3 Tage in Cypress

    Diskutiere 3 Tage in Cypress im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo !!! Bin neu hier und hätte eine Frage!! Fliege am 12. November beruflich für 10 Tage nach Cypress und habe von Freitag bis Sonntag frei zur...
G
ganaro
Newbie
Registriert seit
25. Oktober 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • 3 Tage in Cypress Beitrag #1
Hallo !!!

Bin neu hier und hätte eine Frage!!

Fliege am 12. November beruflich für 10 Tage nach Cypress und habe von Freitag bis Sonntag frei zur verfügung.

Was kann ich mir den da alles so anschauen bzw was macht in 3 Tagen sinn???

Habe ein Mietauto und bin alleine unterwegs.

Mein Hotel ligt ca 4 km neben Disneyland.

Auf jedenfall möchte ich nach San Diego zum Seaworld und sonst weis ich nocht nicht.

Freue mich schon auf eure Vorschläge und Hilfe


lg Ronald
 
Y
Youngtimer
Amerika Tourist
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
159
Reaktionswert
0
  • 3 Tage in Cypress Beitrag #2
Kommt darauf an wie weit Du fahren willst und was Dich interessiert (Wüste, Strand, ...). Auch wieviel Zeit Du hast (nur ein Wochenende Sa/So oder auch mal abends?).

Man kann von dort halt sowohl nach LA rein fahren und sich mal Hollywood geben. Oder man fährt nach Newport Beach, Laguna Beach oder dergleichen. Balboa Island ist sehr schön. Der Strand in San Juan Capistrano liegt auf dem Weg nach San Diego.

Du kannst Dir in Long Beach die Queen Mary ansehen, oder Du kannst auf dem Weg nach oder zurück von San Diego den Anza Borrego State Park (Wüste), Julian (Apple Pie Hochburg) oder Mount Palomar (einstmals größtes Teleskop der Welt) machen.

Wenn Du der Kunst-Freak bist dann musst Du zum Getty in LA, wenn Du Musik-Fanatiker bist ins Musik-Museum nach Carlsbad. Es würde also helfen wenn man wüsste was so Deine Hobbies und Interessen sind.

Klar kann man auch weitere Touren machen aber wenn ich das richtig verstehe das Du halt auf einem Business-Trip mal ein bisschen die Gegend erkunden willst und es nicht mit zuviel Fahrerei verbunden sein soll dann ist der oben abgehandelte Zwei-Stunden-Radius vermutlich angemessen.
 
Y
Youngtimer
Amerika Tourist
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
159
Reaktionswert
0
  • 3 Tage in Cypress Beitrag #3
Mir ist noch was eingefallen. Ich würde an Deiner Stelle öfter mal hier nachschauen of Highway Nummer 2 wieder auf ist: http://www.dot.ca.gov/cgi-bin/roads.cgi

Im Moment steht da Folgendes:

[IN THE SOUTHERN CALIFORNIA AREA]
IS CLOSED FROM 2.1 MI EAST OF THE EAST JCT OF I 210
/IN LA CANADA-FLINTRIDGE/ TO ISLIP SADDLE (LOS ANGELES CO) - DUE TO
FIRE DAMAGE REPAIRS - MOTORISTS ARE ADVISED TO USE AN ALTERNATE ROUTE

IS CLOSED FROM ISLIP SADDLE TO 6.5 MI WEST OF BIG PINES (LOS ANGELES CO)
- DUE TO ROCK & MUD SLIDES - MOTORISTS ARE ADVISED TO USE AN ALTERNATE ROUTE

Soll Anfang November wieder aufmachen. Normalerweise ist der Highway 2 eine der schönsten Straßen Kaliforniens und ein wunderbaren kleiner Umweg wenn man von LA nach Nordosten will. Im November wäre das Interesse evtl. morbider weil dort vor 4 Wochen der Riesen-Waldbrand gewütet hat. Es muss da teilweise wie eine Mondlandschaft aussehen. Die Strecke LA - Hwy 2 -- Mount Wilson (Teleskop wo Einstein und Hubble gearbeitet haben) - Wrightwood und auf der 15/210 wieder zurück ist wunderschön und insbesondere bei Motorradfahrern sehr beliebt.
 
G
ganaro
Newbie
Registriert seit
25. Oktober 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • 3 Tage in Cypress Beitrag #4
Hallo !!

Danke mal für deine Antwort

Also Sea World in San Diego ist auf jedenfall ein muss

Komme am Donnerstag um 14 Uhr am Flugafen LAX an dann das Mietauto holen und zuesrt mal ins Hotel in Cypress

am Freitag gleich nach San Diego zum Sea World

Samstag und Sonntag ???

Interesse an: Walk of Fame Beverly Hills, Santa Monica Beach

lg
 
Y
Youngtimer
Amerika Tourist
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
159
Reaktionswert
0
  • 3 Tage in Cypress Beitrag #5
Na dann hast Du Dir Dein Programm doch schon selbst zusammengestellt ;-)

Du fährst am Freitag zu Sea World. Das ist auf jden Fall ein voller Tagesausflug. Evtl. noch Strand genießen in San Diego. Am Samstag gehst Du nach Hollywood. Walk of Fame, Chinese Theater, Sunset Blvd, etc. Je nachdem wie es Dir gefällt fährst Du dann weiter nach Santa Monica oder bleibst den ganzen Tag und gehst am Sonntag nach SM. Von Hollywood nach Santa Monica empfehle ich den Mulholland Drive. Der geht erstmal durch die ganzen Villen in den Hügeln mit fantastischen Ausblicken. Dann durch die Wildnis nach Santa Monica.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,642117,00.html
 
G
ganaro
Newbie
Registriert seit
25. Oktober 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • 3 Tage in Cypress Beitrag #6
Hallo !!!

Eine Frage noch???

Was wäre mit Las Vegas...

Wie lange braucht man für die Fahrt con Los Angeles dorthin und zahlt es sich für einen Tag aus???

Danke und LG
 
Y
Youngtimer
Amerika Tourist
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
159
Reaktionswert
0
  • 3 Tage in Cypress Beitrag #7
Die Fahrt dauert 4.5 Stunden einfach. Das lohnt sich nur wenn Du ein Wochenende gehst (Freitag hin, Sonntag zurück). Man kann natürlich total verrückt sein und einfach mal kurz fliegen (45 Minuten Flug). Z.B. Samstag nachmittag nachdem Du Hollywood abgegrast hast ab Burbank nach LV oder nahe Cypress ist Santa Ana Airport. Die Flüge sind üblicherweise ziemlich billig. Die genannten Flughäfen relativ klein und mit wenig Wartezeiten verbunden. Der Flug ist fast wie eine Busfahrt. Aber ich denke San Diego, LA und Vegas in 3 Tagen ist zuviel.

Sagtest Du nicht Du gehst 10 Tage? Dann solltest Du ja noch ein weiteres Wochenende haben.
 
Y
Youngtimer
Amerika Tourist
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
159
Reaktionswert
0
  • 3 Tage in Cypress Beitrag #8
Die Fahrt dauert 4.5 Stunden einfach. Das lohnt sich nur wenn Du ein Wochenende gehst (Freitag hin, Sonntag zurück). Man kann natürlich total verrückt sein und einfach mal kurz fliegen (45 Minuten Flug). Z.B. Samstag nachmittag nachdem Du Hollywood abgegrast hast ab Burbank nach LV oder nahe Cypress ist Santa Ana Airport. Die Flüge sind üblicherweise ziemlich billig. Die genannten Flughäfen relativ klein und mit wenig Wartezeiten verbunden. Der Flug ist fast wie eine Busfahrt. Aber ich denke San Diego, LA und Vegas in 3 Tagen ist zuviel.

Sagtest Du nicht Du gehst 10 Tage? Dann solltest Du ja noch ein weiteres Wochenende haben.
Oder kannst Du einige Sachen in LA und Umgebung nach Feierabend machen? Wenn FDu in Cypress bist könntest Du z.B. nach Feierabend mal zu Balboa Island in Newport Beach gehen.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten