Auf nach Dallas - Wohnungssuche

    Diskutiere Auf nach Dallas - Wohnungssuche im Leben, Studieren und Arbeiten in den USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo an Alle, ich werde ich gut 2 Woche nach Dallas gehen. Vorraussichtlich für 2-3 Jahre um dort zu arbeiten. Nun hab ich mich auch schon nach...
J
jim-star
Newbie
Registriert seit
20. Dezember 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Auf nach Dallas - Wohnungssuche Beitrag #1
Hallo an Alle,

ich werde ich gut 2 Woche nach Dallas gehen. Vorraussichtlich für 2-3 Jahre um dort zu arbeiten.

Nun hab ich mich auch schon nach Wohnungen umgeschaut. Da ich wirklich nur mit 2-3 Koffer rübergehe brauche ich etwas "furnished".
Leider stosse ich bei meiner Suche immer nur auf diese ganzen Communities. Diese werden aber durchweg schlecht bewertet (appartementratings.com).

Werde wohl in der nähe vom Flughafen - DFW - arbeiten. (TX 75261)

Habt ihr evtl. einen Tips für mich? Preis spielt erstmals keine größere Rolle.

Vielen Dank
 
A
Anzeige
Re: Auf nach Dallas - Wohnungssuche
C
colorado1
CO resident
Registriert seit
18. Januar 2008
Beiträge
203
Reaktionswert
0
Ort
Colorado
  • Auf nach Dallas - Wohnungssuche Beitrag #2
Ich kenne zwar dallas nicht, aber hast du schon mal auf craigslist probiert?

http://dallas.craigslist.org/apa/
 
Emmaglamour
Emmaglamour
Gesperrt
Registriert seit
25. Juli 2007
Beiträge
9.017
Reaktionswert
0
Ort
Tampa Bay Area, Florida.
  • Auf nach Dallas - Wohnungssuche Beitrag #3
Schau Dich mal in Grapevine um, wenn Du nach Wohnungen schaust. Das liegt recht nahe am Flughafen DFW und ist ganz huebsch.

Die Wohnungssuche selber wuerde ich erst nach Ankunft in den USA beginnen. Fuer die ersten paar Tage wuerde ich mich in einem Motel einquartieren und dann vor Ort suchen. Ich selber bin seinerzeit zunaechst in eine WG gezogen - das erschien mir aus verschiedenen Gruenden sinnvoll, und es hat sich als gute Entscheidung herausgestellt. Kann ich also nur empfehlen.

Solltest Du dann letztlich doch einige Moebel oder Hausrat benoetigen, wuerde ich mich zunaechst auf der Craigslist umsehen (dallas.craigslist.org) oder die lokalen "Thrift Stores" abklappern.
 
teaki
teaki
Texaner in New Hampshire
Registriert seit
19. März 2008
Beiträge
3.149
Reaktionswert
0
Ort
Schwarzwald
  • Auf nach Dallas - Wohnungssuche Beitrag #4
@Jim-Star
wohne in Dallas - kann Dir gerne meine Wohnungsmaklerin vermitteln. Wohnungssuchende zahlen nix. Schreib mir ne PN wenn Du magst.

Grapevine ist schoen, nicht ganz guenstig wegen dem See und der Mall und eben im Norden von Dallas - weiss nicht wo Du hin willst bzw. arbeiten magst.

Gruss teaki
 
Zuletzt bearbeitet:
J
jim-star
Newbie
Registriert seit
20. Dezember 2009
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Auf nach Dallas - Wohnungssuche Beitrag #5
Hey teaki,

vielen Dank für deine Antwort.
Ich werd am Flughafen von DFW arbeiten.

Kannst du mir evtl. was über die Gegenden Lewisville und Euless sagen? Dort habe ich auch noch 2 ganz gute Apartments gefunden.

Jetzt noch ein paar generelle Fragen:

1. Wie ist das mit dem deutschen Füherschein? Habe von einer Kollegin gehört, die auch in TX ist, dass das unterschiedlich kompliziert ist?!

2. Wie ist das mit Autokauf und Versicherung?

Brauche ich für Autokauf, etc schon meine SSN? Die werde ich in der ersten Tagen beantragen...aber das dauert ja ne Weile bis ich die dann erhalte. Da ich aber so kurz wie möglich auto und hotel zahlen will würd ich gerne so schnell wie möglich auto kaufen und wohnung mieten.
 
teaki
teaki
Texaner in New Hampshire
Registriert seit
19. März 2008
Beiträge
3.149
Reaktionswert
0
Ort
Schwarzwald
  • Auf nach Dallas - Wohnungssuche Beitrag #6
Kannst du mir evtl. was über die Gegenden Lewisville und Euless sagen? Dort habe ich auch noch 2 ganz gute Apartments gefunden.
Ich arbeite in Lewisville - schoene Gegend, billigere Haussteuern (daher Miete guenstig) und der grosse See um die Ecke. Zum DFW faehrst Du ueber die 121 Toll Road die halt zu Stosszeiten sehr verstopft ist.

Zu Euless kann ich nichts sagen.

1. Wie ist das mit dem deutschen Füherschein? Habe von einer Kollegin gehört, die auch in TX ist, dass das unterschiedlich kompliziert ist?!
Du kannst mit dem D Fuehrerschein am Anfang fahren aber laut Gesetz musst Du den TX Fuehrerschein dann bald nachholen. Hierfuer musst Du Theorie und Praxis neu machen. Ist aber nicht sooo schwer. Praxis sowieso nicht und Theorie habe ich ohne zu lernen beim ersten Mal bestanden - mit max. Fehler aber egal.

Drei Versuche den Fuehrerschein zu machen kosten 26 US$. Danach wieder 26$ fuer die naechsten drei Versuche.

2. Wie ist das mit Autokauf und Versicherung?
Versicherung ohne TX Fuehrerschein ist sehr teuer. Ich hatte nur Farmers gefunden fuer mehr als 1000 US$ im halben Jahr. Nachdem ich den TX Fuehrerschein hatte ging es bei Geico runter auf 600 US$ fuer ein Auto. Fuer den Fuehrerschein brauchst Du die SSN.

Brauche ich für Autokauf, etc schon meine SSN? Die werde ich in der ersten Tagen beantragen...aber das dauert ja ne Weile bis ich die dann erhalte. Da ich aber so kurz wie möglich auto und hotel zahlen will würd ich gerne so schnell wie möglich auto kaufen und wohnung mieten.
Wenn Du bar zahlen kannst brauchst Du die SSN nicht - ansonsten ja.

Bankkonto bei der Bank of America kannst Du ohne SSN aufmachen allerdings gibt es die Kreditkarte erst mit SSN.

Gruss teaki
 
A
Anzeige
Re: Auf nach Dallas - Wohnungssuche
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben