9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route?

    Diskutiere 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, wir 2 Personen fliegen von 25.08.09 - 02.09.09 nach NYC. Unser Flug und Hotels sind schon gebucht. Allerdings ist uns nicht ganz klar wie wir...
H
htpzc
Amerika Fan
Registriert seit
14. Juli 2009
Beiträge
55
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #1
Hallo,

wir 2 Personen fliegen von 25.08.09 - 02.09.09 nach NYC.
Unser Flug und Hotels sind schon gebucht.

Allerdings ist uns nicht ganz klar wie wir wo genau hinkommen.
Busse scheinen das vernünftigste zu sein und da kommen die Fragen auf.

Zeitplan:
25.08 - Ankunft JFK 10:45 -> W.DC. --- Ü W.DC
26.08 - W.DC
27.08 - W.DC -> NYC --- Ü NYC
28.08 - NYC
29.08 - NYC
30.08 - NYC
31.08 - NYC -> Boston --- Ü Boston
01.09 - Boston
02.09 - Boston -> JFK Abflug 21:15

Was wäre die schnellste Verbindung nach W.DC vom JFK aus? Nach den Infos die ich bisher gelesen habe würde ich sagen
JFK -> Airtrain -> Subway (Linie A oder E?) (oder LIRR?)
Da kommt schon das Problem auf, dass chinatown-bus.org busse anbietet aus chinatown (meistens) (also east broadway (Linie F) oder?)

Was würdet ihr uns da raten? Welche Route/Strecke bietet sich da am besten an?

Stimmt das eigentlich, wenn ich einen Bus der Eastern Todays wähle, dann bekomme ich Angebote für 2,50$ (das ist dann doch sehr sehr günstig) für hin und zurück (für eine Person, bei 2 Personen kostet es allerdings dann 42,50$ (was auch immer noch günstig ist))? Das kann doch nicht sein oder?

Des weiteren würden wir (wohl eher meine Freundin ;-) ) gerne im outlet shoppen gehen. Ich habe gesehen in der Nähe von NYC gibt es ein Outlet und bei Boston gibt es auch eines. Welches würdet ihr mehr empfehlen bzw. was würde besser in unsere Tour passen?

Hoffe ihr könnt mir da ein wenig unter die Arme greifen.

Vielen Dank euch schon mal.
Marcus
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route?
G
Gast11879
Gast
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #2
Hi, mit Bussen kenne ich mich da nicht aus, aber ich stelle mal eine Gegenfrage: warum wollt Ihr nicht die Bahn (Amtrak) nehmen? Das kostet zwar etwas mehr, dürfte aber deutlich schneller und komfortabler sein.

Outlets ohne Auto einzubinden ist schwierig. Nahe Boston gibt es das Wrentham Outlet. Ich fand das okay, aber den Umweg jetzt auch nicht wirklich wert. Da gibt es Busse ab/nach Boston; die aber recht teuer sind. Da rechnet sich so manches Schnäppchen schnell nicht mehr.
 
Chinaski
Chinaski
Punk
Registriert seit
16. Februar 2008
Beiträge
884
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #3
Die schnellste Verbindung vom JFK nach D.C. dürfte dann eventuell ein Flug sein. In D.C. würde ich dann aufgrund der guten Anbindung an den ÖPNV den National Airport (DCA) empfehlen, und mit http://www.de.kayak.com oder http://www.sidestep.com/ finde ich dann momentan auch noch Flüge zu ganz guten Kursen, wäre dann zwar teurer als der Bus, aber immer noch billiger als die Bahn. Vom Aufwand her und wegen der recht knappen Zeit dürfte es jedenfalls die günstigste Variante sein.
 
H
htpzc
Amerika Fan
Registriert seit
14. Juli 2009
Beiträge
55
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #4
Danke für eure Antworten, aber ich finde den Flug schon relativ teuer.
Selbst wenn wir Standby fliegen würden, würden wir fast 60€ p.P. bezahlen für hin und zurück. Das wären komplett 120€ im gegensatz zu 42$ (also 30€) mit dem Bus.
Und bis ich jeweils Gepäck eingeckeckt habe etc und wieder abholen und vom flughafen ans Hotel fahren ... das dauert dann denke ich auch ne gute zeit und ich spar vielleicht max. an die 2 Stunden (aber nur wenn der Anschlussflug direkt passen würde) oder?

Mit der Bahn habe ich auch schon überlegt, aber das kostet für Washington 196$ und dauert auch an die 3,5h Stunden.
Ich finde das rechnet sich nicht so ganz. Oder ist Zug fahren so viel komfortabler als Bus (oder schneller)?

Unser Hotel in Washington liegt nahe dem white house (nahe der Busstation), nyc hotel liegt nahe penn station und boston auch nahe der xy-Hauptstation (wo der Bus ankommen würde).
Deswegen haben wir auch mit den Bussen geplant.

Findet ihr die Busse zu schlecht oder zu langsam? Nach den Angaben wären wir mit 4 Stunden fahrt jeweils in W.DC oder Boston.
Unsere Zeit ist zwar wirklich knapp, aber es reicht uns wenn wir uns die Hauptsehenswürdigkeiten anschauen könnten. Alles weitere würden wir in einem FolgeUrlaub irgendwann mal nachholen und uns genauer ansehen.
Das ist eigentlich unser Ziel. Den kurzen Eindruck bekommen, wissen was uns interessiert und beim nächsten Besuch das nachholen was wir gerne noch sehen wollten.

Wenn ich da irgendwas übersehe an den Bussen, dann sagt es mir bitte.

Danke euch :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
B
blinky
Ehrenmitglied
Registriert seit
17. März 2005
Beiträge
4.600
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #5
Mit der Bahn habe ich auch schon überlegt, aber das kostet für Washington 196$ und dauert auch an die 3,5h Stunden.
Ich finde das rechnet sich nicht so ganz. Oder ist Zug fahren so viel komfortabler als Bus (oder schneller)?
Vielleicht ein bisschen schneller und ein bisschen komfortabler. Aber nur ein bisschen. Wenn ihr es guenstig wollt, kommt ihr mit dem Bus besser weg. ;)

Unser Hotel in Washington liegt nahe dem white house (nahe der Busstation), nyc hotel liegt nahe penn station und boston auch nahe der xy-Hauptstation (wo der Bus ankommen würde).
Deswegen haben wir auch mit den Bussen geplant.
In Boston wird das die South Station sein. Da faehrt ganz prima dieser Bus von China Town in NYC aus hin:
https://www.fungwahbus.com/default.html

$15 pro Person, pro Fahrt. Man muss auch nichts vorbuchen, der faehrt jede Stunde, am Wochenende sogar alle halbe Stunde.

Washington - NYC, da bietet sich wohl Megabus an. Die haben unterschiedliche Preise, von $8 bis $20. Keine Ahnung, wovon das abhaengt. Da muesstet ihr eventuell vorbuchen.
http://www.megabus.com/us/

Findet ihr die Busse zu schlecht oder zu langsam? Nach den Angaben wären wir mit 4 Stunden fahrt jeweils in W.DC oder Boston.
Noe, find ich nicht schlecht. :smile:

Fuer den Fung Wah Bus wuerde ich 4 1/2 Stunden einrechnen. Der macht unterwegs gerne mal ne Pause bei McDoof.
 
G
Gast11879
Gast
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #6
Ich ziehe einen Zug immer dem Bus vor. Im Zug kann ich mich mehr bewegen und die Sitze sind meist besser oder haben mehr Platz. Aber grundsätzlich nimmt sich beides nicht viel und Bus ist wie Du schon recherchiert hast für Euch günstiger.
 
H
htpzc
Amerika Fan
Registriert seit
14. Juli 2009
Beiträge
55
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #7
Danke ilnyc, blinky und chinasky für eure guten Tipps :-)

Washington - NYC, da bietet sich wohl Megabus an. Die haben unterschiedliche Preise, von $8 bis $20. Keine Ahnung, wovon das abhaengt. Da muesstet ihr eventuell vorbuchen.
http://www.megabus.com/us/
Das habe ich schon gesehen. Alternativ gibt es da wohl noch easternshuttle.com.

Da stellt sich die Frage, megabus um 2:30 pm (pike st.) oder eastern bus um 3:30 pm (penn st.).
Meint ihr wenn wir 10:45am ankommen, dass wir den megabus noch bekommen würden? Wie würdet ihr empfehlen von JFK in die Stadt zu fahren. Ich denke airtrain und subway (welche linie am besten?) dürften ähnlich schnell wie ein taxi sein oder? oder lohnt sich ein taxi zeitlich gesehen?

Sollten wir Busse vorbuchen? Bei den Bussen nach Washington könnten wir ja auch vielleicht Verspätung haben mit dem Flug und dann wär die Buchung für den allerwertesten ;-)

Ich ziehe einen Zug immer dem Bus vor. Im Zug kann ich mich mehr bewegen und die Sitze sind meist besser oder haben mehr Platz.
Da gebe ich dir recht und Zug hatte ich auch schon in der engeren Auswahl. Aber Preis/Leistung haben mich dann doch nicht überzeugt im Vergleich zu Bus. Werde dann wohl die Busfahrt testen müssen und dann resümee ziehen ob es die richtige oder falsche entscheidung war
 
Chinaski
Chinaski
Punk
Registriert seit
16. Februar 2008
Beiträge
884
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #8
Verkehrsprognosen sind natürlich ein bisschen schwierig, aber ich gehe mal davon aus, dass am späten Vormittag/Mittag dann auf den Straßen nicht mehr so völlig die Hölle los ist. Da sollte es mir dem Taxi relativ fix nach Manhattan gehen, im besten Fall dauert es dann ca. 30 Minuten. Und wie du mit der Subway nach Manhattan kommst, findest du dann hier http://tripplanner.mta.info/ raus.
 
H
htpzc
Amerika Fan
Registriert seit
14. Juli 2009
Beiträge
55
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #9
oh super, danke.

der trip planer ist ja perfekt. das ist genau das was ich gesucht habe.

da werden wir dann mal schauen wie es einfach zeitlich am flughafen abläuft und wie gut wir da rauskommen. Hoffe mal, dass die sicherheitsvorkehrungen nicht zu extrem sind. Naja, mal schauen.

Wenn ich im September zurück komme werd ich mal ein feedback geben wie gut/schlecht es mit den bussen gelaufen ist

Vielen Dank an euch alle noch einmal.
 
H
htpzc
Amerika Fan
Registriert seit
14. Juli 2009
Beiträge
55
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #10
Hätte da noch die Frage bez. city pass.

Könnt ihr sowas empfehlen oder ist das eher abzocke die nichts wirklich bringt?

Was meint ihr? Hätte da den new york explorer pass wo uns zusagt. Lohnt sich das aus eurer Sicht (spart mandabei was bzw. z.B. so Sachen wie nicht in der Schlange anstehen etc.). Hat jemand den schon benutzt?

Danke euch
 
G
Gast11879
Gast
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #11
Könnt ihr sowas empfehlen oder ist das eher abzocke die nichts wirklich bringt?
Das kann man pauschal so nicht sagen. Du musst einfach genau schauen, was der Pass an Eintritten/Touren beinhaltet, was Dich davon interessiert und dann vergleichst Du die Einzeleintrittspreise mit dem Preis für den Pass. Dann wird schnell klar, ob der Pass sich speziell für Dich lohn oder nicht.

Nur wegen der Warteschlagen würde ich so einen Pass nie kaufen. Dazu sind die Schlangen viel zu erträglich und manchmal sogar kurz.
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.371
Reaktionswert
599
Ort
Südniedersachsen
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #12
stimme ilnyc voll zu.

vorher schauen, was man angucken will und nachrechnen.

ich hatte den Pass nicht.
 
H
htpzc
Amerika Fan
Registriert seit
14. Juli 2009
Beiträge
55
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #13
hmm, naja, wenn ich das ganze vergleiche, gibt es da nicht so sehr viel zu sparen. Bei dem 7-Attractions-Explorer Pass (130$ - 18$ p.A.) sparen wir bei den meisten Attraktionen gerade mal 2-3 $ wie z.B. Intrepid oder Empire State B..
Das Top of the Rock gibt es, wenn ich online bestelle, das Ticket schon für 16$. Da wäre der Pass sogar teurer.
Bei der Fahrt zur Liberty (wenn ich das richtig verstanden habe) kostet die Fahrt doch gar nichts oder? Und auf die Statue hoch gibt es leider keine Tickets mehr.

Beim Madame Tussauds würde es sich lohnen und vielleicht beim Outlet Center (wobei da nicht dabei steht ob da auch wirklich die Fahrt inclusive ist), aber das sind beides Attraktionen die nicht unbedingt sein müssen, bzw. vielleicht nicht mehr in den Zeitplan passen.

Ich denke ich werde dann eher beim spontanen bleiben und ein paar Dollar mehr ausgeben fürs flexibel sein. Immerhin ist es ja Urlaub :-)

Danke euch
 
Zuletzt bearbeitet:
G
Gast11879
Gast
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #14
Bei der Fahrt zur Liberty (wenn ich das richtig verstanden habe) kostet die Fahrt doch gar nichts oder?
Die Fährfahrt kostet 12 $. Und ohne Fährfahrt kommst Du nicht hin.
 
Isa-Bella
Isa-Bella
Amerika Fan
Registriert seit
4. März 2009
Beiträge
57
Reaktionswert
0
Ort
Leipzig
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #15
Die Fähre nach Staten Island kostet nix. Da fährst du aber an der Statue vorbei und kommst nicht auf die Freiheitsinsel. Wir haben den kostenlosen Trip gemacht - war auch sehr schön. und angestanden haben wir überhaupt nicht. Die Fähre ist riesig groß.

....und ich würde diesen Pass auch nicht nehmen, einfach treiben lassen und alles so erkunden hat uns echt Spass gemacht.
 
G
Gast11879
Gast
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #16
Die Fähre nach Staten Island kostet nix. Da fährst du aber an der Statue vorbei und kommst nicht auf die Freiheitsinsel. Wir haben den kostenlosen Trip gemacht - war auch sehr schön. und angestanden haben wir überhaupt nicht. Die Fähre ist riesig groß.
Die Fähre ist eine kostengünstige Alternative, wenn man nicht auf Liberty Island will, aber sie fährt auch deutlich weiter entfernt daran vorbei. Das sollte man sich bewusst machen. Wer die Größendimension der Freiheitsstatue wahrnehmen und auch fotografieren will, für den führt, IMHO nichts an einem direkten Besuch der Insel vorbei.
 
H
htpzc
Amerika Fan
Registriert seit
14. Juli 2009
Beiträge
55
Reaktionswert
0
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #17
:redface: Gut zu wissen, da wäre ich sonst wohl auf dem falschen Dampfer gewesen ;-).

Habe mir jetzt vorgenommen nichts mehr weiter zu planen. Mache mich nur unnötig durcheinander. Am Dienstag gehts los und bis dahin entspann ich mich noch schön.

Danke euch noch einmal für eure Tipps :-)
 
Isa-Bella
Isa-Bella
Amerika Fan
Registriert seit
4. März 2009
Beiträge
57
Reaktionswert
0
Ort
Leipzig
  • 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route? Beitrag #18
na, dann - viel Spaß und tolle Erlebnisse !!!
 
A
Anzeige
Re: 9 Tage JFK-WashDC-NYC-BOS-JFK - Welcher Bus/Route?
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben