Braunfels -> San Antonio -> Houston -> Dallas --- ist das zu viel ? ? ? Irgendwelche heißen Tipps auf der Strecke ? Danke für Eure Hilfe und viele Grüße

Marco

Viele Grüße
Marco
 
las vegas
las vegas
Amerika Tourist
Registriert seit
19. September 2007
Beiträge
106
Reaktionswert
0
Ort
Schweiz
  • Autorundreise Texas Beitrag #9
Gute Wahl kann ich da nur sagen.

April/Mai ist meiner Meinung nach die schönste Reisezeit für Texas.
Ein paar Anregungen erhältst du unter http://www.scorpioranch.de -> Aktivitäten -> Texas Tour.
Wir haben solche ine Tour durch den Lone Star State auch schon desöfteren gemacht und ich persönlich würde immer wieder einen Abstecher in die Stockyards (Historical District) in Fort Worth empfehlen. Dafür sollte man aber wegen den Rodeos ein Wochenende einplanen. Allerlei Saloons (unter anderem "Billy Bob's Texas" - der weltgrößte Saloon mit über 40 Theken) bieten Honkytonk rund um die Uhr.
In den Stockyards solltet ihr mindestens eine Übernachtung einplanen. Wir sind immer im "Texas Hotel" ganz gut untergekommen. Das liegt so zentral, dass man jede Attraktion erlaufen kann.

Ansonsten stehe ich für weitere Fragen jederzeit gern zur Verfügung.
Hallo André

Ich bin grad an der Planung unserer nächsten Rundreise und suche ein Hotel in Fort Worth. Ueber die Suchfunktion bin ich auf deinen Beitrag gestossen. Nur leider kann ich nicht lesen in welchem Hotel du warst in Fort Worth. Ich möchte gerne in der Nähe der Stockyards übernachten und deinem Beschrieb nach liegt das Hotel das du erwähnst ganz in der Nähe.

Kannst du mir bitte den Hotelnamen nochmals schreiben?

Merci :)
 
Pauli
Pauli
Gouverneur
Registriert seit
7. August 2007
Beiträge
1.999
Reaktionswert
0
Ort
am laengsten Fjord Deutschlands
  • Autorundreise Texas Beitrag #10
Hallo,

das erwaehnte Zitat ist leider schon ueber sechs Jahre alt. Es koennten also berechtigte Zweifel bestehen, dass Du von Andre eine Antwort bekommst:o.

Es gibt allerdings ein Texas Hotel in Ft. Worth Stockyards - vielleicht ist es ja das;).

Gruss

pauli
 
Harhir
Harhir
Texas Citizen
Registriert seit
4. November 2003
Beiträge
778
Reaktionswert
1
Ort
Texas
  • Autorundreise Texas Beitrag #11
Zuletzt bearbeitet:
las vegas
las vegas
Amerika Tourist
Registriert seit
19. September 2007
Beiträge
106
Reaktionswert
0
Ort
Schweiz
  • Autorundreise Texas Beitrag #12
Hallo Pauli
Hallo Stefan

Vielen Dank für eure Antworten. Habe das Texas Hotel grad durch Tripadvisor gejagt, scheint als hätte da die Qualität ganz arg nachgelassen. Nicht eine gute Bewertung.

Aber das Hyatt könnte was sein, werde mal die Preise checken.

Dass der Beitrag von André soooooo alt ist hab ich gar nicht gesehen :rolleyes:
 
A
Anzeige
Re: Autorundreise Texas
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben