Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das?

    Diskutiere Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? im Visa, Green Card und US Citizenship Forum im Bereich USA Auswandern; Es wuerde mich mal interessieren, ob es moeglich ist, dass z.B. nur mein Mann die amerikanische Staatsbuergerschaft annimmt und ich die dt. behalte...
C
cata
Amerika Kenner
Registriert seit
4. Dezember 2005
Beiträge
295
Reaktionswert
0
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #1
Es wuerde mich mal interessieren, ob es moeglich ist, dass z.B. nur mein Mann die amerikanische Staatsbuergerschaft annimmt und ich die dt. behalte.
Fuer mich seh ich gar keinen Vorteil Amerikanerin zu werden, und ich wuerde auch die dt. St. nie aufgeben wollen. Beibehaltungsantrag geht zwar, aber meine Gruende werden wohl nicht ausreichend sein um beide haben zu koennen.
Wuerde mein Mann dann Amerikaner werden (er meint, es haette Vorteile fuer ihn und die Kinder), was ist dann mit den beiden aelteren Kindern, haben die dann automatisch beide Staatsbuergerschaften, weil die Eltern zwei verschiedene haben?

Cata
 
Ulrich-TX
Ulrich-TX
Ehrenmitglied
Registriert seit
15. Februar 2005
Beiträge
2.054
Reaktionswert
0
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #2
Sind die Kinder noch minderjaehrig? Dann koenntet Ihr, nachdem Dein Mann die US Stabue bekommen hat, ein N-600 einreichen.

http://www.uscis.gov/files/form/n-600instr.pdf

Ich bin mir nicht sicher, ob die Kinder eine BBG brauchen, aber ich glaube eigentlich nicht (denn sie werden ja nicht auf eigenen Antrag eingebuergert, sondern auf Antrag deines Mannes). Das wuerde ich aber noch mal hinterfragen.
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.200
Reaktionswert
922
Ort
Pacific Northwest
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #3
Auf dem BBG Antrag ist eine Rubrik fuer Kinder unter 16 Jahren ... daraus schliesse ich mal im Umkehrschluss, dass Kinder auch eine brauchen :confused:
 
G
Gast17468
Gast
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #4
teaki
teaki
Texaner in New Hampshire
Registriert seit
19. März 2008
Beiträge
3.149
Reaktionswert
0
Ort
Schwarzwald
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #5
Hi,

bitte beachte dazu, dass das Steuerrecht Auslaender ganz anders behandelt als US Citizen. So kannst Du zwar aus Staatsbuergerschaft-Sicht natuerlich weiterhin mit GC hier bleiben waehrend Dein Mann die US Stabue hat.

Allerdings spaetestens im Erbschaftsfall wird sich das bitter raechen.

EDIT: Poloele war schneller ;)

Gruss teaki
 
Ulrich-TX
Ulrich-TX
Ehrenmitglied
Registriert seit
15. Februar 2005
Beiträge
2.054
Reaktionswert
0
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #6
Auf dem BBG Antrag ist eine Rubrik fuer Kinder unter 16 Jahren ... daraus schliesse ich mal im Umkehrschluss, dass Kinder auch eine brauchen :confused:
Das ist eben die grosse Diskussion... Der deutsche Gesetzgeber sagt, man verliert die deutsche Staatsbuergerschaft, wenn man auf eigenen Antrag eine andere erwirbt. Aber die minderjaehrigen Kinder beantragen in diesem Falle gar nichts, sondern sind quasi automatisch "veramerikanisiert" durch die Einbuergerung eines Elternteiles. Und das Formular N-600 ist ja auch kein Antrag auf Einbuergerung sondern nur auf Ausstellung einer Urkunde.

In dem Link, dass ich oben gepostet habe, heisst es doch unter Punkt 2:
[...] you automatically become a US citizen if:

A. You have at least one parent who is a U.S. citizen, whether by birth or naturalization;
Ergo...?
 
Zuletzt bearbeitet:
G
Gast12102
Gast
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #7
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.200
Reaktionswert
922
Ort
Pacific Northwest
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #8
Das ist eben die grosse Diskussion... Der deutsche Gesetzgeber sagt, man verliert die deutsche Staatsbuergerschaft, wenn man auf eigenen Antrag eine andere erwirbt. Aber die minderjaehrigen Kinder beantragen in diesem Falle gar nichts, sondern sind quasi automatisch "veramerikanisiert" durch die Einbuergerung eines Elternteiles. Und das Formular N-600 ist ja auch kein Antrag auf Einbuergerung sondern nur auf Ausstellung einer Urkunde.

In dem Link, dass ich oben gepostet habe, heisst es doch unter Punkt 2:

Ergo...?
Mmhhh ...... ,mhhhhh ...... waere mal gut zu wissen :cool:
 
R
rweb
Tourist
Registriert seit
23. September 2008
Beiträge
1.540
Reaktionswert
0
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #9
Da die Staatsbuergerschaft automatisch erworben wird, ist keine BBG
notwendig.

JFTR: Waere es ein Antrag (wie beim N-600K), waere eine BBG notwendig;
das deutsche Prinzip der alleinigigen Staatsbuergerschaft gilt auch fuer
Kinder.
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.200
Reaktionswert
922
Ort
Pacific Northwest
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #10
Da die Staatsbuergerschaft automatisch erworben wird, ist keine BBG
notwendig.

JFTR: Waere es ein Antrag (wie beim N-600K), waere eine BBG notwendig;
das deutsche Prinzip der alleinigigen Staatsbuergerschaft gilt auch fuer
Kinder.
aber ein Antrag muss doch auch gestellt werden ... oder betrachtet man das wie Ulrich meint nur als Antrag auf eine Urkunde

Ich sehe schon, da kommen graue Haare meines Weges :biggrin::rolleyes:
 
R
rweb
Tourist
Registriert seit
23. September 2008
Beiträge
1.540
Reaktionswert
0
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #11
aber ein Antrag muss doch auch gestellt werden ... oder betrachtet man das wie Ulrich meint nur als Antrag auf eine Urkunde
Ja, das war schoen ausgedrueckt und trifft es -- die Staatsbuergerschaft
hat ein Kind eines Amerikaners, das als LPR in den USA lebt oder einreist,
und sofern es unter 18 ist, AUTOMATISCH.
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.200
Reaktionswert
922
Ort
Pacific Northwest
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #12
Ja, das war schoen ausgedrueckt und trifft es -- die Staatsbuergerschaft
hat ein Kind eines Amerikaners, das als LPR in den USA lebt oder einreist,
und sofern es unter 18 ist, AUTOMATISCH.
Ist wohl wahr .... mmhh ... das wird mir dann das Leben um 2/5tel erleichtern .... 2 BBGs weniger :)
 
G
Gast17468
Gast
  • Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das? Beitrag #13
Danke Karla. Ich wuerde im Hemd dastehen. Finanziell:>)
deswegen hats mein Mann jetzt gemacht, ausserdem sind seine Eltern tot, er war Amtsvormund fuer seinen Vater.
Unser Anwalt war entsetzt, das koennte unsere Firma kosten...
 
A
Anzeige
Re: Amerikanische Staatsbuergerschaft nur fuer einen Partner-geht das?
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben