Da ja immer wieder Unklarheiten vorhanden sind, welche Fahrerlaubnis man in den USA benoetigt, hier mal ein Guide dazu.

Der Urlauber:

- Man kann mit seinem gueltigen nationalen Fuehrerschein jederzeit als Urlauber in den USA ein Kraftfahrzeug der Klasse Auto oder Motorrad fuehren (keine LKW, keine Busse).

- Es ist egal, welche Fuehrerschein Form man besitzt. Der rosa Fuehrerschein hat genau die gleiche Gueltigkeit wie der neue EU-Karten Fuehrerschein. Es gibt da keine Unterschiede. Alle Autovermieter, sowie auch alle law enforcement officer erkennen diese an und koennen sie auch identifizieren.

- Auch der alte graue Fuehrerschein ist in den USA gueltig. Nun muss allerdings gesagt werden, da dieser noch ein uraltes Foto enthalten kann, sowie manchmal absolut schlecht lesbar ist, empfielt sich das Beantragen eines neuen Karten Fuehrerscheines fuer einen USA-Besuch. Es ist aber nicht vorgeschrieben.

- Alte DDR Fuehrerscheine sind nicht zulaessig

- Ein internationaler Fuehrerschein wird nicht benoetigt. Auch wenn manche ADAC Seiten darauf hinweisen, es ist in keinem Staat der USA fuer einen Urlauber vorgeschrieben, noch wird er von einem Polizisten verlangt.

- Als Urlauber ist es gestattet, bis zu einem Jahr mit der nationalen Fahrerlaubnis in den USA zu fahren.

- Mit einem Autofuehrerschein duerfen Van’s bis zu 15 Personen und einem Gesamtgewicht bis zu 26,000 pound gefuehrt werden.

- Der Fuehrerschein fuer begleitenden Fahren (ab 17) hat in den USA keine Gueltigkeit.

- Wer sich ein Fahrzeug mieten moechte, hier ein weiterer Link mit einigen Informationen dazu.
http://www.amerika-forum.de/auto-in-...ten-57368.html


Fuehrerschein fuer non-residents

Fuer non-residents gelten im Prinzig genau die gleichen Vorschriften wie fuer den Urlauber auch. Aber aufgepasst: Jeder Staat hat eine eigene Vorschrift, ab wann man als non-resident gilt bzw fuer wie lange man ein non-resident ist, bevor man zum resident erklaert wird. Um das genau festzustellen, muss man entsprechend auf Seiten des betreffenden Staates googeln und nachlesen. Dafuer gibt es keine gemeinsamme offizielle Quelle, die alle Staaten betrifft.

Fuehrerschein fuer den resident

- Ein Amerikanischer Fuehrerschein ist in jedem fall zu erwerben, wenn man ein Kraftfahrzeug fuehren moechte. Das wann und wie man den Fuehrerschein erwirbt und welche Voraussetzungen benoetigt werden ist in jedem Staat verschieden und kann hier nachgelesen werden: