Angst vor delta airlines

    Diskutiere Angst vor delta airlines im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen, wir fliegen in März2010 von Berlin nach Atlanta über JFK!!! Wir sind sonst immer direkt geflogen mit LH und es gab nie Probleme...
M
Marcel8585
Newbie
Registriert seit
28. November 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Angst vor delta airlines Beitrag #1
Hallo zusammen,

wir fliegen in März2010 von Berlin nach Atlanta über JFK!!! Wir sind sonst immer direkt geflogen mit LH und es gab nie Probleme..... Jetzt zum ersten mal mit delta :frown:da die Flüge sehr günstig waren...

1. Wir haben in JFK 1h40min zeit für unseren Anschlussflug ist dies zu schafen??

2. Immer wieder höre ich das dass Gepäck bei delta verloren geht und darauf habe ich echt keine lust, stimmt dies???

3.Auch gehört habe ich das viele Flüge überbucht sind bei delta??

Ich bin echt schon dran die Flüge zu stornieren und wieder bei LH zu buchen (leider bezahlt man da das doppelte) bitte gibt mir eure Erfahrungen und Meinungen ich danke euch schon mal ;)
 
G
Gast8248
Gast
  • Angst vor delta airlines Beitrag #2
warum erst gebucht wenn bedenken gibt?
ich nehme immer die airline die ich will. egal was es dann kostet.

wenn du doch fliegen solltest, dann packe dir klamotten noch ins handgepäck. wenn die koffer weg sind, hast du dann auch ein paar kleidungsstücke für die ersten 2 oder 3 tage....

alles gute
 
Ralf_GSX1400
Ralf_GSX1400
Vielflieger
Registriert seit
10. März 2009
Beiträge
1.708
Reaktionswert
64
Ort
in NY,ATL,Chengdu(CN),DE
  • Angst vor delta airlines Beitrag #3
wenn du bedenken hast fliege doch Berlin -> Frankfurt -> Atlanta, der Flug Frankfurt Atlanta ist ein Direktflug.

Delta verliert auch nicht mehr Gepäck als andere Airlines.
 
J
jiggy
Amerika Fan
Registriert seit
20. November 2009
Beiträge
50
Reaktionswert
0
  • Angst vor delta airlines Beitrag #4
Delta verliert auch nicht mehr Gepäck als andere Airlines.
ja weil die flughäfen Ihre Mitarbeiter für die Gepäckausgabe haben und nicht angestellt sind bei der Airline.

Also wenn dann verliert der Flughafen die Sachen und nicht die Airline.

Das sind die hübschen Männer mit der Neon Gelbe Weste auf den Rollfelder :biggrin:

Ob du nun LH, Delta, BA oder Air Berlin fliegst
alle haben die gleichen "Gepäckausgabemenschen"
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.202
Reaktionswert
926
Ort
Pacific Northwest
  • Angst vor delta airlines Beitrag #5
1h40 muesste locker reichen; Ersatzklamotten sollte man immer im Hand-Gepaeck haben. Bei mir ging noch nie was verloren ... toi toi toi ;)
 
G
Gast18808
Gast
  • Angst vor delta airlines Beitrag #6
...und alle Airlines ueberbuchen und das so gut wie jeden Flug, auch Lufthansa.


Jazz
 
Bodey
Bodey
Amerika Tourist
Registriert seit
20. März 2009
Beiträge
109
Reaktionswert
0
Ort
Kreis Segeberg
  • Angst vor delta airlines Beitrag #7
Mein Gepäck ist bei der Lufthansa einmal für den gesamten Urlaub irgendwo in London und Frankfurt gewesen - keiner konnte helfen!

Auf vielen Delta Flügen hatte ich keine Probleme. Die Überbuchung dürfte kaum ein Problem sein. Und wenn, dann git es manchmal ein upgrade, was ja ganz angenehm ist.

Als Miteigentümer sollte ich eigentlich zur Lufthansa raten, als Reisender kann ich über Delta nur Gutes sagen!

Gruß vom Bodey
 
G
Gast21527
Gast
  • Angst vor delta airlines Beitrag #8
Also "ueberbuchen" auf Transatlantikfluegen ist wohl eher selten, selbst noch nie erlebt.
 
fredi
fredi
Ehrenmitglied
Registriert seit
3. März 2007
Beiträge
17.372
Reaktionswert
1.258
  • Angst vor delta airlines Beitrag #9
Bin auch schon oft mit delta geflogen und hatte nie schlechte Erfahrungen. Ganz im Gegensatz zu anderen Airlines übrigens. Mach Dir keine Sorgen! Bei jeder Gesellschaft kann mal was schiefgehen.

Mein persönlicher Negativrekord war ein Flug Stuttgart - Paris - Johannesburg - Port Elizabeth. Die Air France hat mein Gepack unterwegs verbummelt und tatsächlich 4 Tage gebraucht, um es nachzuliefern :rolleyes:
 
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Angst vor delta airlines Beitrag #10
Also "ueberbuchen" auf Transatlantikfluegen ist wohl eher selten, selbst noch nie erlebt.
Überbucht ist mehr oder weniger jeder Flug (bei genug Nachfrage). Nur merkt man's oft nicht, weil die Airlines so überbuchen, dass durch die empirische Stornierungs-, no-show-, und misconnection-Quote trotzdem alle mitkommen :). Man kann übrigens manchmal auch Geld damit machen. Wenn wirklich Platzprobleme bestehen, offerieren die Fluglinien oft Kompensationen für freiwillige Umbucher. Als ich diesen Sommer FRA-DEN (übrigens mit LH, soviel zu die überbuchen nicht) geflogen bin, haben sie 600 Euro geboten, falls man später fliegt! Konnte es damals aber nicht machen, da ich pünktlich drüben sein musste.

Grüße,
Sigi
 
G
Gast18808
Gast
  • Angst vor delta airlines Beitrag #11
So isses.
Als Fluggast merkt man das nicht unbedingt...aber als ehemaliger Check in Agent kann ich sagen das auch transatlantische Fluege regelmaessig ueberbucht werden MUESSEN um so den Flug ueberhaupt einigermassen voll zu kriegen.


Jazz
 
G
Gast26218
Gast
  • Angst vor delta airlines Beitrag #12
alle die aengste die aufgezaehlt wurden treffen auf die mehrheit aller fluggesellschaften zu.
 
fredi
fredi
Ehrenmitglied
Registriert seit
3. März 2007
Beiträge
17.372
Reaktionswert
1.258
  • Angst vor delta airlines Beitrag #13
Na ja - jedes ticket ist ja im Voraus bezahlt, so dass auch ein no show sein Schärflein beigetragen hat. Wenn die Airline den Flug überbucht, heisst das, dass sie mit 100% Sitzen z.B. 110% Knete machen will und kann.

Ist ja nix gegen zu sagen, nur sollte man das auch beim Namen nennen.
 
Bosley
Bosley
Blogger
Registriert seit
23. Oktober 2009
Beiträge
850
Reaktionswert
1
Ort
Nürnberg
  • Angst vor delta airlines Beitrag #14
Das mit den 110% ist nicht wahr. Nur weil der Tourist das günstigste Ticket bucht, bei dem nix storniert werden kann, etc. , heißt das nicht das alle Tickets im Voraus bezahlt und auf einen Termin festgelegt sind. Bei der Hälfte des Fliegers ist das nämlich nicht so. Deswegen wird überbucht

Zum Thema Gepäckverlust:
Die Chancen das Gepäck zu verlieren steigen mit jeder Station an der du umsteigst. Wenn du in Heathrow oder CDG umsteigst, steigert sich dein Risiko natürlich deutlicher... Achja, verlieren tun das Gepäck nicht die Leute mit der orangen Weste auf dem Vorfeld, sondern die Sortierung des jew. Flughafens. Der Lader lädt, wie der Name schon sagt, nur vom Wagen in die Maschine bzw. den Container in die Maschine....

Zum Thema via JFK nach Atlanta:du holst das Gepäck ja in NY ab und checkst es wieder ein, d.h. du hast quasi zwei Direktflüge. Dein Risiko ist also auch nicht wirklich höher, als bei LH direkt.
 
G
Gast31244
Gast
  • Angst vor delta airlines Beitrag #15
Hallo zusammen,

wir fliegen in März2010 von Berlin nach Atlanta über JFK!!! Wir sind sonst immer direkt geflogen mit LH und es gab nie Probleme..... Jetzt zum ersten mal mit delta :frown:da die Flüge sehr günstig waren...

1. Wir haben in JFK 1h40min zeit für unseren Anschlussflug ist dies zu schafen??

2. Immer wieder höre ich das dass Gepäck bei delta verloren geht und darauf habe ich echt keine lust, stimmt dies???

3.Auch gehört habe ich das viele Flüge überbucht sind bei delta??

Ich bin echt schon dran die Flüge zu stornieren und wieder bei LH zu buchen (leider bezahlt man da das doppelte) bitte gibt mir eure Erfahrungen und Meinungen ich danke euch schon mal ;)
Keine Angst, bis jetzt ist noch kein Flieger oben geblieben ;):biggrin:
Mit jeder Airline kann dir bloedes passieren.
 
G
Gast42131
Gast
  • Angst vor delta airlines Beitrag #16
ClaudiaTh
ClaudiaTh
Gouverneur
Registriert seit
11. Dezember 2005
Beiträge
1.898
Reaktionswert
0
Ort
England
  • Angst vor delta airlines Beitrag #17
Ich mag Delta nicht, auf allen bisherigen Fluegen ging mind. 1 Gepaeckstueck von uns verloren. Wurde zwar wieder gefunden aber sauer war ich trotzdem. Passiert aber ganz sicher nicht bei jedem Flug, wuerde deswegen an deiner Stelle jetzt nicht den Flug stornieren.
 
eicbaer
eicbaer
Neoncowboy light
Registriert seit
24. Januar 2009
Beiträge
1.076
Reaktionswert
1
Ort
EIC-Country
  • Angst vor delta airlines Beitrag #18
... wenn Du auf Hörensagen und Gerede viel gibst wäre es besser Du verlässt das Haus nicht. Wenn Ihr so auf die LH schwört, warum bucht Ihr dann erst Delta? Außer mit Delta bin ich schon mit einigen US-Airlines geflogen und es gab noch nie Probleme. Pech kann man überall mal haben..., mein Schwesterherz kriegt 200 Puls wenn sie überhaupt nur an die LH denkt..., sicher auch übertrieben, aber jeder hat so seine Erfahrungen gesammelt.
 
M
Marcel8585
Newbie
Registriert seit
28. November 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Angst vor delta airlines Beitrag #19
Hey,
Danke für eure Antworten;) werde jetzt die Flüge so lassen da sie echt günstig waren...... vielleicht habe ich mich nur ein bisschen verrückt machen lassen von ein paar kommentare im www über delta.....:cool::cool:
 
G
Gast12102
Gast
  • Angst vor delta airlines Beitrag #20
Hey,
Danke für eure Antworten;) werde jetzt die Flüge so lassen da sie echt günstig waren...... vielleicht habe ich mich nur ein bisschen verrückt machen lassen von ein paar kommentare im www über delta.....:cool::cool:

Die Piloten wollen auch ankommen und meist trudelt das Gepaeck auch ein. DELTA do not expect luggage to arrive :>))) Lass Dir den Urlaub nicht vorab vermiesen.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten