+ Antworten
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Krankenhaus--was passiert jetzt

  1. #1 Krankenhaus--was passiert jetzt
    tashina

    Krankenhaus--was passiert jetzt

    Frau X ist als Tourist im Juni 2009 in die USA gereist. Jetzt ist sie immer noch in den USA (März 2010) also 9 Monate, wie ihr seht, schon overstay. Sie will dort bleiben, hat sich draußen in der Pampa mit ihrem Freund versteckt.

    Soweit so gut.

    Sie ist schwer krank und im Krankenhaus in einer großen Stadt. Sie kann nicht transport werden. Da sie schwanger ist, ist ja das Baby halb US-Bürger.

    Wissen die Ärzte ihren legalen Status? Sie wird ja jetzt im Krankenhaus registriert sein, wird das an Immigration weitergeleitet. Müssen die Ärtze das tun? Werden sie es normalerweise tun? Sie hat ja keine Versicherung. Wer zahlt? Ihre Mom ist in die USA gereist. Der Arzt sagte der Mom, macht Euch keine Sorgen wegen der Rechnung.

    Sollte sie reisefertig sein, würde sie evtl. vor der Geburt ausgewiesen, oder warten die Beamten, bis nach der Geburt, da ja das Kind US Status haben wird. Vater des Kindes ist Ami, kann und will aber nicht heiraten.

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #2 Krankenhaus--was passiert jetzt
    Manu-Ela
    Zitat Zitat von tashina Beitrag anzeigen
    Frau X ist als Tourist im Juni 2009 in die USA gereist. Jetzt ist sie immer noch in den USA (März 2010) also 9 Monate, wie ihr seht, schon overstay. Sie will dort bleiben, hat sich draußen in der Pampa mit ihrem Freund versteckt.

    Soweit so gut.

    Sie ist schwer krank und im Krankenhaus in einer großen Stadt. Sie kann nicht transport werden. Da sie schwanger ist, ist ja das Baby halb US-Bürger.

    Wissen die Ärzte ihren legalen Status? Sie wird ja jetzt im Krankenhaus registriert sein, wird das an Immigration weitergeleitet. Müssen die Ärtze das tun? Werden sie es normalerweise tun? Sie hat ja keine Versicherung. Wer zahlt? Ihre Mom ist in die USA gereist. Der Arzt sagte der Mom, macht Euch keine Sorgen wegen der Rechnung.

    Sollte sie reisefertig sein, würde sie evtl. vor der Geburt ausgewiesen, oder warten die Beamten, bis nach der Geburt, da ja das Kind US Status haben wird. Vater des Kindes ist Ami, kann und will aber nicht heiraten.


    Ich kann mir schon vorstellen, welche Intension hier dahinter steckt.
    Dazu werde ich nichts sagen, weil jeder Rat wäre genauso illegal wie das obige Verstecken.

    Ist schwer krank oder schwanger?? Transport (Ausweisung) ja oder nein?

    Was/wie soll ich dir darauf antworten bzw. helfen??

    Eines kann ich dir ganz klar sagen!!!!

    KEIN Arzt der Welt sagt : Mach dir keine Sorgen wegen der Rechnung.

  4. #3 Krankenhaus--was passiert jetzt
    Gast14969
    Zitat Zitat von tashina Beitrag anzeigen
    Frau X ist als Tourist im Juni 2009 in die USA gereist. Jetzt ist sie immer noch in den USA (März 2010) also 9 Monate, wie ihr seht, schon overstay. Sie will dort bleiben, hat sich draußen in der Pampa mit ihrem Freund versteckt.

    Soweit so gut.

    Sie ist schwer krank und im Krankenhaus in einer großen Stadt. Sie kann nicht transport werden. Da sie schwanger ist, ist ja das Baby halb US-Bürger.

    Wissen die Ärzte ihren legalen Status? Sie wird ja jetzt im Krankenhaus registriert sein, wird das an Immigration weitergeleitet. Müssen die Ärtze das tun? Werden sie es normalerweise tun? Sie hat ja keine Versicherung. Wer zahlt? Ihre Mom ist in die USA gereist. Der Arzt sagte der Mom, macht Euch keine Sorgen wegen der Rechnung.

    Sollte sie reisefertig sein, würde sie evtl. vor der Geburt ausgewiesen, oder warten die Beamten, bis nach der Geburt, da ja das Kind US Status haben wird. Vater des Kindes ist Ami, kann und will aber nicht heiraten.
    So kompliziert wie Du das darstellst ist das gar nicht.

    Das Krankenhaus wird versuchen, seine Kosten einzutreiben. Dabei wird es feststellen, daß dies nicht möglich ist, weil die Frau hier illegal ist. Daraufhin wird es schon automatisch eine Meldung an die Behörde geben. Nicht weil das Krankenhaus unbedingt Illegale zu melden hätte. Aber es muß ja die erheblichen Kosten verbuchen und irgendwo abschreiben. Also wird der Fall den Behörden ruchbar.

    Nun setzt sich der normale Prozess in Gang. Das Kind hier nützt ihr für den Aufenthalt nicht die Bohne. Das darf mit ihr zusammen wieder nach D, da der Vater ja keine Ansprüche zu stellen scheint. Selbst wenn er heiraten wollte, müßte sie wahrscheinlich vorher erst mal raus.

    So aber wird sie, wenn sie nicht freiwillig geht, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit deportiert sobald sie reisefähig ist. Die saftige Sperre, die sie daraufhin kassieren wird, dürfte ihr vorerst jeden Amerikaaufenthalt vermiesen ...

  5. #4 Krankenhaus--was passiert jetzt
    tashina
    @Manu-Ela
    warum so giftig? Passt Dir was nicht? Und falls Du Dich wunderst, nein, das ist nicht meine Situation.

    Ja, die Frau ist schwer erkrankt und schwanger. Das mit der Rechnung ist mir schon klar. Aber die Mutter hat das halt so vom Arzt aufgefasst, vielleicht wollte der Arzt die Mom eigentlich nur im Moment beruhigen, übers Geld spricht man später.

    Ich kenne zwar nicht die genaue jetzige Situation. nur das was heute durchs Tel. bei mir ankam. Ich denke sogar, dass da sogar eine große Möglichkeit besteht, dass das Baby behindert sein wird. Die Frau hätte (meines Erachtens) nicht schwanger werden dürfen, da sie nicht die gesundeste Person war. Aber jetzt ist es schon zu spät.

    Übrigens habe ich meinen US Pass durch Geburt, bin selbst die 4. Generation in den USA.

  6. #5 Krankenhaus--was passiert jetzt
    Gast14969
    Zitat Zitat von tashina Beitrag anzeigen
    @Manu-Ela
    warum so giftig? Passt Dir was nicht? Und falls Du Dich wunderst, nein, das ist nicht meine Situation.

    Ja, die Frau ist schwer erkrankt und schwanger. Das mit der Rechnung ist mir schon klar. Aber die Mutter hat das halt so vom Arzt aufgefasst, vielleicht wollte der Arzt die Mom eigentlich nur im Moment beruhigen, übers Geld spricht man später.

    Ich kenne zwar nicht die genaue jetzige Situation. nur das was heute durchs Tel. bei mir ankam. Ich denke sogar, dass da sogar eine große Möglichkeit besteht, dass das Baby behindert sein wird. Die Frau hätte (meines Erachtens) nicht schwanger werden dürfen, da sie nicht die gesundeste Person war. Aber jetzt ist es schon zu spät.

    Übrigens habe ich meinen US Pass durch Geburt, bin selbst die 4. Generation in den USA.
    Du stehst ja auch nicht zur Debatte ....

    Aber wenn die Situation schon so schwierig ist, dann ist Deine Bekannte eh besser in D aufgehoben, schon wegen der Finanzen.

    Was sie getan hat, ist eigentlich unverantwortlich. Aber auch das brauchen wir nicht weiter vertiefen... Denn sie hat als "Strafe" genug Probleme am Hals.
    Das Amerikanische Kind hilft ihr dabei, wie gesagt, kein Jota!

  7. #6 Krankenhaus--was passiert jetzt
    whitesnake64
    Mal unabhängig von den Gründen, warum Fr. X sich selbst in eine solche Situation bringt (welche ich nicht nachvollziehen kann), würde ich mich an das Deusche Konsulat wenden um die ganze Sachen mit denen zu erörtern. Desweiteren würde ich mich freiwillig bei der US Immigration melden um die Sache, bevor sie eskaliert, darzulegen. Sollte Fr. X nicht in der Lage sein, die Krankenhauskosten zu tragen, wird es wohl oder übel zu einer Eskalation kommen.

  8. #7 Krankenhaus--was passiert jetzt
    Manu-Ela
    Zitat Zitat von tashina Beitrag anzeigen
    @Manu-Ela
    warum so giftig? Passt Dir was nicht? Und falls Du Dich wunderst, nein, das ist nicht meine Situation.

    Ja, die Frau ist schwer erkrankt und schwanger. Das mit der Rechnung ist mir schon klar. Aber die Mutter hat das halt so vom Arzt aufgefasst, vielleicht wollte der Arzt die Mom eigentlich nur im Moment beruhigen, übers Geld spricht man später.

    Ich kenne zwar nicht die genaue jetzige Situation. nur das was heute durchs Tel. bei mir ankam. Ich denke sogar, dass da sogar eine große Möglichkeit besteht, dass das Baby behindert sein wird. Die Frau hätte (meines Erachtens) nicht schwanger werden dürfen, da sie nicht die gesundeste Person war. Aber jetzt ist es schon zu spät.

    Übrigens habe ich meinen US Pass durch Geburt, bin selbst die 4. Generation in den USA.

    Nein, ich bin nicht giftig! Ganz sicher nicht!

    Nur weiß ich, dass jede 'Hilfe' bzgl dieser illegalen Situation hier nicht akzeptiert wird!

    Habe mal (bei einer ähnlichen Anfrage) einen Rat gegeben und wurde umgehend ermahnt. Und das zu Recht! Ich wollte nur helfen, trotzdem hätte ich vorher nachdenken sollen.....

    Es ist wirklich nicht böse gemeint.

    Ich habe gerade Kryptos Post gelesen und denke, dass er es in viel besseren Worten ausgedrückt hat und vorallem auch das geschrieben hat, was geschehen wird.

    Ich hoffe, deine Freundin und ihr Kind kommen halbwegs gut aus dieser verfahrenen Situation heraus.

  9. #8 Krankenhaus--was passiert jetzt
    Gast42131
    Zitat Zitat von whitesnake64 Beitrag anzeigen
    Mal unabhängig von den Gründen, warum Fr. X sich selbst in eine solche Situation bringt (welche ich nicht nachvollziehen kann), würde ich mich an das Deusche Konsulat wenden um die ganze Sachen mit denen zu erörtern. Desweiteren würde ich mich freiwillig bei der US Immigration melden um die Sache, bevor sie eskaliert, darzulegen. Sollte Fr. X nicht in der Lage sein, die Krankenhauskosten zu tragen, wird es wohl oder übel zu einer Eskalation kommen.
    Welche Eskalation sollte das denn sein ?

+ Antworten
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Krankenhaus--was passiert jetzt

  1. RFE response letter abgeschickt - jetzt warten was passiert
    RFE response letter abgeschickt - jetzt warten was passiert: Puh! Heute ist endlich der response letter an das...
    Von Der_Ingenieur im Forum Visa, Green Card und US Citizenship
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 22:56
  2. Krankenhaus
    Krankenhaus: Hallo Leute. Heute brauch ich mal wieder eure...
    Von iceman im Forum Arbeit, Job oder Praktikum USA
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 09:26
  3. Krankenhaus Amerika
    Krankenhaus Amerika: Hallo, Haette gerne mal ein paar Meinungen...
    Von imported_Annika im Forum Familie, Kids & USA
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 21:34
  4. Helft mir mal bitte > Nr Krankenhaus in Landstuhl
    Helft mir mal bitte > Nr Krankenhaus in Landstuhl: Grrrr kann es nicht finden!!!Nur DSn Nummern und...
    Von DarinMeli im Forum Alles rund um die US Armed Forces
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2003, 08:07
  5. Krankenhaus/Gyn Jersey City/New York
    Krankenhaus/Gyn Jersey City/New York: Hallo miteinander, ich gehe im oktober zu...
    Von conniline im Forum Familie, Kids & USA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2003, 15:50

Weitere Themen von tashina

  1. Common Law Marriage und Green Card ?
    Hallo, kann jemand, der ganz normal als Tourist...
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 21:24
  2. atlanta flughafen
    Hallo, stellt Euch vor, beim letzten Flug über...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 07:00
  3. Nochmal Green Card beantragen?
    Hallo, muss eine Person, die --schon über...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 14:26
  4. Das andere Forum???
    Das andere Forum?:confused: Ihr sprecht immer...
    im Forum Feedback
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 22:39

Andere Themen im Forum Tipps Auswandern USA

  1. Krankenversicherung nach Auswanderung?
    hallo, bin gerade mit meinem latein am...
    von Kathy77
    Antworten: 468
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 19:38
  2. Ist Miami echt so schlimm?
    Hello, ich verhandele gerade mit meinen...
    von der_ami
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 21:43
  3. Melden beim deutschen Konsulat?
    Hallo ihr Lieben, Ich habe vor einiger Zeit...
    von jmhawaii
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 03:53
  4. Credit Card ohne SSC?
    Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach...
    von Dennis84
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 20:37
  5. Auto von USA nach Deutschland mitnehmen
    Hallo AFler, weis jemand wie...
    von Mackhack
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 15:31
Sie betrachten gerade Krankenhaus--was passiert jetzt.