polizeilich gemeldet

  1. #1 polizeilich gemeldet
    ssamo

    polizeilich gemeldet

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin mit einem Studentenvisum in den USA. Als ich letztes Jahr gegangen bin, habe ich mich polizeilich in Deutschland abgemeldet. Wenn ich mich wieder anmelde, muss ich dann wieder Krankenversicherung bezahlen, auch wenn ich in den USA lebe?

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #2 polizeilich gemeldet
    Emmaglamour
    Wenn Du Dich in Deutschland anmeldest, dann setzen die Behoerden voraus, dass Du auch Deinen Lebensmittelpunkt in Deutschland hast. Das heisst also, dass Du mit Deinem Welteinkommen an Deinem deutschen "Wohnort" voll steuerpflichtig bist, und das heisst auch, dass Du dieselben Pflichten hast wie alle anderen in Deutschland Lebenden. Das sollte die Versicherungspflicht mit einschliessen.

    Warum moechtest Du Dich denn in Deutschland anmelden, wenn Du in den USA lebst?

  4. #3 polizeilich gemeldet
    florida-swim
    ehm, du hast ein Studentenvisum, ein F1?? das ist ein non-immigrant Visum und das setzt voraus dass du deinen Hauptwohnsitz noch in D hast. Du bist kein Immigrant sondern wirst in den USA sozusagen nur für dein Studium geduldet.
    Ich glaube nicht dass es schlau war sich in D abzumelden, da du soweit ich weiss (aber lass mich das nochmal im Inet recherchieren) in D gemeldet sein musst.
    Ich bin schon seit 4 Jahren mit F1 in den USA und bin immernoch in D gemeldet. Da ich, wenn ich nicht gemeldet bin, ja nirgendwo offiziell "lebe".

  5. #4 polizeilich gemeldet
    A.M.E.R.I.C.A
    Zitat Zitat von florida-swim Beitrag anzeigen
    ehm, du hast ein Studentenvisum, ein F1?? das ist ein non-immigrant Visum und das setzt voraus dass du deinen Hauptwohnsitz noch in D hast. Du bist kein Immigrant sondern wirst in den USA sozusagen nur für dein Studium geduldet.
    kenne zwar die gesetzestexte auch nicht auswendi stimme aber mit florida-swim überein. ich denke sogar das du echte probleme bekommen könntest wenn die amis das mitbekommen das du hier nicht mehr gemeldet bist das heißt nämlich das du hier keine "close ties" mehr hast also keine engeren verpflichtungen wie wohnung,job,ausbildung o.ä und man würde dir wohl oder übel unterstellen, das du versuchst mit dem studentenvisum illegal in die usa einzuwandern. und aus der nummer wieder rauszkommen wäre ja echt schwer wenn du nichtmal in d-land gemeldet wärst.
    wie gesagt kenne die gesetzeslage nicht auswendig aber bauchgefül (ja männer haben das auch von zeit zu zeit ) würde ich sagen das ist keine gute idde mit dem abmelden.

    gruß
    sebastian

  6. #5 polizeilich gemeldet
    waltera
    Zitat Zitat von ssamo Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin mit einem Studentenvisum in den USA. Als ich letztes Jahr gegangen bin, habe ich mich polizeilich in Deutschland abgemeldet. Wenn ich mich wieder anmelde, muss ich dann wieder Krankenversicherung bezahlen, auch wenn ich in den USA lebe?
    Du *musst* keine Krankenversicherung bezahlen wenn du dich in D anmeldest. Die KV ist nicht an die Meldebehörde gebunden. Allerdings kann es sein dass die Meldebehörde genaueres über deinen USA Aufenthalt wissen will und auch wo du in D wohnen willst und was du arbeitest bezw wer dich finanziell unterstützt.

  7. #6 polizeilich gemeldet
    florida-swim
    Mein Tipp: schleunigst wieder in D anmelden. Vielleicht kannst du im Haus deiner Eltern gemeldet sein?! Und hoffen dass die Meldebehoerde nicht viele komische ( wollt jetzt nicht dumme sagen) Fragen stellt und vor allem, dass du mit dem Konsulat keine Schwierigkeiten bekommst.
    Krankenversicherung musst du nicht haben. Bzw. du hast ja hoffentlich eine in USA. Im Notfall diese waehrend deinen Reisen auf D ausweiten. Man sollte eh nie ohne Krankenversicherung sein.

  8. #7 polizeilich gemeldet
    rabiene
    Zitat Zitat von florida-swim Beitrag anzeigen
    ehm, du hast ein Studentenvisum, ein F1?? das ist ein non-immigrant Visum und das setzt voraus dass du deinen Hauptwohnsitz noch in D hast. Du bist kein Immigrant sondern wirst in den USA sozusagen nur für dein Studium geduldet.
    Das ist wohl nicht ganz so...eigentlich sind ja alle Visa Non-immigrant und dann muessten ja alle die aufgrund des Visas die Greencard beantragen Aerger bekommen...

    Ich glaube nicht dass es schlau war sich in D abzumelden, da du soweit ich weiss (aber lass mich das nochmal im Inet recherchieren) in D gemeldet sein musst.
    man muss nur, wenn man in D lebt ...
    Ich bin schon seit 4 Jahren mit F1 in den USA und bin immernoch in D gemeldet. Da ich, wenn ich nicht gemeldet bin, ja nirgendwo offiziell "lebe".
    Doch du lebst offiziell in USA,denn mit einem Visa bist du quasi in USA gemeldet und du bist ja auch verpflichtet jeden Umzug an USCIS zu melden... und das du noch gemeldet bist ist dein Problem.....hoffentlich haste dann auch deine Steuer in D gemacht...

  9. #8 polizeilich gemeldet
    ssamo

    ...

    erstmal Danke fuer die vielen Meinungen.
    Ich moechte ein Gewerbe in Deutschland anmelden und von USA aus fuer diese dt. Medienagentur arbeiten.
    Ich muss nicht in Deutschland gemeldet sein, da ich dort nicht lebe und in Amerika gibt es kein Meldesystem. Ob ich in D gemeldet bin oder nicht, interessiert die Amis nicht, und "ties" muss ich nicht mehr nachweisen, da ich mein Studentenvisum bereits erhalten habe.
    Ich hatte mich von D abgemeldet, da in Deutschland Versicherungspflicht besteht (KV) und ich es mir nicht leisten kann 2 Versicherungen zu zahlen.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu polizeilich gemeldet

  1. Steuerexperte gesucht!!! Besteuerung und gemeldet in Deutschland?!
    Steuerexperte gesucht!!! Besteuerung und gemeldet in Deutschland?!: Hallo, mal eine sehr spezielle Frage. ...
    Von Pampers im Forum Arbeit, Job oder Praktikum USA
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 19:19
  2. Hab mich lange nicht mehr gemeldet - SORRY!
    Hab mich lange nicht mehr gemeldet - SORRY!: Hallöchen, Ja sorry, aber ich hab mich ja...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 16:15

Weitere Themen von ssamo

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 04:06
  2. GC Teilnahme sinkt
    Hallo Ihr Lieben, bin gerade ueber diese...
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 00:03
  3. Fragen zum Antrag
    Hallo ihr Lieben, habe ein paar Fragen zum...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 16:00
  4. Internetanschluss
    Hi, ich hatte zwar schon mal nachgefragt hier im...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 20:43
  5. Kampfhund
    Ich bin mir sicher ihr wisst. ob man sog....
    im Forum Off-Topic
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 05:28

Andere Themen im Forum Tipps Auswandern USA

  1. Beihilfe - private KV - amerikanische KV...
    Hallo allerseits, ich blick' nicht mehr...
    von California Dreamin'
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 15:28
  2. Bank-Zinsen in USA
    Hallo, welche Bank bietet in USA momentan...
    von thxbest
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 17:05
  3. Notwendige Versicherungen für Auswanderung
    Hallo, ich wollte mich mal bei euch...
    von madison1983
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 12:43
  4. US Konto eröffnen aus Deutschland für US Bürger
    Halli Hallo, evtl. kann mir hier jemand...
    von little_daniel
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 19:55
Sie betrachten gerade polizeilich gemeldet.