Amerika Tour Mai 2005

    Diskutiere Amerika Tour Mai 2005 im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, Leute! Als ersters mšchte ich euch zu diesem gelungenem Forum gratulieren. Dazu gehšrt ja nicht nur Technik und Organisation, sondern vor allem...
G
Gerhard_Mac
Newbie
Registriert seit
19. Februar 2005
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Amerika Tour Mai 2005 Beitrag #1
Hallo, Leute!

Als ersters mšchte ich euch zu diesem gelungenem Forum gratulieren. Dazu gehšrt ja nicht nur Technik und Organisation, sondern vor allem krŠftige Mithilfe von allen, und das funktioniert hier ja super!

Wir werden vom 20. Mai bis 11. Juni nach Nordamerika fliegen und dort die Gegend unsicher machen. WŠre nett, wenn ihr mir sagen kšnntet, wenn ich bei meiner Planung irgendwo einen Denkfehler habe, wobei ich glaube, doch eher eine sehr "klassische" Route gewŠhlt zu haben.


20. Mai Flug von MŸnchen nach Toronto, 8 Stunden, Direktflug, Ankunft in Toronto um 14:30 Uhr
21. Mai Toronto
22. Mai Mit dem Mietauto zu den NiagarafŠllen
23. Mai Toronto, um 22 Uhr Flug nach Las Vegas
24. Mai Las Vegas
25. Mai Las Vegas
26. Mai Grand Canyon mit †bernachtung
27. Mai Lake Powell
28. Mai Lake Powell
29. Mai Bryce Canon - †bernachtung irgendwo wieder in Richtung Las Vegas (auch wegen des Feiertages)
30. Mai Las Vegas
31. Mai Death Valley
1. Juni Lake Tahoe
2. Juni Lake Tahoe/Nappa Valley
3. Juni San Franzisko
4. Juni San Franzisko
5. Juni San Franzisko
6. Juni Route 1 nach Los Angeles
7. Juni Los Angeles
8. Juni Los Angeles/San Diego
9. Juni San Diego
10. Juni San Diego
11. Juni Heimflug um 9 Uhr Ÿber Toronto, Gesamtreisezeit 15 Stunden :/

Yosemity habe ich mit Absicht ausgelassen, weil wir aus Tirol kommen und der Nationalpark schon sehr wie meine Heimat aussieht: Schšn, aber eben fŸr uns nicht etwas, wofŸr wir viele tausende Kilometer fahren mŸssen....

Falls ich irgendwo auf der Strecke was ausgelassen habe, was man unbedingt sehen sollte, bitte sagen, bin fŸr alles offen, wir sind sehr flexibel :)

Ich bedanke mich schon mal fŸr eure Kommentare, und bitte nicht schimpfen ;)

lg
Gerhard
 
D
dairy_queen
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
412
Reaktionswert
0
Ort
Passau
  • Amerika Tour Mai 2005 Beitrag #2
Hallo Gerhard,

warum um Gottes Willen sollte den irgendjemand mit Dir schimpfen? ???
Also ich finde Deine Route ganz klasse.
Wenn Du an den Fällen bist, vergiss nicht die Fahrt mit der Maid of the Mist. Ein tolles Erlebnis... Eine teure geführte Tour könnt Ihr Euch aber schenken.
Am 25.05 würd' ich schon zügig losfahren. Bis zum Grand Canyon ist es ja ein Stück, sonst wird Euch das zu knapp.
Wenn ihr vom Bryce wieder in Richtung Las Vegas seid, könntet ihr ja z.B. in Mesquite übernachten (80 Meilen vor L.V.) Dort gibt es tolle und billige Zimmer. (Ist auch schon so ein Spielerparadies- aber natürlich nicht zu vergleichen mit L.V.)


Schönen Urlaub wünscht
Kerstin
 
G
Gerhard_Mac
Newbie
Registriert seit
19. Februar 2005
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Amerika Tour Mai 2005 Beitrag #3
Vielen Dank fŸr die Antwort!

Deine Hinweise hab ich alle vermerkt, sind einfach Sachen, die man in keinem ReisefŸhrer lesen kann :)

lg
Gerhard
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Amerika Tour Mai 2005 Beitrag #4
Hi Gerhard ! Lies mal eifrig hier im Forum, auch die Seiten weiter
hinten und die diversen Touren, da findest du viele Hinweise für
deine Tour, die so eigentlich in Ordnung ist. Gruß HANS
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Amerika Tour Mai 2005 Beitrag #5
Hallo Gerhard_Mac und willkommen im Forum!

Ich weiß nicht, was Ihr für den Lake Powell geplant habt (Boot mieten)? Aber wenn Ihr sowieso schonmal in Page seit, solltet Ihr Euch den Anthelope Canyon, die Horseshoe Bend und The Wave nicht entgehen lassen.

Eventuell wäre der Mono Lake für Euch interessant. Ganz in der Nähe befindet sich auch das Geisterstädtchen Bodie.

Je nachdem, wieviel Zeit Ihr Euch für die kleineren Städtchen/Sehenswürdigkeiten am Highway 1 nehmen wollt, wird ein Tag eventuell etwas knapp. (Man kann den Highway aber auch an einem Tag machen!)

Ansonsten, denk an die Zeit, die Ihr für die Fahrt zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten brauchen werdet. Manchmal, z.B. am Grand Canyon werdet Ihr vor Ort nicht mehr soviel vom Tag haben.

Gruß, Christian
 
G
Gerhard_Mac
Newbie
Registriert seit
19. Februar 2005
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Amerika Tour Mai 2005 Beitrag #6
Ja, hab schon einiges hier im Forum gelesen, bin schon einiges Wochen dabei, den ganzen Stoff durchzuackern und habe mir dabei auch schon einige Hinweise rausgeholt.

@Christian: Ja, werde mir deine VorschlŠge anschauen, ob wir das noch mitnehmen sollen - vielen Dank.

Mir ist klar, dass wir viel im Auto sitzen und teilweise zu wenig Zeit haben, leider ein Kompromiss fŸr das gro§e, interessante Gebiet.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben