194 Tage USA / Kanada

    Diskutiere 194 Tage USA / Kanada im USA: Visa und Einreise Forum im Bereich USA Reisen; Hallo liebes Forum, mein Mann und ich haben ein Problem:confused:. Wir gehen mit einen Working Holiday dieses Jahr nach Kanada haben aber ganz naiv den...
J
Jana76
Newbie
Registriert seit
12. Februar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • 194 Tage USA / Kanada Beitrag #1
Hallo liebes Forum, mein Mann und ich haben ein Problem:confused:. Wir gehen mit einen Working Holiday dieses Jahr nach Kanada haben aber ganz naiv den Hin und Rückflug über Seattle gebucht. Weil wir in Seattle ein Auto kaufen wollten und damit ca. 6 Monate in Kanada reisen wollten. Jetzt beantragen wir das B2 Visum für die USA, aber der Rückflug von Seattle geht nach 194 Tagen ( B2 Visum max. 180 Tage gültig:frown:) jetzt überlegen wir, ob es klappt an der Grenze von Seattle nach Vancouver offiziell auzureisen und ca 6 Monate später wieder in die USA einzureisen und das Auto zu verkaufen. Hat jemand das schon einmal gemacht? Und sieht der Officer am Port of Entry am Airport in Seattle unseren gebuchten Rückflug in 194 Tagen? Vielen Dank und liebe Grüsse
 
S
Sak
Amerika Tourist
Registriert seit
13. Januar 2009
Beiträge
192
Reaktionswert
0
  • 194 Tage USA / Kanada Beitrag #2
Normalerweise wartet man erst ab, ob das Visum genehmigt wird, dann bucht man Flüge. Du kannst mit dem B-Visum maximal 180 Tage im Jahr in den USA sein, das Visum an sich ist allerdings, in den meisten Fällen, 10 Jahre gültig.
Wenn ihr nach Seattle fliegt, dort das Auto kauft und dann nach Kanada ausreist, zählen die Tage natürlich nicht weiter, es sollte also eigentlich kein Problem sein, das Auto nach dem Aufenthalt in Kanada wieder in den USA zu verkaufen.
 
J
Jana76
Newbie
Registriert seit
12. Februar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • 194 Tage USA / Kanada Beitrag #3
Danke für die schnelle:academic: Antworte!

Da der Grenzübertritt von USA nach Kanada nicht als Ausreise gilt, werden doch warscheinlich auch die 180 Tage weiterlaufen.
Genauso gilt eine Ausreise nach Mexiko und einige Karibikstaaten nicht als Ausreise aus der Visazone;)

Für uns war eigentlich logisch, dass eine Einreise nach Kanada auch eine Ausreise aus den USA nach sich zieht. Da wir am Anfang und am Ende je 2-3Wochen in den USA bleiben wollten, kam uns gar nicht in den Sinn, dass wir ein anderes visum brauchen. Dass dem nicht so ist :eek: haben wir leider schon mitbekommen:bangheae:.

1. Option:
Wie geplant in Seattle einreisen ca. 2 Wochen bleiben und ein Auto kaufen. In Seattle 1-2 Wochen vor ablauf der 180 Tage aufschlagen und das Auto verkaufen. Mit dem Zug fahren wir vor ablauf der 180 Tage nach Vancouver und fliegen 2-3 Wochen später von da zurück.

2. Option:
Alles in Vancouver starten und beenden. Leider sind hier die Autos wesentlich teurer :schimpf:

Wir werden mal alles durchrechnen.
 
S
Sak
Amerika Tourist
Registriert seit
13. Januar 2009
Beiträge
192
Reaktionswert
0
  • 194 Tage USA / Kanada Beitrag #4
Nein, du hast da was falsch verstanden. Wenn du unter VWP einreist, dann zählen Kanada, Mexiko und die Karibik nicht als Ausreise. Wenn du mit einem Visum einreist zählt jedes Land, außer der USA, als Ausreise. Somit solltest ihr alles wie geplant machen können.

Sak
 
J
Jana76
Newbie
Registriert seit
12. Februar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • 194 Tage USA / Kanada Beitrag #5
Hallo. Habe ich dich richtig verstanden , dass man mit dem B2 Visa aus den USA nach Kanada ausreisen kann? Und nach knapp 6 Monaten Kanada wieder mit dem B2 einreist?
Aber wenn wir in Seattle ankommen , kann der Officer am PC sehen, dass der gebuchte Rückflug nach 194 Tagen startet? Ich habe gelesen, dass man wohl mit dem B2 visa keinen Rückflug nachweisen muss, aber unserer ist schon bei Lufthansa gebucht. Danke für eure Antworten
 
S
Sak
Amerika Tourist
Registriert seit
13. Januar 2009
Beiträge
192
Reaktionswert
0
  • 194 Tage USA / Kanada Beitrag #6
Das ist richtig, du musst, wenn du mit einem B-Visum einreist, kein Rückflugticket nachweisen. Ich weiß nicht, ob der Officer sieht, wann euer Rückflug geht. Hast du denn schon das B-Visum?

Sak
 
J
Jana76
Newbie
Registriert seit
12. Februar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • 194 Tage USA / Kanada Beitrag #7
Hallo, so am 26. Februar geht es zur US Botschaft nach Bern und wir beantragen das B2 Visum. Wir werden dann wohl nach Kanada über Seattle ganz offiziell ausreisen ( vorausgesetzt wir bekommen 180 Tage) und ca 6 Monate später wieder einreisen und das Auto wieder verkaufen. Wir hoffen ,dass das Rückflugdatum dabei keine Rolle spielt. Hoffentlich nimmt irgendjemand den weissen Zettel aus unseren Pass und es ist somit offiziell. Macht das eigentlich der kanadische Zoll? Mal schauen ob es so klappt, wenn nicht versuchen wir eine Verlängerung zu beantragen. Bis bald und danke für eure Antworten
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben