[West] 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego

    Diskutiere 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen, ich bin total von dem Forum begeistert und möchte es nun für unsere Reise (2 Personen, jeweils 29 Jahre) vom 10.07-29.07.2010 nach...
M
matuweb
Newbie
Registriert seit
18. November 2008
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #1
Hallo zusammen,
ich bin total von dem Forum begeistert und möchte es nun für unsere Reise (2 Personen, jeweils 29 Jahre) vom 10.07-29.07.2010 nach Kalifornien nutzen :)!

Wir wollen in den Tagen eine Menge von den NP sehen und uns weniger in den Städten aufhalten.
Folgende NP wollen wir auf jeden Fall sehen und diese in unsere Route von San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego einbauen:
Joshua Tree, Grand Canyon, Hover Dam, Death Valley, Yosemite.

Ist dies so alles ohne Stress zu schaffen? Wir haben bereits den Flug gebucht und wollen nun in die Dtailplanung gehen :)! Wir sind für Hilfen (Hotels, Lodges, Restaurants, Führungen in den NP etc) und Routenvorschläge dankbar.

Erste Überlegungen:

Wir landen am 10.07 in San Diego und haben folgende erste Schritte geplant:

1. Tag: 15 Uhr Ankunft in San Diego, ab ins Hotel (vorgebucht) und ein wenig relaxen am Strand
2. Tag: San Diego erkunden (Zoo/Altstadt)
3. Tag: Mietwagenübernahme und Start der Rundreise (16 Tage Zeit)...

In den Großstädten Las Vegas/Los Angeles wollten wir jeweils eine Nacht schlafen und in San Francisco 2 Nächte.

Dies ist bis jetzt die erste Planung. Wir wollen als erstes Richtung Las Vegas/Grand Canyon und dabei den Joshua Tree NP besuchen (eine Nacht schlafen).

Könnt ihr uns weiterhelfen mit der Planung und der Route?

Sind schon total im Reisefieber und es dauert noch so lange :)!!!
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #2
Hallo

Hier hat Du ein Tour-Beispiel:

https://www.amerika-forum.de/threads/28907-15-taegige-mietwagenrundreise-durch-kalifornien

Diese kann oder muss sicher noch angepasst werden.Mit deinen eff. 14 Tagen on Tour wird es ordentlich knapp.
Den Joshua im Juli ansteuern ist nicht so der Hit, extrem heiss.!



Gruss
Yukon
 
Zuletzt bearbeitet:
M
matuweb
Newbie
Registriert seit
18. November 2008
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #3
Danke für den Link, den hatte ich noch nicht entdeckt :)!

Ist es im Juli nicht überall in Kalifornien so heiß?

Wie viel Zeit benötigt mann denn, um sich den Grand Canyon/Las Vegas/Hoover Dam/Death Valley anzugucken. Dies sind ja unsere ersten Ziele und ich würde es so einteilen:

Morgens Hoover Dam und danach weiter zum Grand Canyon mit Wanderung (wo am besten Übernachten?), Las Vegas 1 Nacht und Death Valley auch 1/2 Tag mit weiterfahrt Richtung Yosemite (2 Nächte).

Wie sollte die beste Routenführun gfür die Ziele sein, wo sollten wir anfangen (von Richtung Joshua Tree oder Palm Springs)?
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #4
Hallo

Ich würde die Tour in etwa so fahren:
10.7. Ankunft
11.7 SD
12.7. SD-29 Palm ev. etwas Joshua
13.7. 29 Palms- Williams oder direkt ins GC Village
14.7. GC
15.7. GC-Las Vegas via 66/Hoover Dam
16.7. LAS-Lone Pine
17.7. Lone Pine-Yosemite
18.7. Yosemite
19.7. Yosemite-SFO
20.7. SFO
21.7. SFO-Monterey
22.7. Monterey-Morro Bay/ oder San Simeon
23.7. Morro Bay- LA/ ev. Santa Barbara
24.7. LA-San Diego
25.7.- 28.7. Reserve Tage
29.Abflug

Das sind einfach mal minimal Aufenthalte. SFO und LAS könnte vieleicht noch ein ganzer Tag vertragen oder ab
Tag 15. noch Richtung Page/Zion/Las Vegas; diese 2 Destinationen noch einbauen.
Auch die Strecke 29 Palms-GC könnte man noch teilen. (z.B. Laughlin/Needles oder Lake Havasu)
Auch SD veträgt normalerweise mehr als nur 1 Tag.

Also die Tage lassen sich überall nach den eigenen Bedürfnissen einbauen.

Gruss

Yukon
 
M
matuweb
Newbie
Registriert seit
18. November 2008
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #5
Super, vielen Dank für deinen Vorschlag :)!

Wir werden uns jetzt mal hinsetzen und die Route durchgehen und dann berichten.

Gibt es für die einzelnen Ziele ganz besondere Übernachtungsmöglichkeiten oder Specials? Wir würden gerne eher rusikal in den Parks übernachten. Vorbuchen ist Pflicht, oder?

Welche Unterkünfte könnte ihr empfehlen? Was ist in San Diego zu empfehlen (nähe Strand)?

Vielen Dank
 
P
pamina77
Amerika Tourist
Registriert seit
20. Oktober 2009
Beiträge
113
Reaktionswert
0
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #6
Hallo,
ich meine in Las Vegas muss man bei fast allen Hotels mindestens 2 Nächte buchen. Du musst also genau kucken, wo du absteigst.
 
M
matuweb
Newbie
Registriert seit
18. November 2008
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #7
So, wir sind nun mit unserer Route ein wenig weitergekommen:

1. Tag Ankunft San Diego > Unterkunft HI Hostel in Downtown
2. Tag San Diego erkunden (Zoo, Hafen) > Unterkunft HI Hostel in Downtown
3. Tag Morgens 9.00 Uhr Mietwagen am Flughafen abholen und Fahrt nach Palm Springs/Joshua Tree > Übernachtung ?? - Habt ihr Tips
4. Tag Früh weiter über Route 66 zum Grand Canyon > Unterkunft Maswik Lodge
5. Tag Fahrt nach Las Vegas > Unterkunft Planet Hollywood
6. Tag Las Vegas, Hoover Dam, Abends Show > Unterkunft Planet Hollywood
7. Tag Fahrt morgens Richtung Death Valley und weiter zum Yosemite (Wo für 2 Nächte übernachten? Curry Village?). Wie sieht der beste Weg von Las Vegas über Death Valley zum Yosemite aus (Tioga Pass)?

So weit die erste Planung!

Nach Yosemite gehts dann weiter nach San Francisco (2 Nächte) und dann runter Highway 1 nach Los Angeles/San Diego.

Könnt ihr die Route soweit abnicken :)? Haben wir was vergessen etc? Kann man was optimieren oder noch was zum gucken reinpacken?
 
S
Sebastian2SD
H1b
Registriert seit
27. April 2008
Beiträge
331
Reaktionswert
0
Ort
San Diego, CA
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #8
Ich würde raten, sofort einen Mietwagen zu nehmen. Sonst wird das mit dem San Diego erkunden etwas mühsam. Statt Downtown würd ich dann auch eher im Hotel Circle ein günstiges Motel mieten - außer ihr wollt euch im Gaslamp so richtig die Kanne geben...
 
S
Sebastian2SD
H1b
Registriert seit
27. April 2008
Beiträge
331
Reaktionswert
0
Ort
San Diego, CA
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #9
Ist es im Juli nicht überall in Kalifornien so heiß?
Nein, San Diego ist eigentlich eher sehr angenehm. Hier wird es fast nie zu heiss.

Btw. am 22.7.-25.7. ist in San Diego Comic Con. Da werden 125000 kostümierte Freaks am Convention Center und generell Downtown rumhängen. Ich auch, allerdings wahrscheinlich nicht kostümiert ;). Es wird allerdings deswegen zu Verkehrs- und Parkbehinderungen kommen.
 
M
matuweb
Newbie
Registriert seit
18. November 2008
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #10
So, weiter gehts mit unserer Routenplanung :)!

Also:

7. Tag: Von Las Vegas über Death Valley nach Bishop (Übernachtung in Ramada)
8. Tag: Yosemite (Übernachtung: Evergreen Lodge/Zelt)
9. Tag: Yosemite (Übernachtung: Evergreen Lodge/Zelt)
10. Tag: Auf nach San Francisco (Übernachtung: Carlton Hotel)
11. Tag: Auf nach San Francisco (Übernachtung: Carlton Hotel)
12. Tag: Auf nach San Francisco (Übernachtung: Carlton Hotel)
13. Tag: Weiter auf dem Highway 1 Richtung Los Angeles

Was könnt ihr uns für die restlichen 6 Tage noch alles empfehlen? Wo müssen wir auf dem Weg nach Los Angeles überall hin, Hotel-Tips, etc?

Vielen Dank
 
C
Cadillac182
Amerika Tourist
Registriert seit
4. Juni 2009
Beiträge
112
Reaktionswert
0
Ort
Austria
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #11
So, weiter gehts mit unserer Routenplanung :)!

Also:

7. Tag: Von Las Vegas über Death Valley nach Bishop (Übernachtung in Ramada)
8. Tag: Yosemite (Übernachtung: Evergreen Lodge/Zelt)
9. Tag: Yosemite (Übernachtung: Evergreen Lodge/Zelt)
10. Tag: Auf nach San Francisco (Übernachtung: Carlton Hotel)
11. Tag: Auf nach San Francisco (Übernachtung: Carlton Hotel)
12. Tag: Auf nach San Francisco (Übernachtung: Carlton Hotel)
13. Tag: Weiter auf dem Highway 1 Richtung Los Angeles

Was könnt ihr uns für die restlichen 6 Tage noch alles empfehlen? Wo müssen wir auf dem Weg nach Los Angeles überall hin, Hotel-Tips, etc?

Vielen Dank
Die Küstenstädte kann ich empfehlen, carlsbad, huntington beach, newport beach, venice beach,...
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.315
Reaktionswert
3.193
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #12
C
Cadillac182
Amerika Tourist
Registriert seit
4. Juni 2009
Beiträge
112
Reaktionswert
0
Ort
Austria
  • 20 Tage für San Diego-Las Vegas-San Francisco-Los Angeles-San Diego Beitrag #13
Er ist aber schon seit 2 Jahren wieder zurück;)
Haha das hab ich doch glatt übersehen :biggrin:.
Das kommt davon wenn man uneingeloggt rumsurft. Da ist nichts geordnet :laugh:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben