Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways

    Diskutiere Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Kann mir bitte wer einen Tip geben, wie die auf der deutschen US Airways Seite...
R
rairu
Newbie
Registriert seit
23. Januar 2010
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways Beitrag #1
Kann mir bitte wer einen Tip geben, wie die auf der deutschen US Airways Seite (http://www.usairways.com/de-DE/travel_information/baggage_policies/default.html) angeführten Gepäckvorschriften für Transatlantikflüge zu verstehen sind?
Zum einen gibt es da einen Eintrag "Unsere aktuellen Gebühren" - laut dem darf man 2 Gepäckstücke unter 23 kg gratis mitnehmen. Zum anderen gibts aber noch den Eintrag "Reisen am/nach dem 4. November 2009 (wenn Sie ihr Ticket am/nach dem 26. August 2009 erworben haben) - danach darf man nur ein Gepäckstück gratis mitnehmen, das zweite kostet 50 bzw 55 USD.

Wenn ich mein Ticket jetzt (also zu den aktuellen Bestimmungen) kaufe und demnächst fliege wäre das aber zugleich nach dem 4. November bzw. dem 26. August 2009?!?!
Was gilt nun???
Hat jemand diesbezüglich schon praktische Erfahrungen sammeln können?
 
K
kahaef
Alien-New/Old World
Registriert seit
20. Dezember 2008
Beiträge
158
Reaktionswert
0
  • Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways Beitrag #2
Hallo!
Ja die Vorschriften sind verwirrend. Bin letzte Woche von FRA - nach Charlotte und weiter nach Fort Myers und wieder zurück. KURIOS. Auf dem Hinflug 2 Gepäckstücke im Ticketpreis. (War aber wohl ein Versehen) Beim Check - Inn für den Rückflug sollte das 2. Gepäckstück dann 55,-- Dollar Extra Charge kosten. Meine Frau hat den Koffer dann wieder mit nach Hause genommen. Ich sehe das ab sofort wie folgt. Nur noch bei Air-Berlin sind derzeit 2 Gepäckstücke im Ticketpreis (aber teurer als die US-Airlines) im Preis enthalten. Bei allen anderen US - Gesellschaften muss man gedanklich - vor allem als Touri der ans shoppen denkt - 55,-- Dollar je Strecke für das 2. Gepäckstück hinzurechnen. Wie so oft ist also Endpreis nicht = Endpreis. Mit Steuern, Servicecharge, Kerosinzuschlag, Internetgebühr, Kreditkartengebühr usw. kann ein billiger Preis schnell teuer werden.Aber wir sind ja leider nur KUNDE. Schönen Sonntag. Gruss K.
 
M
MUCSV
Ehrenmitglied
Registriert seit
10. Juli 2009
Beiträge
2.673
Reaktionswert
3
  • Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways Beitrag #3
Zum einen gibt es da einen Eintrag "Unsere aktuellen Gebühren" - laut dem darf man 2 Gepäckstücke unter 23 kg gratis mitnehmen. Zum anderen gibts aber noch den Eintrag "Reisen am/nach dem 4. November 2009 (wenn Sie ihr Ticket am/nach dem 26. August 2009 erworben haben) - danach darf man nur ein Gepäckstück gratis mitnehmen, das zweite kostet 50 bzw 55 USD.

Wenn ich mein Ticket jetzt (also zu den aktuellen Bestimmungen) kaufe und demnächst fliege wäre das aber zugleich nach dem 4. November bzw. dem 26. August 2009?!?!
Was gilt nun???
Du hast dir die Frage doch eigentlich selbst beantwortet, du kaufst dein Ticket nach dem 26.August 2009 und fliegst nach dem 04.November 2009, folglich hast du ein Gepäckstück frei und zahlst für jedes weitere, einmal hin, einmal zurück! ;)


Zitat von kahaef:
Bei allen anderen US - Gesellschaften muss man gedanklich - vor allem als Touri der ans shoppen denkt - 55,-- Dollar je Strecke für das 2. Gepäckstück hinzurechnen.
Naja $55 geht noch, einige Airlines, und nicht nur US Airlines, verlangen auf Flügen ab Europa €50 und auf dem Rückflug ab USA dann $50!

Zitat von kahaef:
Wie so oft ist also Endpreis nicht = Endpreis. Mit Steuern, Servicecharge, Kerosinzuschlag, Internetgebühr, Kreditkartengebühr usw. kann ein billiger Preis schnell teuer werden.Aber wir sind ja leider nur KUNDE.
Nunja, ums mal ganz hart auszudrücken, ja Kunde bist schon, und wenns dich stört dann musst du dir halt eine andere Airline deines Vertrauens aussuchen!!!

Übrigens, keine der betroffenen Airlines versucht die Tatsache dass man nur ein Gepäckstück einchecken darf zu verbergen, es steht überall groß geschrieben, ich finde man darf auch von Kunden durchaus erwarten dass sie sich vorher selbst informieren und wie gesagt jeder kann ja vorher vergleichen und den günstigsten Flug wählen. Wens stört der fliegt halt AirBerlin...wer meint dass die eine Alternative sind! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
K
kahaef
Alien-New/Old World
Registriert seit
20. Dezember 2008
Beiträge
158
Reaktionswert
0
  • Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways Beitrag #4
Hallo MUCSV!
Das man sich als Kunde vorher informieren soll, diesen Satz unterschreibe ich zu 100%. Auch die Hinweise bzgl. des 2. Gepäckstücks sind bei den Airlines gut sichtbar erklärt. Allerdings z.B. bei Expedia o. ä. erst am Ende und dann oft auch kleingedruckt. AirBerlin ist nicht immer eine Alternative - kann ich so glaube ich gut beurteilen da ich alle 2 - 3 Wochen über den Teich fliege. Was mich ärgert sind die z. T. aufreiißerischen Preise. One-Way und dann Plus, Plus, Plus. Warum nicht eine FAIRE Aussage als Endpreis incl. Gebühren, Kerosin, Servicecharge, Bearbeitung etc. Hinflug ab XXX Euro und Rückflug ab XXX Euro. Logisch das verschiedene Flugdaten verschiedene Preise erfordern.
Da ich diese Leistungen ja nicht abwählen kann gehören die Dinge in den Endpreis - sprich in die Werbung. In meiner Branche muss ich für eine Komplettleistung auch einen Komplettpreis nennen. Nur so als Anregung. Gruss K.
 
R
rairu
Newbie
Registriert seit
23. Januar 2010
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways Beitrag #5
Du hast dir die Frage doch eigentlich selbst beantwortet, du kaufst dein Ticket nach dem 26.August 2009 und fliegst nach dem 04.November 2009, folglich hast du ein Gepäckstück frei und zahlst für jedes weitere, einmal hin, einmal zurück!

Das stimmt schon - und für wen würdest du sagen gelten dann die "aktuellen Bestimmungen" in denen zwei Gepäckstücke erlaubt sind? Aktuell suggeriert meines Erachtens, dass sie JETZT gelten...
 
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways Beitrag #6
Du hast dir die Frage doch eigentlich selbst beantwortet, du kaufst dein Ticket nach dem 26.August 2009 und fliegst nach dem 04.November 2009, folglich hast du ein Gepäckstück frei und zahlst für jedes weitere, einmal hin, einmal zurück!

Das stimmt schon - und für wen würdest du sagen gelten dann die "aktuellen Bestimmungen" in denen zwei Gepäckstücke erlaubt sind? Aktuell suggeriert meines Erachtens, dass sie JETZT gelten...
Für jemanden, der sein Ticket VOR dem 26. August 2009 erworben hat :). Hast aber schon recht, man sollte eher die vor-26.-Aug.-Bucher als Ausnahme aufführen als umgekehrt :).

Grüße,
Sigi
 
M
MUCSV
Ehrenmitglied
Registriert seit
10. Juli 2009
Beiträge
2.673
Reaktionswert
3
  • Aktuelle Gepäckvorschriften US Airways Beitrag #7
Das stimmt schon - und für wen würdest du sagen gelten dann die "aktuellen Bestimmungen" in denen zwei Gepäckstücke erlaubt sind? Aktuell suggeriert meines Erachtens, dass sie JETZT gelten...
Ungünstig formuliert, hast Recht, allerdings könnten die mit "aktuell" auch den Zeitpunkt des Erstellens der Info meinen.
In der Regel hilfts aber wenn man die original Website der Fluggesellschaften nutzt, denn die sind meistens aktueller und informativer, die deutschen Websites sind teilweise veraltet oder enthalten nur Teile der Info!

So auch im Fall US Airways, siehe hier!;)
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten