Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen?

    Diskutiere Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo hätte folgende Frage, wie sieht es eigentlich aus ich wollte morgens von SF nach LA fahren dort eben die Standartsachen = Venice Beach, Santa...
M
mike1
Amerika Fan
Registriert seit
3. Januar 2009
Beiträge
96
Reaktionswert
0
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #1
Hallo hätte folgende Frage,
wie sieht es eigentlich aus ich wollte morgens von SF nach LA fahren dort eben die Standartsachen = Venice Beach, Santa Monica,Rodeo drive,Beverly Hills,Chinese Theatre,Walk of Fame,Hollywood Sign,Universalstudios,Disneyland,Sea World (San Diego).
Ursprünglich hatte ich geplant in Marina Del Ray zu nächtigen einfach wegen der nähe zum Strand dann den rest in Annaheim im Motel zu nächtigen für die anderern Sachen.
Leider bin ich mir nicht so sicher da ich schon in früheren Posts hinweise bekommen habe warum ich das so und nicht anders mache!
Deshalb in welcher Reihenfolge sollte ich die Sachen erledigen bzw. wann ich wo wielange übernachten sollte da ich jetzt hier im Forum gelesen habe das es doch ziemlich viel Stau in La gibt und man deshalb ziemlich lange braucht um von a nach b zu kommen wie habt ihr das schonmal gemacht bzw. wie sollte ich es bei meinen Zielen tun da ich ja noch nicht weiß in welchem Zeitrahmen das alles zu packen ist wobei ich denke das die Parks definitiv einen kompletten Tag benötigen?:rolleyes::smile:
Viele Grüße Mike!
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.287
Reaktionswert
3.176
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #2
Was haben die dir denn für eine Tastatur verkauft? Hier mal ein kleiner Vorrat für die nächsten Postings: ........,,,,,,,,,,,,.......;)

Du willst also morgens von SFO nach LA fahren - dir ist schon klar, dass du dann nicht mittags da sein wirst? Und dass San Diego kein Stadtteil von LA ist?

Vielleicht solltest du mal einen groben Zeitrahmen angeben, wie du dir das ungefähr vorstellst - dann bekommst du sicher auch konstruktivere Tipps als meinen:smile:

Gruß
Saguaro
 
M
mike1
Amerika Fan
Registriert seit
3. Januar 2009
Beiträge
96
Reaktionswert
0
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #3
....,,,,,,,......Hey klasse jetzt gehts wieder!:biggrin:
Hab sie allerdings jetzt alle aufgebraucht.
O.k.hab mich natürlich doof ausgedrückt hab noch ne Zwischenübernachtung in Santa Barbara;) erst dann komm ich in La an.
San Diego war eventuell geplant von Annaheim anzusteuern eben nur ein 1.Tagesausflug zu Sea World denke das ist nur so anderthalbstunden Fahrt.:rolleyes:
Als Zeitrahmen dachte ich mir für das alles 5 Tage wenns geht weiß ich eben nicht vieleicht ist es auch zu viel oder eben auch nicht deshalb frag ich ja.:smile:
Und natürlich in welcher Ecke man sich die Hotels, Motels zu den passenden Locations suchen sollte,ob vieleicht auch von einem Hotel/motel mehrere Sachen bewältigt werden können ohne sich stundenlang durch den berufverkehr zu Quälen.
Viele Grüße Mike!
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.287
Reaktionswert
3.176
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #4
Hmm, ich bin ja echt nicht der LA-Experte, aber ich glaube, Universal, Disneyland und Seaworld vertragen jeweils einen ganzen Tag. Dann noch 2 Tage für den Rest, dann liegst du mit deinen 5 Tagen jedenfalls nicht völlig daneben. Zu den Details mögen sich Kompetentere äußern.

Ich würde übrigens auf der Route SFO - LA entweder deutlich nördlicher übernachten (Morro Bay / San Luis Obispo) oder noch eine zweite Übernachtung einlegen. Dann kannst du den Highway 1 nehmen statt des 101, und es wäre jammerschade, wenn du dir diese schöne Küstenstraße entgehen ließest.

Gruß
Saguaro
 
G
Gast44442
Gast
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #5
Hallo,

ich weiß, deine ......,,,,,,.... sind aufgebraucht, aber ich verstehe es auch nicht.

Meinst du mit 5 Tagen nur den Aufenthalt LA/San Diego, oder auch SF?

Die Ü würde ich auch viel nördl. einlegen und auf jeden Fall den Highway 1 fahren. Monterey, Carmel... Big Sur---fantastische Städtchen, an denen ihr nicht vorbeifahren solltet.
Dann auf der Weiterfahrt Santa Barbara besuchen und weiter Richtung LA.

Um halbwegs alles 'mal kurz' in LA zu sehen, sind 2 volle Tage realistisch.
Parks jeweils einen.

Sea World- sicher sehenswert- aber extra so lange fahren??

Monterey hat ein weltberühmtes Aquarium.... nicht Sea world, aber toll!

Das alles geht halbwegs wenn ihr 5 volle Tage außerhalb von SF habt....

Gruß Manu:smile:
 
M
mike1
Amerika Fan
Registriert seit
3. Januar 2009
Beiträge
96
Reaktionswert
0
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #6
Keiner versteht mich:sad2:.
O.K. ich mein speziel nur den Aufenthalt in La und den einen Tag in San Diego wobei der eher unrelevant ist es ging mir nur darum wie man das am geschicktesten handhabt um nicht soviel fahrerei zu haben (nur in La).
Und natürlich fahr ich auch den Highway Nr. 1 beziehungsweise eben die ganze Küstenstraße aber eben nicht in den Tagen sondern die sind nur für La +den einen Tag nach San Diego reserviert.(also4Tage La+1Tag San Diego)
Sea World müßen wir mitnehmen hatte ich schon meiner Frau versprochen in Florida (damals Hochzeitsreise) leider gabs damals Demos gegen diese Art von Tierhaltung und man konnte keine Garantie darauf geben das auch eine Vorführung stattfindet.
Deshalb nochmal es geht nur um La und die Wege die dort zurückgelegt werden müßen z.b. für Hollywood Sign und Chinese Theatre braucht ihr 4 Std. dann fahrt zum Venice Beach nochmal ca.4std dort Hotel Nehmen und am nächsten Tag weiter zu Universalstudios.Ich will einfach nur schon im vorfeld die Hotels/Motels buchen wozu ich natürlich wissen muß wo es am besten wäre und wielang man ca für die Sights braucht so ca.
Hoffe ich habe mich jetzt einigermaßen verständlich ausgedrückt.:redface:

Viele Grüße Mike!
l
 
Zuletzt bearbeitet:
C
CH78
Amerika Fan
Registriert seit
9. Juni 2009
Beiträge
63
Reaktionswert
0
Ort
bei Stuttgart
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #7
Also ich versuch's mal, wobei ich es echt anstrengend finde, Deine Postings zu lesen... :tongue: Versuch' doch bitte mal ein paar Punkte zwischen den Sätzen zu machen und ein paar Absätze wären auch nicht schlecht. Das würde es wirklich einfacher zu lesen und übersichtlicher machen!!! :smile:

Hollywood Walk of Fame, Chinese Theatre etc. kannst Du je nach Interesse in einer bis ein paar Stunden machen. Falls Du in Hollywood nächtigst, wäre es bis zu den Universal Studios ein Katzensprung (10 min). Die Universal Studios kann man an einem Tag intensiv machen, aber notfalls - je nachdem wie lang die Schlangen sind und das Interesse an Fahrgeschäften ist - auch an einem halben Tag. Übrigens gibt's da auch Kombitickets bspw. für Univeral Studios und Sea World usw. Auch sehr gut zu erreichen von dort aus: Griffith Observatory (toller Blick am Abend über die Stadt).

Zum Hollywood Sign selbst darf man offiziell nicht. Gute Aussichtspunkte sind z.B. vom Kodaktheatre oder siehe auch in diesem Thread https://www.amerika-forum.de/threads/19971-hollywood-sign-schriftzug-wie-hinkommen-wo-bester-blick

Venice Beach und Santa Monica (mit Pier, 3rd Street Promenade usw.) liegen ja auch relativ eng beisammen. Wie lange Du Dich hier aufhalten möchtest hängt davon ab, was Du machen möchtest. Am Strand liegen, von Santa Monica nach Venice Beach laufen (1h+, man kann aber auch ein Fahrrad mieten), shoppen, ...
Von dort aus nach Hollywood solltest Du aber mit gut einer Stunde rechnen. Auf dem Weg liegen aber bspw. Rodeo Drive, Beverly Hills (wobei man außer Vorgärten und/oder Mauern nicht viel sieht, aber trotzdem ganz nett), der Santa Monica Blvd. oder auch Sunset Blvd.

Zu Anaheim und Disneyworld kann ich nichts sagen.

Waren sonst noch irgendwelche Fragen in Deinem Text versteckt??? ;)
 
M
mike1
Amerika Fan
Registriert seit
3. Januar 2009
Beiträge
96
Reaktionswert
0
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #8
Zuerst mal Danke für die Antwort Ch 78,
leider schreib ich manchmal wie ich gerne rede ohne Punkt und Komma.:tongue:

Aber gut ich werde mich bemühen etwas lesefreundlicher zu schreiben.
:smile:
Mit deiner Antwort ist mir schonmal etwas geholfen,wobei ich dachte das die Universalstudios näher an Annaheim wären als an LA, falls man das so sagen kann da sich LA ja scheinbar über ne ganze Strecke zieht.

Dann könnte ich quasi Hollywood Walk of Fame, Chinese Theatre Vormittags machen.
Oder wird das dann wieder wegen der fahrerei zu knapp?

Und am Nachmittag Venice Beach und dort übernachten (nein nicht am Strand:biggrin: aber in Strandnähe) um am nächsten Tag zu den Universalstudios zu fahren.

Am Abend dann nach Annaheim ins Hotel/Motel und am nächsten Tag zu den Mäusen.
Dann noch ein Tag rumliegen wos schön ist:cool:.

Und am Letzten Tag nach San Diego.

Viele Grüße Mike!
 
C
CH78
Amerika Fan
Registriert seit
9. Juni 2009
Beiträge
63
Reaktionswert
0
Ort
bei Stuttgart
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #9
Ah, so übersichtlich geschrieben, wow:laugh:

Zur Frage: Könnte man so schon problemlos machen.

Weniger Fahrerei wär's aber, wenn Du z.B. am Vormittag recht früh in die Universalstudios gehst, Dir am Nachmittag den Walk of Fame mit Chinese Theatre etc. anschaust und abends hoch zum Griffith Observatory fährst.

Oder entspannter: In Hollywood übernachten, am Vormittag Universal Studios, am Abend Griffith Observatory und am nächsten Vormittag Hollywood und dann Richtung Santa Monica/Venice, dort übernachten und am nächsten Tag nach Anaheim oder...

Aber wie gesagt, machbar ist Deine Planung auf alle Fälle auch. Genug Zeit hast Du insgesamt ja eingeplant. Farmer's Market wäre vielleicht auch noch ganz nett (Fairfax Ave/3rd Str), ist auch in Hollywoodnähe.

Schau's Dir doch mal bspw. in google maps an, wo die Sachen liegen, die Dich interessieren. (Geh aber bei der Zeiplanung eher in Richtung der Zeiten die für dichten Verkehr angegeben sind!)
 
Zuletzt bearbeitet:
C
CH78
Amerika Fan
Registriert seit
9. Juni 2009
Beiträge
63
Reaktionswert
0
Ort
bei Stuttgart
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #10
Ach ja, zum Thema rumliegen wo's schön ist. Da böte sich doch auch San Diego an. Dort sind einige schöne Strände.
Ansonsten findet ihr sicherlich in/um LA auch genug. Santa Monica (dahinter noch die 3rd Street, eine echte Fußgängerzone...;)), Laguna Beach usw. Tja, das würde mir jetzt auch gefallen... :cool:
 
R
roese
Newbie
Registriert seit
17. März 2010
Beiträge
18
Reaktionswert
0
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #11
Ach ja, zum Thema rumliegen wo's schön ist. Da böte sich doch auch San Diego an. Dort sind einige schöne Strände.
Ansonsten findet ihr sicherlich in/um LA auch genug. Santa Monica (dahinter noch die 3rd Street, eine echte Fußgängerzone...;)), Laguna Beach usw. Tja, das würde mir jetzt auch gefallen... :cool:
Wir planen für Anfang Oktober 14 Tage LA-San Diego-SF und sind noch etwas unsicher ob wir evtl. ein RV mieten sollen. Wir, das sind unser 5 Jähriger Sohn, meine Frau und ich.
Idee:
- Ankommen LA und 1-2 Übernachtungen
- Irgendwo zwischen Anaheim und San Diego am Strand nächtigen und von dort aus Disneyworld und Seaworld ansteuern und auch mal 1-2 Tage Ausspannen
- Dann durch das Landes-"Innere" aussen an LA rum nach SF und evtl. noch die eine oder andere Naturschönheit ansehen
- 2 Übernachtungen in SF und Rückflug

Aufgrund der Verkehrsituation stellen sich mir folgende Fragen:
- Ist im Grossraum LA-San Diego mit dem RV überhaupt ein Durchkommen / parkieren? (nicht in die Stadtzentern)
- Ist eine "Sternfahrt" von einem Standort aus sinvoll oder sind die Zeiten die Google Maps ausgibt (1h) kaum zu schaffen und man fährt besser von Ziel zu Ziel?

Wer hierzu noch Tipps hat, dafür sind wir sehr dankbar.

Gruss

Roese
 
M
mike1
Amerika Fan
Registriert seit
3. Januar 2009
Beiträge
96
Reaktionswert
0
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #12
o.k. Ch78,
dann werd ich mal in Google maps gucken.
Vieleicht nächtigen wir dann doch 1x in San Diego wenn die Strände da auch schön sind mal schauen!:smile:
Viele Grüße Mike!
 
C
CH78
Amerika Fan
Registriert seit
9. Juni 2009
Beiträge
63
Reaktionswert
0
Ort
bei Stuttgart
  • Aufenthalt in La bzw.wielang und wo nächtigen? Beitrag #13
Aufgrund der Verkehrsituation stellen sich mir folgende Fragen:
- Ist im Grossraum LA-San Diego mit dem RV überhaupt ein Durchkommen / parkieren? (nicht in die Stadtzentern)
- Ist eine "Sternfahrt" von einem Standort aus sinvoll oder sind die Zeiten die Google Maps ausgibt (1h) kaum zu schaffen und man fährt besser von Ziel zu Ziel?
Sorry, zum Fahren und Parken mit RV kann ich nichts sagen. Aber in dem ein oder anderen Reisebericht sind Leute ja auch mit RV in LA unterwegs gewesen, von daher ist es bestimmt irgendwie machbar.;) Soweit ich weiss hatten die Universal Studios Parklplätze für RVs - weiss nicht, ob das jetzt was für 'nen Fünfjährigen ist, gehe aber mal davon aus, dass dann Disneyland oder Sea World usw. auch RV Parkplätze haben. Ebenso am Strand.

Bei den Zeiten würde ich eher was draufschlagen, kommt natürlich stark auf die Verkehrslage an, ist halt wie bei uns in D auch. In der Rush Hour brauch ich hier auch fast 'ne Stunde für 'ne Strecke, die normalerweise in 25 min zu schaffen ist. Und ähnlich ist's dort halt auch.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben