Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe

  1. #1 Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe
    MelTD

    Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe

    Hallo,
    wir werden wahrscheinlich Ende Juni 2010 von Wien nach Nebraska übersiedeln und unseren Lebensmittelpunkt hier auflösen.

    Nun sind wir am überlegen / recherchieren / Hilfe suchen - wie wir uns am besten organisieren. Wir werden Mitte April unser 3. Kind bekommen (unsere 2 Jüngsten sind auch erst 4 + 2 Jahre) und müssen deshalb gut vorbereitet sein, und schon früh möglichst mit dem Kisten packen beginnen.

    Nach ersten groben Schätzungen gehen wir davon aus, dass wir einen 20´ Container max. 3/4 voll beladen.

    Was kostet ein Door-to-Door Transport in etwa? Was wären kostengünstigere Alternativen? Wer hat sein zu Hause schon in den mittleren Westen verschiffen lassen und welche Erfahrungen gemacht? Was muss / sollte man unbedingt beachten? Gibt es jmd. der Ende Juni / Anfang Juli in die Nähe zieht und sich mit uns einen Container event. teilen würde?

    Vielen Dank schon mal,
    Grüße

    Melanie

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #2 Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe
    rabiene
    Zitat Zitat von MelTD Beitrag anzeigen
    Nach ersten groben Schätzungen gehen wir davon aus, dass wir einen 20´ Container max. 3/4 voll beladen.
    Habt ihr das selber geschaetzt oder eine Spedition?
    Anyway, lasst euch mehrere Kostenvoranschlaege machen,die Preise variieren sehr stark.
    Mit dem selber packen muesst ihr aufpassen..oft sind selbergepackte kartons nicht versichert.....oder ihr muesst sie auflassen das die Mitarbeiter reinschauen koennen

    Was kostet ein Door-to-Door Transport in etwa?
    Wie gesagt die Preise sind sehr unterschiedlich..wir haben z.b. 40ft mit Vollservice (da laesst man packen....sehr angenehm) 8000Euro.

    Was wären kostengünstigere Alternativen?
    Nur mit Koffern auswandern.....

    Wer hat sein zu Hause schon in den mittleren Westen verschiffen lassen und welche Erfahrungen gemacht? Was muss / sollte man unbedingt beachten?
    Man sollte auf keinen Fall bloss weil es billig ist, eine Spedition nehmen , wo man den Eindruck hat die haben keine oder wenig Ahnung....


    www.henk-international.de

    http://www.brauns-international.de

    das sind die 2 die ich kenne.....

    Ein Visum habt ihr sicherlich....

  4. #3 Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe
    Gast415
    Es waere noch zu beachten, dass keine fluessigkeiten, die eventuell frieren koennten, oder Sachen, die kaelteempfindlich sind, in den Container kommen. Da ihr im Winter in den Mid West umziehen wollt, muss damit gerechnet werden, dass der Container Temperaturen von -30 Grad oder kaelter ausgesetzt sein kann. Wo in Nebraska soll es denn hingehen?

  5. #4 Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe
    rabiene
    Was koennte man denn fuer Fluessigkeiten in einen Container packen wollen.....

  6. #5 Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe
    Gast415
    Zitat Zitat von rabiene Beitrag anzeigen
    Was koennte man denn fuer Fluessigkeiten in einen Container packen wollen.....
    Ich habe nen Kasten Bier drin gehabt! Daher spreche ich aus reiner Erfahrung (bin naemlich auch im winter umgezogen)

  7. #6 Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe
    MelTD
    Gut - das mit dem Bier ist erstmal notiert :-)

    Wir haben das mit dem Container erstmal selber grob geschätzt und mit Hilfe von Datenbanken im Internet berechnet, um ein Gefühl dafür zu bekommen, und um auch zu überlegen, was denn mit kommt und was nicht.

    http://www.upakweship.co.uk/quote.htm

    Da wir ja nicht alles mitnehmen, würd ich grundsätzlich schon lieber selber packen. Hat jmd. damit Erfahrung?

    Sind Mietshäuser in den USA grundsätzlich unmöbliert oder möbliert?

    Es soll nach Lincoln gehen. Ist jmd. aus Lincoln hier im Forum?


  8. #7 Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe
    MelTD
    Zitat Zitat von rabiene Beitrag anzeigen
    Habt ihr das selber geschaetzt oder eine Spedition?
    Anyway, lasst euch mehrere Kostenvoranschlaege machen,die Preise variieren sehr stark.
    Mit dem selber packen muesst ihr aufpassen..oft sind selbergepackte kartons nicht versichert.....oder ihr muesst sie auflassen das die Mitarbeiter reinschauen koennen


    Wie gesagt die Preise sind sehr unterschiedlich..wir haben z.b. 40ft mit Vollservice (da laesst man packen....sehr angenehm) 8000Euro.


    Nur mit Koffern auswandern.....


    Man sollte auf keinen Fall bloss weil es billig ist, eine Spedition nehmen , wo man den Eindruck hat die haben keine oder wenig Ahnung....


    www.henk-international.de

    http://www.brauns-international.de

    das sind die 2 die ich kenne.....

    Ein Visum habt ihr sicherlich....
    Danke für die Empfehlungen, werde mich mal schlau machen.

  9. #8 Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe
    rabiene
    Zitat Zitat von Hudsoner Beitrag anzeigen
    Ich habe nen Kasten Bier drin gehabt! Daher spreche ich aus reiner Erfahrung (bin naemlich auch im winter umgezogen)
    das aber schon lange her,gelle...wir durften keinerlei Fluessigkeiten einpacken...

    Zitat Zitat von MelTD Beitrag anzeigen
    Da wir ja nicht alles mitnehmen, würd ich grundsätzlich schon lieber selber packen. Hat jmd. damit Erfahrung?
    Grundsaetzlich kannst du schon selber packen,darfst die kartons dann aber nicht zu machen, weil jeder Karton mit Inhalt aufgeschrieben wird und wie gesagt es ist dann nicht versichert.....

    Sind Mietshäuser in den USA grundsätzlich unmöbliert oder möbliert?
    Redest du von Haeusern oder doch eher Wohnung?
    Du kannst beides haben, nur moebiliert ist dann wesentlich teurer...es ist auf jedenfall immer eine Kueche komplett drin....

    Wenn du die Moeglichkeit hast Moebel mitzunehmen mach das, denn das musst du dann nicht mehr kaufen und kannst das Geld fuer was anderes verwenden und auch ist es etwas schwierig sich an die Moebel in USA zu gewoehnen...meist ist alles dunkel und gross/wuchtig....zwar findet man auch andere Sachen...auch schon in hellerem Holz ,aber das meiste ist halt nicht so das Wahre....wenn du Glueck hast ist ein Ikea in der Naehe....

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe

  1. Flüge von Wien (Österreich) nach NY
    Flüge von Wien (Österreich) nach NY: Hallo zusammen! Habe zufällig dieses Forum...
    Von Tina3012 im Forum Allgemeine USA Reisefragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 21:26
  2. Flüge von Wien (Österreich) nach NY
    Flüge von Wien (Österreich) nach NY: Hallo zusammen! Habe zufällig dieses Forum...
    Von Tina3012 im Forum Allgemeine USA Reisefragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 10:14
  3. benoetige hilfe zum thema INS in lincoln nebraska :D
    benoetige hilfe zum thema INS in lincoln nebraska :D: hi :D ich hab mal ne frage (weiss nicht...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 01:22
  4. Tipps Umzug Köln-Columbia & Container-Nutzungs-Partner
    Tipps Umzug Köln-Columbia & Container-Nutzungs-Partner: Hallo ihr Lieben! Ja... jetzt ist es fast so...
    Von Buelles im Forum Tipps Auswandern USA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 18:03
  5. Container oder nicht Container, das ist hier die Frage?
    Container oder nicht Container, das ist hier die Frage?: Hallo, nun sind wir soweit durch und...
    Von EVS im Forum Tipps Auswandern USA
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.01.2004, 21:34

Andere Themen im Forum Tipps Auswandern USA

  1. Wie schnell haben ihre Kinder Englisch gelernt?
    Hallo, mich würde sehr interessieren wie...
    von kat-ja
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 20:54
  2. Bank-Zinsen in USA
    Hallo, welche Bank bietet in USA momentan...
    von thxbest
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 17:05
  3. 401k
    Erst einmal sorry, wenn es das Thema hier schon...
    von elTribe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 20:22
  4. Leben(nicht arbeiten) in den USA OHNE Green-Card
    Guten Abend zusammen...:smile: Ich hätte...
    von tomselcon
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 22:12
  5. Exit Tax
    Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig mit meinen...
    von soho134
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 13:49
Sie betrachten gerade Von Wien nach Nebraska - Organisation - Container - Tipps - Hilfe.