Ausbildung in den USA

    Diskutiere Ausbildung in den USA im Arbeit, Job oder Praktikum USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hi Leute, da für mich bald in Betracht kommt mich auf die Suche einer Ausbildungsstelle zu machen und da ich ein Typ bin der sich auf alles gut...
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Ausbildung in den USA Beitrag #1
Hi Leute,


da für mich bald in Betracht kommt mich auf die Suche einer Ausbildungsstelle zu machen und da ich ein Typ bin der sich auf alles gut vorbereitet, wollte ich einmal fragen wie das mit Ausbildungen in den USA aussieht.

Die Suchfunktion spuckt da nichts brauchbares aus und das einzige was ich bei Google gefunden habe war das hier: http://www.gls-berlin.com/X5_13_stubabusa.html


Jetzt wollte ich mal so in die Runde fragen - Gibt es in den USA überhaupt so ein System wie hier? Oder läuft das da anders?
Gibt es möglicherweise Seiten im Internet wo man sich drüber informieren kann? (So wie hier die Berufsbörse vom Arbeitsamt)

Gibt es grosse Unterschiede oder läuft es so gut wie gleich ab? (Man lernt für 2-3 Jahre & bekommt monatlich eine Vergütung)

Wie sieht es mit dem Visum aus - brauche ich ein bestimmtes, wird's vom Arbeitgeber gestellt?


Ich hoffe auf Antworten der Experten und, was noch besser wäre, auf eigene Erfahrungen. :)



Grüße, Chris
 
B
blinky
Ehrenmitglied
Registriert seit
17. März 2005
Beiträge
4.600
Reaktionswert
0
  • Ausbildung in den USA Beitrag #2
Ausbildung in den USA heisst, du gehst fuer eine gewisse Zeit auf ein (Community, Technical) College. Dort lernst du fleissig, legst deine Pruefungen ab, und bekommst danach ein degree, diploma, oder certificate, je nach Lehranstalt und Studiengang. Verdienen tust du dabei nicht, im Gegenteil. Du musst Studiengebuehren bezahlen.

Ein duales Ausbildungssystem wie in Deutschland kennt man in den USA nicht.
 
C
colorado1
CO resident
Registriert seit
18. Januar 2008
Beiträge
203
Reaktionswert
0
Ort
Colorado
  • Ausbildung in den USA Beitrag #3
In den USA gibt es nicht so ein Ausbildungssystem wie in Deutschland. Wer nicht aufs College /Uni ghet, kann zwar arbeiten, aber es ist keine Ausbildung in dem Sinne, also ohne Berufsschule etc, sondern mehr jobben.

Um so etwas zu machen, braeuchtest du ein Visum, ABER der Sponsor muesste nachweisen, dass er keinen Amerikaner findet, der den Job machen kann. (Und dann auch noch willens sein, dir das Visum fuer viel Geld zu sponsorn).
 
M
MiBo
habe fertig o.O
Registriert seit
27. September 2009
Beiträge
4.143
Reaktionswert
69
  • Ausbildung in den USA Beitrag #4
Jetzt bist du schon "so lange" hier Chris :rolleyes:

eine Ausbildung wie bei uns hier in Deutschland gibt es drueben nicht. Und verdienen tust du auch nichts; du darfst aber dafuer bezahlen :smile: Visum bekommst du damit als "normaler" eher weniger.
 
G
Gast45003
Gast
  • Ausbildung in den USA Beitrag #5
Hi Leute,


da für mich bald in Betracht kommt mich auf die Suche einer Ausbildungsstelle zu machen und da ich ein Typ bin der sich auf alles gut vorbereitet, wollte ich einmal fragen wie das mit Ausbildungen in den USA aussieht.

Die Suchfunktion spuckt da nichts brauchbares aus und das einzige was ich bei Google gefunden habe war das hier: http://www.gls-berlin.com/X5_13_stubabusa.html


Jetzt wollte ich mal so in die Runde fragen - Gibt es in den USA überhaupt so ein System wie hier? Oder läuft das da anders?
Gibt es möglicherweise Seiten im Internet wo man sich drüber informieren kann? (So wie hier die Berufsbörse vom Arbeitsamt)

Gibt es grosse Unterschiede oder läuft es so gut wie gleich ab? (Man lernt für 2-3 Jahre & bekommt monatlich eine Vergütung)

Wie sieht es mit dem Visum aus - brauche ich ein bestimmtes, wird's vom Arbeitgeber gestellt?


Ich hoffe auf Antworten der Experten und, was noch besser wäre, auf eigene Erfahrungen. :)



Grüße, Chris

wenn du uns mal sagen willst was du lernen moechtest...?
 
M
MiBo
habe fertig o.O
Registriert seit
27. September 2009
Beiträge
4.143
Reaktionswert
69
  • Ausbildung in den USA Beitrag #6
Spontan wuerde ich "Ausbildung zum Mediengestalter" tippen ;)
 
SFanboy1314
SFanboy1314
Vorheriger Benutzername: ARatedChris
Registriert seit
4. März 2010
Beiträge
442
Reaktionswert
0
  • Ausbildung in den USA Beitrag #7
Spontan wuerde ich "Ausbildung zum Mediengestalter" tippen ;)
Ich bin mir nicht sicher obs den Beruf da so gibt, hier z.B. ist er nicht als Ausbildungsberuf anerkannt :)

Das wäre, wenn möglich, Webdesigner

Hier in Deutschland muss ich aber erst eine Ausbildung zum Mediengestalter machen & dann eine Fortbildung oder einfach Referenzen vorzeigen :)


Danke für die Hilfe :)
Muss ich mich hier wohl in Deutschland bemühen was wohl schwer werden könnte.


Grüße!
 
D
d4n13l
Amerika Fan
Registriert seit
14. Dezember 2009
Beiträge
72
Reaktionswert
0
  • Ausbildung in den USA Beitrag #8
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Ausbildung in den USA Beitrag #9
Muss ich mich hier wohl in Deutschland bemühen was wohl schwer werden könnte.
Mach das, denn auch wenn man es in USA machen koennte...es gibt keine Garantie das du ein Arbeitsvisa bekommst und dann haste weder in D noch in USA was....

Schonmal ueber Europa nachgedacht????
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben