Ausflüge von Las Vegas aus

    Diskutiere Ausflüge von Las Vegas aus im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen, kann mir einer Tips geben, welche Ausflüge von Las Vegas aus zu empfehlen sind. ( An einem Tag) ohne am Ziel ein neues Hotel zu...
K
Kiki73
Newbie
Registriert seit
25. Juni 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #1
Hallo zusammen,

kann mir einer Tips geben, welche Ausflüge von Las Vegas aus zu empfehlen sind. ( An einem Tag) ohne am Ziel ein neues Hotel zu nehmen. Ich meine hinfahren- gucken und aufhalten- zurückfahren. Danke ;)
 
R
rico70260
Amerika Fan
Registriert seit
19. August 2008
Beiträge
97
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #2
Per Mietwagen als Tagestour auf jeden Fall Death Valley, Red Rock Canyon, Valley of Fire, Black Canyon, Hoover Dam und der Lake Mead fallen mir da so spontan ein.

Grand Canyon auch möglich, aber wenig sinnvoll. Fahrzeit hin - und zurück ca. 10 Stunden. Da sitzt du nur im Auto und siehts nicht viel vom GC.
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #3
Hallo zusammen,

kann mir einer Tips geben, welche Ausflüge von Las Vegas aus zu empfehlen sind. ( An einem Tag) ohne am Ziel ein neues Hotel zu nehmen. Ich meine hinfahren- gucken und aufhalten- zurückfahren. Danke ;)

Bonnie Springs Ranch
Valley of Fire
Mount Charleston
Bryce Canyon
Cedar City
Zion NP
 
americanhero
americanhero
Gouverneur
Registriert seit
20. Februar 2009
Beiträge
1.712
Reaktionswert
0
Ort
Buffalo, NY
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #4
dann ist da ausserdem noch der schoene North Shore Drive und die Bowl of Fire sowie Lovell Wash Narrows
 
K
Kiki73
Newbie
Registriert seit
25. Juni 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #5
Ist der Bryce Canyon von Las Vegas aus näher als der Grand Canyon?
 
Grisi
Grisi
Amerika Tourist
Registriert seit
20. März 2009
Beiträge
149
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #6
Hallo,

sorry, aber meiner Meinung nach sind weder Bryce Canyon NP noch Grand Canyon NP von Las Vegas aus als Tagesausflug machbar.

Schau Dir mal auf Google Maps die Entfernungen an, da bleibt Dir nicht mehr viel Zeit für "gucken und aufhalten" in den Parks.

Wie lange bist Du denn in Las Vegas? Es kamen ja schon einige Vorschläge, die gut als Tagesausflug geeignet sind, da stellt sich nun eh die Frage wieviel Du machen kannst.

LG
Christine
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #7
Hallo,

sorry, aber meiner Meinung nach sind weder Bryce Canyon NP noch Grand Canyon NP von Las Vegas aus als Tagesausflug machbar.

Schau Dir mal auf Google Maps die Entfernungen an, da bleibt Dir nicht mehr viel Zeit für "gucken und aufhalten" in den Parks.

Wie lange bist Du denn in Las Vegas? Es kamen ja schon einige Vorschläge, die gut als Tagesausflug geeignet sind, da stellt sich nun eh die Frage wieviel Du machen kannst.

LG
Christine
Frage.... Warst Du schon einmal da oder hast Du die Tour gemacht?

Vegas zum North Rim sind 5 Stunden. Faehrst morgens um 6 oder 7 los und kommst Abends um 9 zurueck. Natuerlich ist das machbar und es ist es wirklich wert.
 
Richie
Richie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
6. Januar 2007
Beiträge
4.960
Reaktionswert
5
Ort
Bayern
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #8
Naja machbar ist es auch nonstop ohne Pause mit dem Auto von München nach Hamburg zu fahren. Aber obs Spaß macht???
(Und ja ich war am GC und würde es nicht machen)

Viele Grüße
Richie
 
americanhero
americanhero
Gouverneur
Registriert seit
20. Februar 2009
Beiträge
1.712
Reaktionswert
0
Ort
Buffalo, NY
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #9
ist aber schon arg viel Fahrerei. Aber von Las Vegas aus gibt es ja auch Helikoptertouren zum Grand Canyon. Dann passt das schon ;)
ich persoenlich wuerde von Las Vegas aus nur zum Red Rock Canyon, Valley of Fire, North Shore Drive fahren.
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #10
Grisi
Grisi
Amerika Tourist
Registriert seit
20. März 2009
Beiträge
149
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #11
Zitat von Kelly:
Frage.... Warst Du schon einmal da oder hast Du die Tour gemacht?
Ja natürlich war ich schon da, andernfalls hätte ich ja auch nichts dazu geschrieben.

Zitat von Kelly:
Vegas zum North Rim sind 5 Stunden. Faehrst morgens um 6 oder 7 los und kommst Abends um 9 zurueck. Natuerlich ist das machbar und es ist es wirklich wert.
O.k. ich korrigiere mich gerne: Meiner Meinung nach ist ein Tagesausflug zum Grand Canyon nicht "streßfrei" machbar. Mir würde da zu wenig Zeit für den Park bleiben und der ist es ja schließlich wirklich wert. Es handelt sich ja hier um Urlaub und da würde ich mir keine solchen langen Fahrtstrecken incl. Besichtigung einer Sehenswürdigkeit zumuten wollen, genausowenig wie ich z. B. in Deutschland an einem Tag von München nach Berlin fahren, hier eine Stadtbesichtigung machen und am Abend wieder nach München zurückfahren würde.

Zitat von americanhero:
ich persoenlich wuerde von Las Vegas aus nur zum Red Rock Canyon, Valley of Fire, North Shore Drive fahren.
Genauso sehe ich das auch, es gibt so viele schöne Ziele die näher an Las Vegas liegen, warum sollte ich dann an einem Tag so weit fahren?

Letztendlich ist es aber Geschmacksache und Kiki73 wird schon selbst entscheiden, welche Ziele er besuchen will. Die Ausgangsfrage war ja auch nicht speziell nach dem Tagesausflug zum Grand Canyon, sondern nach Tagesausflugszielen allgemein. Hierfür hat er einige sehr gute Vorschläge erhalten, die sich aufgrund der Lage meiner Meinung nach einfach besser anbieten.
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #12
Ja natürlich war ich schon da, andernfalls hätte ich ja auch nichts dazu geschrieben.



O.k. ich korrigiere mich gerne: Meiner Meinung nach ist ein Tagesausflug zum Grand Canyon nicht "streßfrei" machbar. Mir würde da zu wenig Zeit für den Park bleiben und der ist es ja schließlich wirklich wert. Es handelt sich ja hier um Urlaub und da würde ich mir keine solchen langen Fahrtstrecken incl. Besichtigung einer Sehenswürdigkeit zumuten wollen, genausowenig wie ich z. B. in Deutschland an einem Tag von München nach Berlin fahren, hier eine Stadtbesichtigung machen und am Abend wieder nach München zurückfahren würde.



Genauso sehe ich das auch, es gibt so viele schöne Ziele die näher an Las Vegas liegen, warum sollte ich dann an einem Tag so weit fahren?

Letztendlich ist es aber Geschmacksache und Kiki73 wird schon selbst entscheiden, welche Ziele er besuchen will. Die Ausgangsfrage war ja auch nicht speziell nach dem Tagesausflug zum Grand Canyon, sondern nach Tagesausflugszielen allgemein. Hierfür hat er einige sehr gute Vorschläge erhalten, die sich aufgrund der Lage meiner Meinung nach einfach besser anbieten.
Das muss wirklich was mit "Deutschen vs Amerikaner" zutun haben. 5 Stunden im Auto ist hier fuer uns nichts besonderes. Heck, wir sind einmal im Monat von ElPaso nach Ft Worth gefahren, das sind 10 Stunden. Samstag morgen hin und Sonntag morgen zurueck. Lets take a roadtrip. Oder 2 Stunden am Tag im Verkehr ist nichts besonderes. Tausende von Amerikanern fahren Stunden zu Ihren Verwanten, Reunions oder was auch immer.
Aber wer es nicht kennt oder gewoehnt ist.... ich gebe zu... das ist Stress.

Und ja, KIKI muss das selber entscheiden. Aber wie auch immer, am naechsten Tag kann sie sich im Hotel an den Pool legen und Margaritas trinken.
 
K
Kiki73
Newbie
Registriert seit
25. Juni 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #13
Ich werde 3 Tage in Las Vegas sein. Und fände es schade, wenn ich schon mal da bin den Grand Canyon nicht zu sehen :confused: Ich denke ich werde es in Angriff nehmen und zur Not kann ich mir doch bestimmt noch spontan ein Hotel/ Motel in der Nähe vom Canyon nehmen. Einfach vorher die Zahnbürste einpacken ;)))
 
Kiki68
Kiki68
Ehrenmitglied
Registriert seit
29. April 2006
Beiträge
3.054
Reaktionswert
0
Ort
Münsterland
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #14
Ich werde 3 Tage in Las Vegas sein. Und fände es schade, wenn ich schon mal da bin den Grand Canyon nicht zu sehen :confused: Ich denke ich werde es in Angriff nehmen und zur Not kann ich mir doch bestimmt noch spontan ein Hotel/ Motel in der Nähe vom Canyon nehmen. Einfach vorher die Zahnbürste einpacken ;)))
Hallo Kiki,

wenn du 3 ganze Tage in Las Vegas bist, würde ich folgendes machen.
Tag 1:
Fahrt zum Valley of Fire und zum Hoover Damm
Tag 2:
Kombi-Flug-Rafting-Heli-Tour zum Grand Canyon (man ist ca. 10h im ganten unterwegs)
Tag 3:
Las Vegas erkunden ......

Viele Grüsse aus dem sonnigen Münsterland

Kiki
 
Richie
Richie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
6. Januar 2007
Beiträge
4.960
Reaktionswert
5
Ort
Bayern
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #15
Das muss wirklich was mit "Deutschen vs Amerikaner" zutun haben. 5 Stunden im Auto ist hier fuer uns nichts besonderes. Heck, wir sind einmal im Monat von ElPaso nach Ft Worth gefahren, das sind 10 Stunden. Samstag morgen hin und Sonntag morgen zurueck. Lets take a roadtrip. Oder 2 Stunden am Tag im Verkehr ist nichts besonderes. Tausende von Amerikanern fahren Stunden zu Ihren Verwanten, Reunions oder was auch immer.
Aber wer es nicht kennt oder gewoehnt ist.... ich gebe zu... das ist Stress.
Genau das ist eben der Punkt. Jemand der drüben lebt, für den sind oft weite Strecken an der Tagesordnung. Jemand der drüben im Urlaub ist, ist so etwas eben nicht gewöhnt. Und ein Urlaub soll ja auch eben Entspannend sein und nicht in Streß und Hetze ausarten. Daraus resultieren hier meistens die Unterschiedlichen Auffassungen von Leuten die drüben leben und Leuten die drüben Urlaub machen.

Viele Grüße
Richie
 
R
redcap
Newbie
Registriert seit
16. Mai 2009
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #16
Hallo Kiki,

wenn du 3 ganze Tage in Las Vegas bist, würde ich folgendes machen.
Tag 1:
Fahrt zum Valley of Fire und zum Hoover Damm
Tag 2:
Kombi-Flug-Rafting-Heli-Tour zum Grand Canyon (man ist ca. 10h im ganten unterwegs)
Tag 3:
Las Vegas erkunden ......

Viele Grüsse aus dem sonnigen Münsterland

Kiki
kannst du denn vielleicht eine "Kombi-Flug-Rafting-Heli-Tour zum Grand Canyon" empfehlen bzw einen anbieter?

lg tom
 
americanhero
americanhero
Gouverneur
Registriert seit
20. Februar 2009
Beiträge
1.712
Reaktionswert
0
Ort
Buffalo, NY
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #17
Das muss wirklich was mit "Deutschen vs Amerikaner" zutun haben. 5 Stunden im Auto ist hier fuer uns nichts besonderes.
sicherlich ist das machbar, wir fahren hier ja auch etliche Stunden, um irgendwo hinzukommen.
Fuer mich kaeme aus dem Grund ein Daytrip zum Grand Canyon nicht in Frage, da ich zur schlechtesten Fotozeit dort waere. Fuer mich ist Sunrise und Sunset die Tageszeit, aber da kann man ja schlecht mitten in der Nacht losfahren.
Und ich glaube kaum, das man im Urlaub total frueh aufsteht.

Aber das muss jeder selbst wissen. Fuer mich waere es nichts.
Ich brauche Zeit an einem bestimmten Ort.(kann schon mal passieren, das ich mehr als eine Stunde an einer Stelle warte, bis die Sonne wieder da ist und ich besseres Fotolicht habe.)
Und im Urlaub ist man im Urlaub und nicht auf der Flucht.
Und 9 Stunden fahren(4,5Std. on way), nur um mal ein Loch im Boden von oben mit Millionen anderen Touris zu sehen, ohne Zeit zum Wandern zu haben, waere es mir die Sache nicht wert.
 
H
homerbundy
Gesperrt
Registriert seit
20. Juni 2009
Beiträge
1.011
Reaktionswert
0
Ort
Los Angeles, CA
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #18
Vorschlag:

Morgens Frühstück in Vegas
Fahrt zum Hoover Dam (ohne Tour) - also parken und einmal drübermarschieren, Fotos, ev. Souvenir-Store
Fahrt nach Kingman, ev. kurz "Route 66 Feeling" in der Altstadt schnuppern.
Fahrt nach Kingman, ev. nochmals kurz "Route 66 Feeling" in der Altstadt schnuppern und ev. was Essen gehen.
Fahrt zum GC South Rim - Mathers Point zBsp. und dort den Sonnenuntergang geniessen.
Fahrt zurück nach Vegas - ev. jetzt erst essen, zBsp. noch im GC Village oder auf der Strecke. (ca. 5 Stunden)

Man hat nicht alles gesehen, aber man war am GC und eine Extremtour war's trotzdem nicht. ;)
 
K
Kiki73
Newbie
Registriert seit
25. Juni 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #19
Hört sich doch mal nach ´nem guten Plan an ;)
 
Champagner
Champagner
Amerika Tourist
Registriert seit
16. Juni 2009
Beiträge
108
Reaktionswert
0
  • Ausflüge von Las Vegas aus Beitrag #20
Vorschlag:


Fahrt nach Kingman, ev. kurz "Route 66 Feeling" in der Altstadt schnuppern.
Fahrt nach Kingman, ev. nochmals kurz "Route 66 Feeling" in der Altstadt schnuppern und ev. was Essen gehen.
;)
*räusper* du meinst vermutlich einmal Kingman und einmal Seligman, oder bin ich jetzt komplett aus der Spur :confused:
Ich frag, weil wir es ja vor kurzem auch davon hatten.... Jetzt überleg ich, ob wir, falls uns die Zeit ausgeht, das auch so machen, also von der 40 (aus Richtung GC kommend) jeweils in die beiden Orte rein. Gefühlsmäßig würd ich aber lieber die 66 dazwischen fahren.... Muss mal bei Google maps schauen, was das für einen Zeitunterschied macht, wobei Ihr ja immer betont, dass man nach diesen Angaben sich nicht richten sollte.

Edit: hab nachgeschaut, 1 Std.3 Minuten zu 2 Std.11 Minuten reine Fahrtzeit. Ist das realistisch?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben