[South-West] 19 Tage - LA - FSO - LAS

    Diskutiere 19 Tage - LA - FSO - LAS im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen, wir planen unseren Urlaub in den USA ( DI 20.07.10 – SA 08.08.10) und haben uns schon paar Gedanken über unsere Route gemacht. Werden...
O
online
Newbie
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #1
Hallo zusammen,
wir planen unseren Urlaub in den USA ( DI 20.07.10 – SA 08.08.10) und haben uns schon paar Gedanken über unsere Route gemacht. Werden es mit einem Mietwagen machen. Haben schon eine Route gehabt haben diese jedoch paar mal umgestellt. Hatten vorher die Route von FSO - LA - LAS - FSO zu machen, haben uns jedoch wegen einsparens einer Strecke von ca 400 km (LA-LAS) für folgende entschieden.

Tag Datum Ort (von - nach) Entfernung [km]
1 Dienstag, 20. Juli 2010 Deutschland - Los Angeles
2 Mittwoch, 21. Juli 2010 Los Angeles
3 Donnerstag, 22. Juli 2010 Los Angeles - Santa Barbara 160
4 Freitag, 23. Juli 2010 Santa Barbara - Pasimo Beach/Morro Bay 150
5 Samstag, 24. Juli 2010 Pasimo Beach/Morro Bay - Monterey/Carmel 240
6 Sonntag, 25. Juli 2010 Monterey/Carmel - San Francisco 200
7 Montag, 26. Juli 2010 San Francisco
8 Dienstag, 27. Juli 2010 San Francisco
9 Mittwoch, 28. Juli 2010 San Francisco - Yosemite NP 310
10 Donnerstag, 29. Juli 2010 Yosemite NP
11 Freitag, 30. Juli 2010 Yosemite NP - Kings Canyon NP - Sequoia NP - Vasalia 360
12 Samstag, 31. Juli 2010 Vasalia - Death Valley 430
13 Sonntag, 1. August 2010 Death Valley - Las Vegas 290
14 Montag, 2. August 2010 Las Vegas - Gran Canyon 440
15 Dienstag, 3. August 2010 Gran Canyon
16 Mittwoch, 4. August 2010 Gran Canyon - Bryce Canyon 450
17 Donnerstag, 5. August 2010 Bryce Canyon - Las Vegas 430
18 Freitag, 6. August 2010 Las Vegas
19 Samstag, 7. August 2010 Las Vegas - Deutschland


Was mein Ihr Experten dazu? Haben wir evtl. irgendwas falsch eingeplant oder gibt es irgendwas was wir beachten sollten, evtl. noch umstellen sollten? Anders einplanen?


Danke im vorraus für eure HIlfe!
 
A
Anzeige
Re: 19 Tage - LA - FSO - LAS
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.055
Reaktionswert
188
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #2
Hallo online

warum fahrt Ihr nach dem Yosemite nicht über die Ostseite und den Tiogapaß raus zum Death Valley, wenn es um die Riesenbäume geht, die gibt es auch im Yosemite; wenn Ihr ganz speziell zum Sequoia und Kings Canyon wollt, müßt Ihr allerdings mit dieser Fahrerei leben

VG
Utahfan
 
P
pamina77
Amerika Tourist
Registriert seit
20. Oktober 2009
Beiträge
113
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #3
Hallo,

ich habe mich auch gefragt, warum ihr nicht über den Tioga-Pass fahrt. Wir sind genau um dieselbe Zeit dort. Der Tioga-Pass ist auf jeden Fall offen. Den riesigen Umweg über Visalia würde ich nicht machen. So könnt ihr locken wieder einen Tag einsparen.
Es wäre auch zu überlegen, ob ihr nach dem Death Valley zum Zion, dann zum Bryce Canyon, dann nach Page, dann zum Grand Canyon und dann nach Las Vegas fahrt. Aber es geht natürlich auch so, wie ihr es geplant habt, ihr seid dann eben zweimal in Las Vegas.
 
O
online
Newbie
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #4
Hallo online

warum fahrt Ihr nach dem Yosemite nicht über die Ostseite und den Tiogapaß raus zum Death Valley, wenn es um die Riesenbäume geht, die gibt es auch im Yosemite; wenn Ihr ganz speziell zum Sequoia und Kings Canyon wollt, müßt Ihr allerdings mit dieser Fahrerei leben

VG
Utahfan
Hallo,
es geht schon prinzipiell um die Bäume!
Wo genau sieht man die im Yosemit NP? Überall?

Das ist auf jeden Fall eine Idee den Sequoia weg zu lassen. Wir wollen nicht unbedingt soviele km machen. Nach Las Vegas müssen wir auch nicht unbedingt zwei mal, es hat sich nur angeboten, da die Hotel kosten in der Woche relativ günstig sind.

Beim Weg von Death Valley nach Zion NP, muss ich mir noch genau anschauen. Habe bis jetzt nicht die besten Resonanzen von Zion NP gelesen. Oder ist der Red fire dort irgendwo?
Dann evtl. direkt nov Death Valley zum Bryce. Und dan nach Page. Ich werde es mit meiner Frau besprechen.

Danke für eure Tips, denke das Vasilla weg fällt.
 
Riconelli
Riconelli
St. Paulianer
Registriert seit
25. Januar 2009
Beiträge
575
Reaktionswert
11
Ort
Hamburg
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #5
Also die Riesenbäume im Yosemite stehen im Südbereich (Mariposa Grove).

Und Zion: Der ist FANTASTISCH. Mag vielleicht auf den ersten Blick nicht ganz so spektakulär sein wie Bryce oder Grand Canyon. Wir aber fanden den extrems schön. Sehr sehr gut zum Wandern (Google mal "Angel's Landing" - eine unglaublich spektakuläre Wanderung) und auch ansonsten einfach toll. Würde ich auf keinen Fall auslassen wollen.....

Gruß

Sven
 
C
CH78
Amerika Fan
Registriert seit
9. Juni 2009
Beiträge
63
Reaktionswert
0
Ort
bei Stuttgart
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #6
Von mir auch eine Stimme für den Zion! :dafuer:
Wir fanden den auch sehr schön! Den haben wir wirklich nicht bereut!!!

Red Fire? Meinst Du Valley of Fire State Park? Das wäre zwischen Las Vegas und Zion (bzw. Bryce). Oder meinst Du den Red Canyon? Das wäre dann direkt vor'm Bryce.

Ach ja, falls Dir Rot gefällt - und um Dir den Zion noch etwas schmackhaft zu machen - im Zion sind sogar die Straßen mit 'nem Rotstich asphaltiert:cool:
 
O
online
Newbie
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #7
Hallo,
ich meinte den Valley of Fire State Park!

Wo sollte man am Besten zwischen Yosemite NP und Death Valley ein Stop ein planen?
 
Zuletzt bearbeitet:
P
PhilippJFry
Amerika Tourist
Registriert seit
2. Juli 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
2
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #8
Hallo,
Wo sollte man am Besten zwischen Yosemite NP und Death Valley ein Stop ein planen?
Eine Möglichkeit wäre Lone Pine, dann kann man noch die Alabama Hills ansehen.
 
O
online
Newbie
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #9
So habe nochmal eure Tips eingebaut und finde die Strecken auch besser als die zuvor. Welche würdet Ihr vorschlagen? bzw. was ist noch zu beachten?

ROUTE 1:
Tag Datum Ort (von - nach) Entfernung [km]
1 Dienstag, 20. Juli 2010 Deutschland - Los Angeles
2 Mittwoch, 21. Juli 2010 Los Angeles
3 Donnerstag, 22. Juli 2010 Los Angeles - Santa Barbara 160
4 Freitag, 23. Juli 2010 Santa Barbara - Pasimo Beach/Morro Bay 150
5 Samstag, 24. Juli 2010 Pasimo Beach/Morro Bay - Monterey/Carmel 240
6 Sonntag, 25. Juli 2010 Monterey/Carmel - San Francisco 200
7 Montag, 26. Juli 2010 San Francisco
8 Dienstag, 27. Juli 2010 San Francisco
9 Mittwoch, 28. Juli 2010 San Francisco - Yosemite NP 310
10 Donnerstag, 29. Juli 2010 Yosemite NP
11 Freitag, 30. Juli 2010 Yosemite NP - Mammout Lake - Lone Pine (z.B.) 300
12 Samstag, 31. Juli 2010 Lone Pine - Death Valley 170
13 Sonntag, 1. August 2010 Death Valley - Las Vegas 290
14 Montag, 2. August 2010 Las Vegas - Gran Canyon 440
15 Dienstag, 3. August 2010 Gran Canyon
16 Mittwoch, 4. August 2010 Gran Canyon - Page - Bryce Canyon 450
17 Donnerstag, 5. August 2010 Bryce Canyon - Las Vegas 430
18 Freitag, 6. August 2010 Las Vegas
19 Samstag, 7. August 2010 Las Vegas - Deutschland


ROUTE 2:
Tag Datum Ort (von - nach) Entfernung [km]
1 Dienstag, 20. Juli 2010 Deutschland - Los Angeles
2 Mittwoch, 21. Juli 2010 Los Angeles
3 Donnerstag, 22. Juli 2010 Los Angeles - Santa Barbara 160
4 Freitag, 23. Juli 2010 Santa Barbara - Pasimo Beach/Morro Bay 150
5 Samstag, 24. Juli 2010 Pasimo Beach/Morro Bay - Monterey/Carmel 240
6 Sonntag, 25. Juli 2010 Monterey/Carmel - San Francisco 200
7 Montag, 26. Juli 2010 San Francisco
8 Dienstag, 27. Juli 2010 San Francisco
9 Mittwoch, 28. Juli 2010 San Francisco - Yosemite NP 310
10 Donnerstag, 29. Juli 2010 Yosemite NP
11 Freitag, 30. Juli 2010 Yosemite NP - Mammout Lake - Lone Pine (z.B.) 300
12 Samstag, 31. Juli 2010 Lone Pine - Death Valley 190
13 Sonntag, 1. August 2010 Death Valley - Valley of Fire 300
14 Montag, 2. August 2010 Valley of Fire - Zion NP - Bryce Canyon 300
15 Dienstag, 3. August 2010 Bryce Canyon - Page - Gran Canyon 430
16 Mittwoch, 4. August 2010 Gran Canyon
17 Donnerstag, 5. August 2010 Gran Canyon - Las Vegas 440
18 Freitag, 6. August 2010 Las Vegas
19 Samstag, 7. August 2010 Las Vegas - Deutschland

DANKE
 
P
PhilippJFry
Amerika Tourist
Registriert seit
2. Juli 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
2
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #10
Der letzte Teil des Urlaubs wird so oder so viel Fahrerei. Schade, dass Ihr nicht zwei Tage mehr habt, Zion und Page hätten je eine Übernachtung verdient.

Rein gefühlsmäßig würde ich zur Route 2 tendieren, dann seid Ihr nicht zweimal in Vegas. Außerdem seid Ihr dann schon ein Stückchen näher am Zion, so dass Ihr da wenigstens Zeit für einen kurzen Halt habt.

Allerdings gibt es in der Nähe vom Valley of Fire nicht sehr viele Übernachtungsmöglichkeiten, außer Ihr zeltet direkt im Valley of Fire. Das muss allerdings wunderschön sein. (Kann ich aber nicht sicher beurteilen, wir waren nur tagsüber da).
 
C
CH78
Amerika Fan
Registriert seit
9. Juni 2009
Beiträge
63
Reaktionswert
0
Ort
bei Stuttgart
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #11
Eine Möglichkeit wäre Lone Pine, dann kann man noch die Alabama Hills ansehen.
Genau, in Lone Pine haben wir auch übernachtet. Dann bist Du am nächsten Tag schon recht nah am Death Valley dran.
Am Tag, als wir in Lone Pine übernachtet haben waren wir davor noch in Bodie - nachdem wir über'n Tioga raus sind. Ansonsten bietet sich als Übernachtungsort bspw. auch Bishop. Das wäre dann aber entsprechend weiter vom Death Valley.
Kommt halt auch darauf an, wann ihr im Yosemite losfahrt.
 
O
online
Newbie
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #12
Zitat von PhilippJ Allerdings gibt es in der Nähe vom Valley of Fire nicht sehr viele Übernachtungsmöglichkeiten:
Kennt jemand einen schöne Fleck auf dieser Strecke (Death Valley - Zion NP) wo man übernachten können?

Finde es auch schade, dass wir nicht in Page wirklich viel Zeit verbringen können. Aber es passt einfach nicht mehr rein. Oder hat jemand noch eine Idee?

Wie ist das am Bryce Canyon? Wie weit muss man da rein fahren?
Wenn ich mir überlege man muss bis nach Bryce rein dann kommen noch locker 100 km dazu, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
P
PhilippJFry
Amerika Tourist
Registriert seit
2. Juli 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
2
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #13
Kennt jemand einen schöne Fleck auf dieser Strecke (Death Valley - Zion NP) wo man übernachten können?
Die nächsten Motels/Hotels sind wohl in Overton, danach erst wieder in Mesquite. Ob die was taugen weiß ich nicht, habe da nicht übernachtet.

Finde es auch schade, dass wir nicht in Page wirklich viel Zeit verbringen können. Aber es passt einfach nicht mehr rein. Oder hat jemand noch eine Idee?
Da müsstest Du was anderes streichen. Am ehesten eine Übernachtung auf dem Hwy 1. Zwei Übernachtungen sollten da reichen, viele fahren die Strecke sogar mit nur einer Übernachtung. Ist halt Geschmacksache, was Euch wichtiger ist.

Wie ist das am Bryce Canyon? Wie weit muss man da rein fahren?
Wenn ich mir überlege man muss bis nach Bryce rein dann kommen noch locker 100 km dazu, oder?
100 km? Von wo aus? Schau Dir doch einfach mal die Karte an: http://www.nps.gov/brca/planyourvisit/upload/BRCAmap.pdf

Und allgemein würde ich Dir für Infos zu den Parks nps.gov emfehlen, falls Du die Seite noch nicht kennst.
 
O
online
Newbie
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #14
Also,
wieder was verändert, guckt mal bitte drauf:

Tag Datum Ort (von - nach) Entfernung [km]
1 Dienstag, 20. Juli 2010 Deutschland - Los Angeles
2 Mittwoch, 21. Juli 2010 Los Angeles
3 Donnerstag, 22. Juli 2010 Los Angeles - Santa Barbara 160
4 Freitag, 23. Juli 2010 Santa Barbara - Pasimo Beach/Morro Bay 150
5 Samstag, 24. Juli 2010 Pasimo Beach/Morro Bay - Monterey/Carmel 240
6 Sonntag, 25. Juli 2010 Monterey/Carmel - San Francisco 200
7 Montag, 26. Juli 2010 San Francisco
8 Dienstag, 27. Juli 2010 San Francisco
9 Mittwoch, 28. Juli 2010 San Francisco - Yosemite NP 310
10 Donnerstag, 29. Juli 2010 Yosemite NP
11 Freitag, 30. Juli 2010 "Yosemite NP - Mammout Lake - Lone Pine -
Death Valley (Übernachtung: Furnance Creek Ranch)" 490
12 Samstag, 31. Juli 2010 Death Valley (Furnance Creek Ranch) - Valley of Fire 300
13 Sonntag, 1. August 2010 Valley of Fire - Zion NP - Bryce Canyon - Kanab (Übernachten) 300
14 Montag, 2. August 2010 Bryce Canyon - Page 120
15 Dienstag, 3. August 2010 Page - Gran Canyon 230
16 Mittwoch, 4. August 2010 Gran Canyon
17 Donnerstag, 5. August 2010 Gran Canyon - Las Vegas 440
18 Freitag, 6. August 2010 Las Vegas
19 Samstag, 7. August 2010 Las Vegas - Deutschland


Haben zwar am einen Tag eine Hammer Tour Yosemite NP - Death Valley (fast 500 km) aber dafür ein Tag in Page und mehr Zeit in Bryce Canyon.

Wir wollen in Kanab übernachten, wie weit ist es in den Bryce Canyon, damit man was davon sieht? Muss man quasi bis nach Bryce Canyon City rein? Wieviel km wären es von Kanab um was zu sehen (ORT?)?

Die Strecke an der Küste wollen wir so lassen (entspannen)!
 
P
PhilippJFry
Amerika Tourist
Registriert seit
2. Juli 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
2
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #15
Ist wirklich eine lange Strecke, aber zwischendurch ein Fahrtag geht schon mal. Ihr müsst halt früh aufstehen und Zeit zum Sightseeing habt Ihr an dem Tag natürlich kaum, aber das wisst Ihr ja. Auf der Strecke gäbe es viele schöne Ziele, aber bei Page auch. Ist also alles eine Frage des Geschmacks. Und wenn Ihr an der Küste wirklich drei Übernachtungen haben wollt, geht das nicht anders. Wo übernachtet Ihr denn im/beim Yosemite?

Wegen Bryce: Die ganze Gegend ist interessant. Aber um das zu sehen, was Du wahrscheinlich meinst musst Du in den Park reinfahren bis zum Amphitheater. Hast Du Dir die Karte nicht angeschaut? Und warum wollt Ihr in Kanab übernachten und nicht näher am Bryce?
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.321
Reaktionswert
3.199
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #16
Ich würde auch am Bryce Canyon übernachten - der Tag ist eh schon so voll, da ergibt es überhaupt keinen Sinn, abends auch noch nach Kanab zu fahren. Geniesst den Sonnenuntergang im Bryce, am nächsten Morgen noch den Sonnenaufgang, und dann weiter über Kanab Richtung Page.

Bryce Canyon City ist übrigens ein Euphemismus; diese "Stadt" besteht im Wesentlichen aus Ruby´s Inn. Wenn du von dort den ganzen Bryce Canyon incl. aller Viewpoints sehen willst, kommen die 100 km (hin und zurück) recht gut hin. Die interessantesten Punkte liegen allerdings im vorderen Teil, so dass man auch mit knapp der Hälfte gut hinkommt und immer noch ein absolutes "Wow"-Erlebnis hat.

Gruß
Saguaro
 
O
online
Newbie
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #17
Hallo,
habe es nochmal nach euren Tips angepasst.

Tag Datum Ort (von - nach) Entfernung [km]
1 Dienstag, 20. Juli 2010 Deutschland - Los Angeles
2 Mittwoch, 21. Juli 2010 Los Angeles
3 Donnerstag, 22. Juli 2010 Los Angeles - Santa Barbara 160
4 Freitag, 23. Juli 2010 Santa Barbara - Pasimo Beach/Morro Bay 150
5 Samstag, 24. Juli 2010 Pasimo Beach/Morro Bay - Monterey/Carmel 240
6 Sonntag, 25. Juli 2010 Monterey/Carmel - San Francisco 200
7 Montag, 26. Juli 2010 San Francisco
8 Dienstag, 27. Juli 2010 San Francisco
9 Mittwoch, 28. Juli 2010 San Francisco - Yosemite NP 310
10 Donnerstag, 29. Juli 2010 Yosemite NP
11 Freitag, 30. Juli 2010 "Yosemite NP - Mammout Lake - Lone Pine -
Death Valley (Übernachtung: Furnance Creek Ranch)" 490
12 Samstag, 31. Juli 2010 Death Valley (Furnance Creek Ranch) - Valley of Fire 300
13 Sonntag, 1. August 2010 Valley of Fire - Zion NP - Bryce Canyon -Ruby's Inn (Übernachten) 340
14 Montag, 2. August 2010 Bryce Canyon - Page 250
15 Dienstag, 3. August 2010 Page - Gran Canyon 230
16 Mittwoch, 4. August 2010 Gran Canyon
17 Donnerstag, 5. August 2010 Gran Canyon - Las Vegas 440
18 Freitag, 6. August 2010 Las Vegas
19 Samstag, 7. August 2010 Las Vegas - Deutschland

was meint IHR?

Wie ist das auf der Strecke Yosemite NP - Mammout Lake - Lone Pine -
Death Valley (Übernachtung: Furnance Creek Ranch)" 490 km. Habe meine ich irgendwo gelesen man dürfte dort nicht so schnell fahren? 35 milen/h?
 
Zuletzt bearbeitet:
O
online
Newbie
Registriert seit
15. März 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • 19 Tage - LA - FSO - LAS Beitrag #18
so Flüge sind gebucht!
Dienstag machen wir die Hotels, da keiner weiter antwortet gehe ich davon aus, dass die Route jetzt so OK ist.
 
A
Anzeige
Re: 19 Tage - LA - FSO - LAS
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten