Arbeiten in den USA für 1-2 Jahre

    Diskutiere Arbeiten in den USA für 1-2 Jahre im USA: Visa und Einreise Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen Ich werde im Februar meine Ausbildung zum Elektrotechniker beenden und würde anschliessend gerade 1-2 jahre in den USA arbeiten !! Nun...
M
MKraus
Newbie
Registriert seit
21. Januar 2005
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • Arbeiten in den USA für 1-2 Jahre Beitrag #1
Hallo zusammen

Ich werde im Februar meine Ausbildung zum Elektrotechniker beenden
und würde anschliessend gerade 1-2 jahre in den USA arbeiten !!
Nun ist meine Frage welches Visum brauch ich wie sollte ich mich
Bewerben u.s.w


MfG

Maximilian Kraus
 
S
solu
Amerika Fan
Registriert seit
15. November 2004
Beiträge
72
Reaktionswert
0
  • Arbeiten in den USA für 1-2 Jahre Beitrag #2
Na das wird aber nicht leicht,sorry.

Du brauchst zuerst einen Arbeitgeber der dich einstellen möchte, dieser muss dazu nachweisen, das du besondere Fähigkeiten hast, die ein Amerikaner nicht hat. Somit ist gewährleistet, das du keinem Amerikaner einen Arbeitsplatz wegnimmst. Halte ich persönlich für den Beruf Elektrotechniker für fast unmöglich, aber das ist nur meine Meinung... [smiley=05]

Eine Variante für dich wäre wohl eher, bei einer dt. Firma anzufangen, die einen Sitz in den USA haben(Siemens, BMW etc), wie die Wahrscheinlichkeit ist, ob die dich dann mal rüberschicken, kann ich dir nicht sagen, weiss auch gar nicht ob die Elektrotechniker einstellen....

Natürlich gibts noch die Greencard Lotterie, das wäre noch eine Alternative.... ;D

Oder Praktikum mit J1 Visa, wobei man den Firmen, die einem bei der Praktikasuche behilflich sind, immer erst mal Geld bringen muß :o und ob es Praktika in deinem Berufsfeld gibt....keine Ahnung....
 
T
taz
Newbie
Registriert seit
30. Januar 2005
Beiträge
45
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Arbeiten in den USA für 1-2 Jahre Beitrag #3
sehe ich auch so.......... dein grösstes problem dürfte das visum bleiben.... für dieses fiskal jahr (also bis 30.09.05) sind diese visa sowieso schon erschöpft...

du müsstest erst einen arbeitgeber finden, der dich "sponsorn" will... also ein visum für dich beantragen will... dafür muss er aber tatsächlich nachweisen, dass du "ausserordentliche" fähigkeiten hast, die ein ansässiger arbeitnehmer in den usa nicht hat.... nicht ganz einfach...

vielleicht solltest du es erst einmal mit einem praktikum versuchen....


grüsse taz
 
G
Gast382
Gast
  • Arbeiten in den USA für 1-2 Jahre Beitrag #4
Einige Visa sind schon bis Ende September vergeben, dass gilt aber nicht für alle und auch nicht für alle gilt der Labour Process. Hier bringen Einige etwas durcheinander.... ;D
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben