[South-West] 21 Tage Zeit für eine Rundreise

    Diskutiere 21 Tage Zeit für eine Rundreise im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Liebe Community, nachdem ich mich hier seit gut zwei Wochen eingelesen habe und total begeistert von den vielen Tipps bin, möchte ich euch auch unsere...
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #1
Liebe Community,

nachdem ich mich hier seit gut zwei Wochen eingelesen habe und total begeistert von den vielen Tipps bin, möchte ich euch auch unsere Route vorstellen. Für Kritik bez. Anregungen bin ich jederzeit offen. Wir sind beide 26 Jahre alt und suchen eine Mischung zwischen Natur und den Metropolen.
Wir fliegen nach SF wollen dann über LA nach San Diego. Weiter in die Nationalparks Grand Canyon, Page, Zion, Las Vegas, Yosimite und wieder zurück nach SF

1. SF
2. SF
3. Monterey
4. Santa Barbara
5. LA
6. San Diego
7. Palm Springs
8. Lake Havasu
9. Grand Canyon
10. Grand Canyon
11. Page
12. Page
13. Monument Valley anschauen Fahrt nach Zion
14. Zion
15. Las Vegas
16. Las Vegas
17. Death Valley
18. Yosimite
19. Yosimite
20. SF
21. SF Abflug

Wir werden am 15.10 fliegen. Habt ihr welche Verbesserungsvorschläge? Muss man in den Natioanlparks zu dieser Jahreszeit reservieren?
Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: 21 Tage Zeit für eine Rundreise
W
wishmaster
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
848
Reaktionswert
0
Ort
Nordschwarzwald
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #2
1. SF
2. SF
3. Monterey
4. Santa Barbara
5. LA
6. San Diego
7. Palm Springs
8. Lake Havasu
9. Grand Canyon
10. Grand Canyon
11. Page
12. Page
13. Monument Valley anschauen Fahrt nach Zion
14. Zion
15. Las Vegas
16. Las Vegas
17. Death Valley
18. Yosimite
19. Yosimite
20. SF
21. SF Abflug
Hallo!

Schöne Route:smile:!

Ich würde am Tag 7 von Palm Springs (Alternative: 29Palms) direkt zum Grand Canyon fahren. Habe ich auch schon gemacht u. war inkl. Route 66 Abstecher in 7 Stunden zu schaffen.

Den gesparten Tag könnt Ihr z.B. für San Diego verwenden.

Möchtet Ihr am/im Grand Canyon wandern? Ansonsten reicht ein halber Tag für die Viewpoints aus.

Von Grand Canyon würde ich erst ins MV fahren u. dann nach Page. Von dort dann im Bryce die Viewpoints anschauen u. 1-2 kleine Hikes machen. Vom Bryce dann in den Zion...

Ansonsten sieht es ganz gut aus...

Viele Grüße
Stefan
 
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #3
klingt gut und du hast recht. So würden wir, wenn wir direkt von Palm Springs in den Grand Canyon fahren, einen Tag sparen. Wollten im Grand Canyon den Sonnenuntergang sehen. (das ist Hauptsache) Viewpoint würden dann ausreichen.
Sollten wir dann MV anschauen und dort übernachten oder anschauen und zurück nach Page fahren?

Wusste mir wird hier geholfen!
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #4
Hi KSC !

Und vom grand Canyon zuerst zum Monument Valley und dann nach Page, so mußt du die Strecke nicht doppelt fahren.

Grüßle HANS
 
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #5
also dann auch eine Übernachtung in MV und in Bryce?

Wo ist denn im Yosimite der beste Platz zum Übernachten? Der ist ja so riesig.
Wollten den letzten Trip nach SF wenn möglich nicht so weit fahren.
 
W
wishmaster
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
848
Reaktionswert
0
Ort
Nordschwarzwald
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #6
Wie ich oben geschrieben habe u. auch Hans erwähnt hat, fährst Du vom Grand Canyon z.B. Tusayan direkt ins MV...dort kannst Du dann den loop fahren u. Dich anschließend auf den Weg nach Page machen.

Ist machbar.

Alternativ kannst Du im Valley übernachten (View Hotel) o. in Kayenta.

Wie Ihr mögt...

Genau. 1 Übernachtung im Bryce, damit Ihr den Sonnenaufgang anschauen könnt.

Da Ihr genügend Zeit für den Yosemite eingeplant habt, könnt Ihr auch außerhalb des Parks wohnen. Theoretisch sogar in Oakhurst. Habe ich letztes Jahr auch gemacht...da benötigst Du ins Valley ca. 45 Minuten. Dafür sind die Mammutbäume (Mariposa Groove) "um die Ecke". Supermarkt u. genügend Hotels/Motels gibt es dort auch...

Für das Valley spricht natürlich die Nähe zum Park...

Gruß
Stefan
 
Marci-Marc
Marci-Marc
Newbie
Registriert seit
8. März 2009
Beiträge
31
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #7
Moin,

kann wishmaster nur zustimmen.

Unbedingt 2 Tage San Diego!! Tolle Stadt. ;o)

Den Zwischenstopp in der Nähe Lake Havasu machen wir auch, ich würde eventuell Page verkürzen.( Wir fahren aber mit dem RV)

Und da hat Hans recht, erst MV dann Page.

Viel Spaß und Inspiration bei der weiteren Planung

Gruß

Marc
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #8
Hi !

Übernachtung Monument Vlley in Kayenta, das edle Hampton Inn kostet im Oktober 105 $ und das ist in der Ecke ein Schnäppchen.
Zudem ist im Preis auch ein richtiges Frühstücksbuffet mit drin.

http://hamptoninn.hilton.com/en/hp/hotels/index.jhtml?ctyhocn=KAYAZHX

Also am Nachmittag nach dem Grand Canyon zum M.V. anderntag vormittags das Valle besuchen und gegen mittag ab in Richtung Page und da deine geplanten Ü.

Grüßle HANS
 
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #9
Danke für die Tipps,

für Leihen wie uns ist es schwer solche Distanzen einzuschätzen. Auch die Verweildauer in den Parks lässt sich sehr schwer planen. Die 2 Tage in San Diego werden wir machen und auch direkt vom Grand Canyon ins MV. Reicht denn ein halber Tag für Page oder dort auch nur ein Vormittag?
Die Hotels werden wir für die Metropolen von Deutschland aus buchen. Wie sieht es denn mit den Nationalparks aus? Ist es empfehlenswert diese auch von Deutschland aus zu buchen?
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #10
Hi !

Im Oktober ist es nicht zwingend nötig im voraus zu buchen.

Wir machen es grundsätzlich, denn so wissen wir, was finanziell auf uns zukommt und vor allem auch, weil man das Motel gleich ansteuern kann und vor Ort erst gar nichts suchen muss.

Page, da ist ein halber Tag zu wenig. In der Regel macht man vormittags das Monument Valley, wofür man für den Rundkurs ca. 2 Std. plant. Dann macht man sich auf den Weg nach Page und kann da am Nachmittag gleich einen der Antelope Canyons machen, weil sie an der 98 liegen, auf der man sowieso auf Page zufährt. Am nächsten Vormittag besucht man den Horse Shoe Bend und den Dam und dann geht es weiter Richtung Bryce, wofür man auch wieder um die 3 Std. für die 240 km rechnen sollte.

Du mußt dich mal in den Routenvorschlägen/Tagesetappen umschauen, da steht alles ziemlich genau drin, auch die Verweildauer in Parks.
https://www.amerika-forum.de/forums/113-fertige-routen-usa

Grüßle HANS
 
Zuletzt bearbeitet:
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #11
werde dort gleich mal schauen.

Wir überlegen uns von Las Vegas einen Heliflug durch den Grand Canyon zu machen. Habe schon geschaut ob ich etwas günstiges finde aber war noch nicht wirklich erfolgreich. Weiß da jemand was?
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #12
Zuletzt bearbeitet:
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #13
ist ja schon recht teuer so ein Rundflug.
Gibt es denn andere Empfehlungen an Touren, die man machen könnte?
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #14
Hi !

Dein Plan als solcher war doch vollkommen in Ordnung. Am Grand Canyon seid ihr sowieso, deshalb frage ich mich, wieso ihr da noch einen Flug machen wollt.

Wenn es zu teuer ist, dann streicht man das halt.

Auf dem Weg vom Zion könnt ihr vor Las Vegas noch das Valley of Fire mitmachen.

Dieser State Park nimmt es mit jedem Nat. Park auf. In drei Stunden kann man die meisten Ziele da anfahren, wobei eine Fahrt zu den White domes Pflicht ist.
Bei der Fahrt vom Zion gewinnt man durch die Zeitzonen eine Std., so dass das durchaus machbar ist.
http://www.vegas-online.de/umgebung.htm

http://www.sunsetcities.com/valleyoffire.html

Grüßle HANS
 
Marci-Marc
Marci-Marc
Newbie
Registriert seit
8. März 2009
Beiträge
31
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #15
Moin,

alle unsere Freunde und Arbeitskollegen haben gesagt: Mach den Heli-Flug im Canyon und vergiss den anderen Quatsch.. Den brauchst du aber nicht von Vegas mache/starten, sondern direkt am Airport des Canyon.
Mit dem Promo Code gibts 10% Off.. gibt auch den recht aktuellen Thread dazu..
-1
Ich habe auch einen 45 Min Flug gebucht. ;o)))

Grüße

Marc
 
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 21 Tage Zeit für eine Rundreise Beitrag #16
ja das wird besser sein!
Mit Hilfe des Forum habe ich jetzt folgende Route erarbeitet:

FR 16.10 Ankunft SF 18 Uhr Ortszeit
Sa 17.10 SF
So 18.10 SF - Yosemity Valley 321 km
So 19.10 Yosemity
Mo 20.10 Yosemity - Death Valley 420 km
Di 21.10 Death Valley - Las Vegas 190 km
Mi 22.10 Las Vegas
Do 23.10 Las Vegas
Fr 24.10 Las Vegas - Valley of Fire - Zion 263km
Sa 25.10 Zion - Bryce 138 km
So 26.10 Bryce - Page 247
Mo 27.10 Page
Di 28.10 Page - Monument Valley 233 km
Mi 29.10 Monument Valley - Grand Canyon 325 km
Do 30.10 Grand Canyon mit Flug und kleiner Wanderung
Fr 31.10 Grand Canyon - Palm Springs 654 km
Sa 1.11 Palm Springs - San Diego 228
So 2.11 San Diego
Mo 3.11 San Diego - Los Angeles 193 km
Di 4.11 Los Angeles - Santa Barbara 155 km
Mi 5.11 Santa Barbara - Monterey 400 km
Do 6.11 Monterey - San Fransisco 190 km
Fr 7.11 Abflug

Wer genau liest bemerkt es sind doch 23 Tage geworden aber das macht nichts. Habe die Route anders herum gewählt um sicher über den Tiago Pass zu kommen und auch eine Wanderung zum Glacer Point machen zu können. Wäre im November vielleicht etwas schwierig geworden.
Von den Kilometern dürfte es kein Problem geben oder sieht jemand bei diesem Verlauf irgendwelche Schwierigkeiten? Oder sieht noch Einsparungspotenzial auf irgendeinem Streckenabschnitt?
 
A
Anzeige
Re: 21 Tage Zeit für eine Rundreise
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten