1. Bausparvertrag # 1
    GazelleUSA

    Bausparvertrag

    Hallo,
    ich wollte mich einmal erkundigen, ob jemand Erfahrungen mit der Benutzung eines deutschen Bausparvertrages in den USA hat. Das Feedback, welches ich bisher bekommen habe, ist soweit, dass es gar nicht geht und die Gruende sind recht vielfaeltig, einer davon war eben, dass es in den USA nicht so etwas gibt wie die Grundbucheintragung und das ist aber immer ein wichtiger Aspekt für den Bausparvertrag.

    Hat jemand von Euch Gebrach von seinem deutschen Bausparvertrag in den USA machen können? oder wisst ihr von vergleichbaren Moeglichkeiten in den USA?

    Alle Tips (egal, wie vague) sind willkommen.

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Bausparvertrag # 2
    Gast14969
    Zitat Zitat von GazelleUSA Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich wollte mich einmal erkundigen, ob jemand Erfahrungen mit der Benutzung eines deutschen Bausparvertrages in den USA hat. Das Feedback, welches ich bisher bekommen habe, ist soweit, dass es gar nicht geht und die Gruende sind recht vielfaeltig, einer davon war eben, dass es in den USA nicht so etwas gibt wie die Grundbucheintragung und das ist aber immer ein wichtiger Aspekt für den Bausparvertrag.

    Hat jemand von Euch Gebrach von seinem deutschen Bausparvertrag in den USA machen können? oder wisst ihr von vergleichbaren Moeglichkeiten in den USA?

    Alle Tips (egal, wie vague) sind willkommen.
    Du kannst davon ausgehen, daß sogar im Europäischen Ausland Schwierigkeiten mit der Zuteilung deutscher Bausparverträge bestehen. Der Character eines solchen Bausparvertrages ist der Eintrag an 2. Rangstelle (hinter der Hypothek) im Grundbuch. Sowas läßt sich in den USA zwar ebenfalls nachvollziehen. Kommt es jedoch zum Foreclosure, sieht es düster für die Bank aus.
    Lies Dir mal das Kleingedruckte Deines Bausparvertrages durch.... Da gibt es bestimmt entsprechende Passagen.

    Du kannst Dir natürlich die Ansparsumme auszahlen lassen, um flüssiger zu werden.
    Wenn man bereits eine andere Immobilie in D hat, kann man auch die Bausparsumme als Renovierung, Investition etc deklarieren. Dann wird die deutsche Immobilie damit im Grundbuch belastet, wenn es denn passt.

    Für Auslandsobjekte ist ein solcher Vertrag denkbar ungeeignet.

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Bausparvertrag

  1. Von EVS im Forum Tipps Auswandern USA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 19:10
Weitere Themen von GazelleUSA
  1. Hallo, ich wollt mich auch mal kurz vorstellen....
    im Forum Neue Mitglieder
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 13:02
Andere Themen im Forum Tipps Auswandern USA
  1. Hallo Zusammen, ich werde von Februar bis...
    von smaryll
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 17:36
  2. Hallo Leute, bin heute auf dieses forum...
    von SmithGates
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 04:28
  3. Hallo liebe Forumsgemeinde, ich habe mal eine...
    von Gast37951
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 01:57
  4. Hallo Forum! Folgendes Problem: Ich bin...
    von imported_Thomas_
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 14:53
Sie betrachten gerade Bausparvertrag.