Arbeiten

    Diskutiere Arbeiten im Austausch, Studium und andere Auslandsaufenthalte Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo zusammen, Ich würde gerne nach meinem Abitur (2010) für 8 Monate nach Amerika. (Von Juli-März). Ich hätte die Möglichkeit bei einer Bekannten...
S
schwanu
Newbie
Registriert seit
29. Dezember 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Arbeiten Beitrag #1
Hallo zusammen,

Ich würde gerne nach meinem Abitur (2010) für 8 Monate nach Amerika. (Von Juli-März). Ich hätte die Möglichkeit bei einer Bekannten zu wohnen.
Ich hatte mir das ganze so vorgestellt, dass ich erst ca 1 Monat ein Sprachkurs machen werde und dann arbeiten geh.
Für mich stellt sich nun die große Frage, welches Visum ich benötige.
Das J-1 Visum ist ja für mich ungeeignet.
Und ein Arbeitsvisum ist auch nicht richtig oder? Ich wollte mir eigentlich gerne vor Ort dann eine Arbeit suchen. Aber mit dem Arbeitsvisum muss ich ja meine Arbeit schon davor angeben. Zudem kann ich ja mit einem Arbeitsvisum auch nicht einen Monat früher einreisen oder?

Angenommen ich finde von hier einen Job und beantrage das Arbeitsvisum, wie ist es dann mit einem Jobwechsel? Ist dies möglich? Ist dies auch mehrere male möglich?

Und noch eine Frage:
Wie sieht es mit dem Reisen aus? Wenn ich nicht mehr arbeite, dann kann ich nicht auch noch am Ende 1 Monat reisen... oder doch?

Ich hoffe ihr versteht, was ich vorhabe in den USA zu machen und könnt mir helfen.

Grüße Manu
 
S
Stern
Amerikaner
Registriert seit
28. Juni 2008
Beiträge
1.220
Reaktionswert
1
Ort
TN
  • Arbeiten Beitrag #2
Ich fuerchte, ein Visum wie du es dir vorstellst, gibt es in den USA nicht. Ein Arbeitsvisum wird vom Arbeitgeber gesponsort, da musst du bereits vor der Visumserteilung die Arbeitsfrage geklaert haben.
Mit einem Studentenvisum darfst du (erst einmal) nicht arbeiten.
 
karin_brenig
karin_brenig
Saupreiß, amerikanischer
Registriert seit
6. Juni 2005
Beiträge
5.285
Reaktionswert
310
Ort
Fort Wayne, IN, USA
  • Arbeiten Beitrag #3
also, sowas wie Du Dir da vorstellst gibt's nicht.

Deine einzige Möglichkeit heißt *Work and Travel*:
http://www.ciee.org/wat/
 
S
schwanu
Newbie
Registriert seit
29. Dezember 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Arbeiten Beitrag #4
Bei Work and Travel muss ich doch aber Student sein.
Also fällt das auch weg....:frown:

Also müsste ich die 8 Monate arbeiten. Könnte ich da mit dem normalen Arbeitsvisum den Arbeitsgeber wechseln?

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
B
blinky
Ehrenmitglied
Registriert seit
17. März 2005
Beiträge
4.600
Reaktionswert
0
  • Arbeiten Beitrag #5
Hallo Schwanu,

es gibt mehrere 'normale' Arbeitsvisa. Fuer alle Kategorien von Arbeitsvisen musst du entweder spezielle Fachkenntnisse vorweisen, oder dein Arbeitgeber muss nachweisen, dass er fuer die Stelle keinen Amerikaner finden kann.

Ein Arbeitsvisum zu beantragen ist ein langer und teurer Prozess, und muss vom Arbeitgeber uebernommen werden.

Wie du siehst, bist du als frisch gebackener Abiturient in dieser Hinsicht extrem eingeschraenkt. Das einzige, was fuer dich in Frage kommt, ist ein Job als cultural representative im EPCOT Center bei Disney, Au Pair, oder Camp Counselor waehrend der Sommerferien. Fuer andere Taetigkeiten in den USA bist du (noch) nicht qualifiziert.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten