Kriminalitätsrate

  1. #1 Kriminalitätsrate
    wantstoknow

    Kriminalitätsrate

    Hallo zusammen!

    Über ein attraktives Jobangebot, welches ich für einen großen Konzern in Orlando/Florida erhalten habe, habe ich mich zunächst auch sehr gefreut. Bis ich auf meiner Recherche auf beunruhigende Berichte und Statistiken hinsichtlich der dortigen Kriminalitätsraten gestoßen bin...

    Wer kann mir sagen, wie schlimm es wirklich ist und ob man dort nur unter dauernder "Angst" zu leben vermag???
    Nachdem was ich gelesen habe, bin ich mir nämlich leider nicht mehr so sicher, ob das Angebot annehmen werde, denn 2 3/4 höhere Kriminalitätsraten gegenüber den restlichen USA, Orange County mit Rekordverdächtigen 123 Morden im letzten Jahr usw.

    Ein Beispiel:
    http://www.orlandosentinel.com/news/...65031.htmlpage


    Bin sehr verunsichert und wäre über jegliche Hilfe/Anregung/Tipps dankbar. Wo kann man wohnen, wo nicht? Wie kann man sich "absichern"?


    Besten Dank im Voraus!

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #2 Kriminalitätsrate
    kojak
    Zitat Zitat von wantstoknow Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Über ein attraktives Jobangebot, welches ich für einen großen Konzern in Orlando/Florida erhalten habe, habe ich mich zunächst auch sehr gefreut. Bis ich auf meiner Recherche auf beunruhigende Berichte und Statistiken hinsichtlich der dortigen Kriminalitätsraten gestoßen bin...

    Wer kann mir sagen, wie schlimm es wirklich ist und ob man dort nur unter dauernder "Angst" zu leben vermag???
    Nachdem was ich gelesen habe, bin ich mir nämlich leider nicht mehr so sicher, ob das Angebot annehmen werde, denn 2 3/4 höhere Kriminalitätsraten gegenüber den restlichen USA, Orange County mit Rekordverdächtigen 123 Morden im letzten Jahr usw.

    Ein Beispiel:
    http://www.orlandosentinel.com/news/...65031.htmlpage


    Bin sehr verunsichert und wäre über jegliche Hilfe/Anregung/Tipps dankbar. Wo kann man wohnen, wo nicht? Wie kann man sich "absichern"?

    Besten Dank im Voraus!
    Tja, leider gehoert auch Orlando zu den etwas gehobenen kriminellen Staedte. Ist halt eine Grosstadt. Ich empfehle Dir einfach das Police Department anzurufen oder sende denen eine email. Die geben Dir gerne genaus Auskunft darueber welche Gegenden du meiden sollst.
    http://www.neighborhoodscout.com/fl/orlando/crime/

  4. #3 Kriminalitätsrate
    Gast32475
    Zitat Zitat von wantstoknow Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Über ein attraktives Jobangebot, welches ich für einen großen Konzern in Orlando/Florida erhalten habe, habe ich mich zunächst auch sehr gefreut. Bis ich auf meiner Recherche auf beunruhigende Berichte und Statistiken hinsichtlich der dortigen Kriminalitätsraten gestoßen bin...

    Wer kann mir sagen, wie schlimm es wirklich ist und ob man dort nur unter dauernder "Angst" zu leben vermag???
    Nachdem was ich gelesen habe, bin ich mir nämlich leider nicht mehr so sicher, ob das Angebot annehmen werde, denn 2 3/4 höhere Kriminalitätsraten gegenüber den restlichen USA, Orange County mit Rekordverdächtigen 123 Morden im letzten Jahr usw.

    Ein Beispiel:
    http://www.orlandosentinel.com/news/...65031.htmlpage


    Bin sehr verunsichert und wäre über jegliche Hilfe/Anregung/Tipps dankbar. Wo kann man wohnen, wo nicht? Wie kann man sich "absichern"?


    Besten Dank im Voraus!
    Mach Dir mal keine Sorgen. Ich arbeite seit ca. 2 Jahren fuer wahrscheinlich die gleiche Firma hier in Orlando und ich lebe noch

    Im Ernst, die Kriminalitaetsrate beruht doch auf einem Durchscnitt der Stadt. Es gibt in Orlando sehr gefaehrliche Gegenden, aber die meisten Gegenden sind extrem sicher und das sind doch die Gegenden in denen Du Dich aufhaelst. Ich habe mich bereits zu allen Tages- und Nachzeiten in allen Stadtteilen bewegt und mich noch nie unsicher gefuehlt. Lass Dich doch von Statistiken nicht verunsichern. Ein wenig "common sense", wo man sich aufhaelt udn wo besser nicht, und alles ist wunderbar

  5. #4 Kriminalitätsrate
    Emmaglamour
    Zitat Zitat von wantstoknow Beitrag anzeigen
    Über ein attraktives Jobangebot, welches ich für einen großen Konzern in Orlando/Florida erhalten habe, habe ich mich zunächst auch sehr gefreut. Bis ich auf meiner Recherche auf beunruhigende Berichte und Statistiken hinsichtlich der dortigen Kriminalitätsraten gestoßen bin...

    Wer kann mir sagen, wie schlimm es wirklich ist und ob man dort nur unter dauernder "Angst" zu leben vermag???
    Nachdem was ich gelesen habe, bin ich mir nämlich leider nicht mehr so sicher, ob das Angebot annehmen werde, denn 2 3/4 höhere Kriminalitätsraten gegenüber den restlichen USA, Orange County mit Rekordverdächtigen 123 Morden im letzten Jahr usw.

    Ein Beispiel:
    http://www.orlandosentinel.com/news/...65031.htmlpage

    Bin sehr verunsichert und wäre über jegliche Hilfe/Anregung/Tipps dankbar. Wo kann man wohnen, wo nicht? Wie kann man sich "absichern"?
    Herzlichen Glückwunsch zum Angebot und nur keine Panik auf der Titanic.

    Man kann in Orlando durchaus sicher leben, wenn man nicht unbedingt in einen der Brennpunkte zieht und sich an ein gewisses Mindestmaß an Vorsichtsmaßnahmen hält - wie in wohl jeder Großstadt fast überall auf der Welt, von Tokio vielleicht mal abgesehen.
    Also: Nachprüfen, welches die "unsicheren" Stadtteile sind und bei der Wohnungssuche aussparen, nachts nicht allein durchs "Ghetto" stiefeln, bei Alleingängen nicht massenhaft teuren Schmuck zur Schau stellen, etc. Wie im richtigen Leben eben.

    Man sollte sich aber bei diesen Statistiken klar machen, dass die meisten Gewaltverbrechen ohnehin unter Leuten verübt werden, die sich kennen - Gang-Schießereien, Familienstreitigkeiten, abgelegte Liebhaber, die sich rächen wollen und dergleichen. Als Unbeteiligter bleibt man von vornherein meist unbeteiligt, sofern man nicht vielleicht das Pech hat, als potentielle Zielscheibe für ein Hass-Verbrechen zu dienen (wie beispielsweise Obdachlose, Abtreibungsärzte, etc).

    Ich wohne im Moment in St. Petersburg in Florida, also nicht sooo weit weg von Orlando, und wir stehen in der Kriminalitätsstatistik auch ziemlich weit vorne, aber deswegen fühlen wir uns nicht "unsicher". Ich bin bislang drei Mal in meinem Leben überfallen worden - alle drei Male in Deutschland, und das durchaus in gehobenen Wohngegenden, die in den Kriminalitätsstatistiken nicht unbedingt weit vorn auftauchen... Also lass Dich von diesen Statistiken nicht kirre machen und lass einfach gesunden Menschenverstand walten, dann wird das schon.

  6. #5 Kriminalitätsrate
    Gast42131
    Zitat Zitat von Emmaglamour Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch zum Angebot und nur keine Panik auf der Titanic.

    Man kann in Orlando durchaus sicher leben, wenn man nicht unbedingt in einen der Brennpunkte zieht und sich an ein gewisses Mindestmaß an Vorsichtsmaßnahmen hält - wie in wohl jeder Großstadt fast überall auf der Welt, von Tokio vielleicht mal abgesehen.
    Also: Nachprüfen, welches die "unsicheren" Stadtteile sind und bei der Wohnungssuche aussparen, nachts nicht allein durchs "Ghetto" stiefeln, bei Alleingängen nicht massenhaft teuren Schmuck zur Schau stellen, etc. Wie im richtigen Leben eben.

    Man sollte sich aber bei diesen Statistiken klar machen, dass die meisten Gewaltverbrechen ohnehin unter Leuten verübt werden, die sich kennen - Gang-Schießereien, Familienstreitigkeiten, abgelegte Liebhaber, die sich rächen wollen und dergleichen. Als Unbeteiligter bleibt man von vornherein meist unbeteiligt, sofern man nicht vielleicht das Pech hat, als potentielle Zielscheibe für ein Hass-Verbrechen zu dienen (wie beispielsweise Obdachlose, Abtreibungsärzte, etc).

    Ich wohne im Moment in St. Petersburg in Florida, also nicht sooo weit weg von Orlando, und wir stehen in der Kriminalitätsstatistik auch ziemlich weit vorne, aber deswegen fühlen wir uns nicht "unsicher". Ich bin bislang drei Mal in meinem Leben überfallen worden - alle drei Male in Deutschland, und das durchaus in gehobenen Wohngegenden, die in den Kriminalitätsstatistiken nicht unbedingt weit vorn auftauchen... Also lass Dich von diesen Statistiken nicht kirre machen und lass einfach gesunden Menschenverstand walten, dann wird das schon.
    Dem kann ich wirklich mal zustimmen. Ich bin in Hamburg St.Pauli gross geworden, und muss sagen, dort war es bei weitem " gefaehrlicher " als hier in St.Petersburg, FL .
    Und Orlando wird nicht viel anders sein als andere amerikanische Grossstaedte.
    Mach dir also keine Sorgen, und geniesse deinen Aufenthalt hier.

  7. #6 Kriminalitätsrate
    libertarian
    Zitat Zitat von wantstoknow Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Über ein attraktives Jobangebot, welches ich für einen großen Konzern in Orlando/Florida erhalten habe, habe ich mich zunächst auch sehr gefreut. Bis ich auf meiner Recherche auf beunruhigende Berichte und Statistiken hinsichtlich der dortigen Kriminalitätsraten gestoßen bin...

    Wer kann mir sagen, wie schlimm es wirklich ist und ob man dort nur unter dauernder "Angst" zu leben vermag???
    Nachdem was ich gelesen habe, bin ich mir nämlich leider nicht mehr so sicher, ob das Angebot annehmen werde, denn 2 3/4 höhere Kriminalitätsraten gegenüber den restlichen USA, Orange County mit Rekordverdächtigen 123 Morden im letzten Jahr usw.

    Ein Beispiel:
    http://www.orlandosentinel.com/news/...65031.htmlpage


    Bin sehr verunsichert und wäre über jegliche Hilfe/Anregung/Tipps dankbar. Wo kann man wohnen, wo nicht? Wie kann man sich "absichern"?


    Besten Dank im Voraus!

    Also bei der Entscheidung, beruflich nach Florida zu gehen, wuerde ich diese Frage ganz weit hinten anstellen. Solche Dinge muss man realistisch und im Zusammenhang sehen. Ich gehe mal davon aus, dass Dir die Firma da ein angemessenes Gehalt bietet, damit Du in einer ganz normalen Gegend wohnst - genau wie du das in oder um eine deutsche Grossstadt herum auch machen wuerdest. Ansonsten gilt dann in Orlanda das gleiche wie in Berlin, Frankfurt oder Dortmund: Augen auf, gesunden Menschenverstand angeschaltet lassen und sich schlau machen, wo die Probleme lokalisiert sind. Garantien gibt es nirgends.

    Das Thema USA und Kriminalitaet taucht ja bei solchen Fragen oder sei es nur bei der Urlaubsplanung immer wieder mal auf, weil da bestimmte Vorstellungen herrschen. Ich hab mich hier bisher nirgends unsicherer gefuehlt als in Deutschland. Man muss eben ueberlegen, was man in welcher Gegend machen kann und was besser nicht.

    Und die Zahl der Morde gehen in den meisten Ballungszentren eher auf interne Geschichten zurueck, wo sich Gangmitglieder gegenseitig ueber den Haufen schiessen. Nicht, dass das dadurch besser wuerde, aber den Normalbuerger betrifft das in der Regel eher nicht und der weiss das nur aus den Lokalnachrichten.

  8. #7 Kriminalitätsrate
    wantstoknow
    Hui! Allerbesten Dank für die ausführlichen Antworten und Meinungen!

    Natürlich ist es eine recht subjektive Einschätzung ob SICHER oder UNSICHER. Aber mehrere Meinungen helfen einem sich persönlich ein ungefähres Bild machen zu können, wie SICHER oder UNSICHER ein Ort dem eigenen Empfinden nach ist. Wenn man etwas gar nicht kennt, so wie ich Orlando/Florida, fängt man an sich zu informieren. Und wenn man dann als einem der ersten Google Treffer auf die Kriminalstatistiken trifft, die "höher sind als da und da und sowieso", dann macht sich eben ein bis zwei Gedanken.

    Ich denke ich weiß jetzt wie und wo ich die Sicherheit in Orlando für mich persönlich einzuordnen habe!

    Nochmals besten Dank an alle!



    P.S.: Besonderen Dank an den St.Pauli Vergleich, der hat sofort und sehr stark beruhigt

+ Antworten

Andere Themen im Forum Tipps Auswandern USA

  1. Was darf in den Uebersee-Container?
    Hallo! Ich bin neu hier und habe schon meine...
    von Kalinka1
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 10:22
  2. kuendigung internet
    hallo, ich moechte anfang januar nach new york...
    von tdoudou
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 19:36
  3. Steuererklärung
    Hallo zusammen. Ich bräuchte mal Hilfe. Wir...
    von Glückspilz
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 18:19
  4. Scheck ohne US Bankkonto
    Hallo Leute, gibt es möglichkeit an einen...
    von ema2412
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 17:09
  5. Brauche einen Schlosser
    Hallo, kennt jemand einen anderen Begriff...
    von Mackhack
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 12:12
Sie betrachten gerade Kriminalitätsrate.