Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005

    Diskutiere Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, ich habe vor, Mitte Juli 2005 für drei Monate nach Amerika zu fliegen. Weiss vielleicht jemand, wo man günstig und trotzdem gut wohnen kann...
G
Gast5684
Gast
  • Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 Beitrag #1
Hallo,

ich habe vor, Mitte Juli 2005 für drei Monate nach Amerika zu fliegen. Weiss vielleicht jemand, wo man günstig und trotzdem gut wohnen kann (gern privat bei einer Familie, evtl. in Verbindung mit Babysitting) oder in einem Studentenwohnheim (bin Studentin) o.ä.

Optimal wäre es, wenn ich etwas in San Francisco (für 2 Wochen), in Los Angeles (für 2 Monate) und in San Diego (für 2 Wochen) finden würde.

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
Vielen Dank schon mal.

Cathy
 
A
Anzeige
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005
S
suessemaus
Newbie
Registriert seit
16. April 2005
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 Beitrag #2
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westk�ste Juli-Okt

Hallo Cathy,
g�nstig ist an der Westk�ste gar nix. Zu fremden Familien w�rde ich keinesfalls gehen. Miete Dir einen MiniVan und schlafe in dem. Wer sparsam �bernachten will, geht auch nicht auf einen Campingplatz, sondern parkt �ber Nacht bei WalMart und geht auch dort aufs Klo. Waschr�ume und Duschen gibts an vielen Str�nden. Alleinreisende M�dchen sollten immer Pfefferspray schussbereit in der Hand halten... aber erst hier kaufen, im Flugzeug verboten.
Hier findest Du mehr Basis-Info:

http://www.baldershausen.com/Kalifornien.htm



Viel Gl�ck
 
G
Gast5684
Gast
  • Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 Beitrag #3
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westk�ste Juli-Okt

Hallo suessemaus,

vielen Dank f�r Deine Antwort. Also in einem MiniVan ist mir das allein zu unheimlich. Ich w�rde dort schon gerne unter Leute sein, evtl. Kontakt zu anderen Studenten o.� haben. Schlie�lich m�chte ich meine Sprachkenntnisse verbessern. Gibt es denn dort keine Wohnheime oder Appartements, die erschwinglich sind (so f�r ca. 500,- $ pro Monat)??
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 Beitrag #4
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt.

Hallo Cathy,

auf Deine Frage kann ich Dir leider keine Antwort geben, aber darf ich Dich fragen, weshalb Du vor hast, so "ungewöhnlich" zu reisen? Soll keine Kritik sein, mich interessiert es einfach, weil der Südwesten/Kalifornien sonst klassischen Rundreiseland ist. Wenn es keinen speziellen Grund für Deine Zeiteinteilung gibt, würde ich an Deiner Stelle eher 2 Monate in San Francisco oder San Diego verbringen, als in Los Angeles.

Gruß, Christian
 
G
Gast5684
Gast
  • Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 Beitrag #5
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westk�ste Juli-Okt

Hallo Christian,

ich wollte mich gerne l�nger in Los Angeles aufhalten, weil es mir, da ich Film studiere, interessant und wichtig erscheint. San Francisco und San Diego sollen einfach nur der Entspannung dienen. In L.A. brauche ich einfach mehr Zeit, weil es sicher eine Menge zu sehen gibt (beispielsweise Filmstudios u.�.). Aber wie es aussieht, scheint es schwierig zu sein, eine vern�nftige Unterkunft zu finden.
 
G
Gast410
Gast
  • Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 Beitrag #6
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt.

Das Du der Arbeit wg. gleich 2 Monate in LA bleiben willst, entschuldigt Deine NUR 2 Wochen in San Francisco. ;)

Wg. der Unterkunft in LA habe ich mal folgendes herausgegoogelt

www.YourStay.com oder www.westsiderentals.com

Wenn Du in San Diego bist (und Dich dort primär erhohlen willst), kannst Du Dir ja mal La Jolla ansehen. Es ist - meine Meinung - so etwas wie die Riviera Kaliforniens.
 
G
Gast5684
Gast
  • Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 Beitrag #7
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt.

Hallo Frankieboy,

vielen Dank für Deine Bemühungen und die Tipps!!
Bist Du schon mal dort gewesen??

Gruß,
Cathy
 
G
Gast413
Gast
  • Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005 Beitrag #8
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt.

Hallo Frankieboy,

vielen Dank für Deine Bemühungen und die Tipps!!
Bist Du schon mal dort gewesen??

Gruß,
Cathy
Ja, dass bin ich.

In dieser Reihenfolge (Ranking), was die kalifo. Metropolen anbetrifft:

1. San Francisco
2. San Diego
.
.
.
LA
 ;)

Klar hast Du nen besonderen Grund nach LA zu gehen. Daher wird Dir das Ranking ohnehin ziemlich egal sein.

Vielleicht schaust Du trotzdem mal hier in diese beiden Votings/Threads:

1.   amerika-forum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?board=usa;action=display;num=1111832148

2.   amerika-forum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?board=usa;action=display;num=1112089349

Viel Erfolg bei der Unterkunftssuche in LA.
 
A
Anzeige
Re: Amerika-Aufenthalt an der Westküste Juli-Okt. 2005
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten