2 Wochen - NY und Southwest-National Parks

    Diskutiere 2 Wochen - NY und Southwest-National Parks im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen, ich bin neu hier und noch am Anfang unserer Planung. Ich wäre Euch für ein paar Tips dankbar!!! Wir haben leider nur 2 Wochen Zeit...
L
Lago
Newbie
Registriert seit
16. März 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • 2 Wochen - NY und Southwest-National Parks Beitrag #1
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und noch am Anfang unserer Planung.
Ich wäre Euch für ein paar Tips dankbar!!!
Wir haben leider nur 2 Wochen Zeit, und folgende Etappen möchte ich planen:
NY (3 Tage)
Las Vegas - verschiedene National Parks (8 Tage) mit Mietwagen
San Francisco (3 Tage)

Nach LA möchte ich nicht und die California Küste muss auch nicht sein.

Meine ersten Fragen wären die: ist eine Tour durch die NP im Southwest im Hochsommer überhaupt machbar oder Wahnsinn (Juli)?

Zweite Frage: wegen der Zeitknappheit, wäre es besser, von LV nach SF zu fliegen anstatt zu fahren?

Dritte Frage: Was muss ich vorher buchen, den Flug, die wichtigsten Hotels an den National Parks, das Auto? Den Rest vor Ort?

Danke schon mal im Voraus und liebe Grüsse
Lago
 
A
anna-lena2512
Amerika Kenner
Registriert seit
9. März 2009
Beiträge
361
Reaktionswert
0
  • 2 Wochen - NY und Southwest-National Parks Beitrag #2
Hallo Lago,

zwei Wochen für den Südwesten sind natürlich nicht viel Zeit, da würde ich dir davon abraten auch noch New York mit reinzunehmen! New York ist wirklich eine klasse Stadt. Um sie richtig zu entdecken, würde ich dort aber schon um die fünf Tage bleiben. Diese Zeit fehlt dir dann aber im Südwesten. Beides wirst du in 14 Tagen leider nicht unter einen Hut bekommen. Hast du dir denn schon überlegt was du gerne im Südwesten sehen würdest?

Flug und Mietwagen, sowie die Motels in den Nationalparks würde ich auf jeden Fall vorher buchen. Ob es nötig/ sinnvoll ist vorher die Motels zu reservieren,wird ja kontrovers diskutiert und ist letztendlich deine persönliche Entscheidung. Ich persönlich buche gerne vorher, denn so weiß ich, was mich erwartet und erspare mir das Suchen am Abend. Zudem kann ich eine Reservierung in den meisten Fällen bis zu 24h vorher kostenfrei stornieren. Wie gesagt letztlich deine Entscheidung, in den Nationalparks aber auf jeden Fall vorher reservieren!

Liebe Grüße!
Anna-Lena
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.286
Reaktionswert
3.167
  • 2 Wochen - NY und Southwest-National Parks Beitrag #3
Man kann auch in 10 Tagen eine schöne Tour durch den Südwesten machen, aber die Kombination mit New York würde ich mir auch nochmal überlegen, zumal noch der Gutteil eines Tages allein für den Inlandsflug draufgeht.

Wenn es unbedingt sein muss, dann würde ich in jedem Fall von Las Vegas aus nach SFO fliegen.

Eine Tour könnte ungefähr so aussehen:

Tag 3: abends nach LV
Tag 4: LV
Tag 5: LV - Grand Canyon South Rim
Tag 6: GC - Monument Valley
Tag 7: MV - Page
Tag 8: Page - Bryce
Tag 9: Bryce - Zion
Tag 10: Zion - LV
Tag 11: Flug LV - SFO

Man kann das ggf. noch einen Tag strecken, wenn man an Tag 11 erst abends nach SFO fliegt und die Ankunft in Las Vegas entsprechend plant.

Der Großteil dieser Tour liegt auf dem Colorado Plateau; die Temperaturen sind daher nicht ganz so heftig. Warm wird es aber schon.

Zu der Jahreszeit würde ich alle Unterkünfte vorbuchen; einfach drauflosfahren ist in der Region im Sommer kaum noch drin. Auto auf jeden Fall in Deutschland buchen; das ist billiger und du hast vor allem alle Versicherungen, die du brauchst.

Gruß
Saguaro
 
L
Lago
Newbie
Registriert seit
16. März 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • 2 Wochen - NY und Southwest-National Parks Beitrag #4
Danke, das hilft mir schon mal weiter. :smile:
 
L
Lago
Newbie
Registriert seit
16. März 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • 2 Wochen - NY und Southwest-National Parks Beitrag #5
So, ich stehe jetzt kurz davor zu buchen und bitte Euch nochmals, einen Blick auf meine Route zu werfen. Wir haben noch 2 Tage anhängen können, daher sind es nun insgesamt 19 Tage :) :

07.07. Flug nach NY
08.-10.07. NY
11.07 Flug nach Las Vegas
12.07. Las Vegas
13.07. Tour per Mietauto in die NP, ungefähr so, bitte um Eure Kommentare:
Grand Canyon mit 2 Übernachtungen
15.07. Monument Valley
16.07. Lake Powell mit 2 Übernachtungen, Antilope Canyon
18.07. Bryce Canyon
19.07. Zyon NP
20.07. Las Vegas
21.07. Flug Las Vegas – San Francisco
22.-23.07. San Francisco
24.07. Rückflug

Alle 4 Flüge zusammen, die ich über Reisebüro buchen will, kosten pro Person 1‘170. Ich denke, das ist kein schlechter Preis.
Sollte ich an der Route noch was ändern?

Ach ja, der Rückflug von SF geht nur mit Zwischenstop in NY. Ist das immer so?
Ganz lieben Dank
Lago
 
Zuletzt bearbeitet:
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.361
Reaktionswert
596
Ort
Südniedersachsen
  • 2 Wochen - NY und Southwest-National Parks Beitrag #6
:


Ach ja, der Rückflug von SF geht nur mit Zwischenstop in NY. Ist das immer so?
Das kommt immer drauf an, was Du buchst. Natürlich gibt es auch Nonstop-Flüge ab SFO, oder je nach Airline welche mit Zwischenstopp.
 
L
Lago
Newbie
Registriert seit
16. März 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • 2 Wochen - NY und Southwest-National Parks Beitrag #7
Je weiter die Planung läuft, desto mehr Fragen werfen sich mir auf:
Ist es am Gran Canyon South Rim nicht furchtbar heiss und überlaufen im Juli? Aber der North Rim ist nicht so zugänglich, und ich müsste sonst die ganze Route wieder umstellen??? Fragen über Fragen.....
:confused:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben