1. ? Tipp ? # 1
    Dr Zaki
    servus!!!

    kann mir jemand einen tipp geben?

    wass passiert wenn ich, sagen wir mal 2 1/2 monate in den usa bleibe, dann für zwei wochen nach canada fahre, und dann wieder in die usa einreise ? ich fliege als urlauber nach amerika, heirate dort eine frau z.B. las vegas, dann geht der papierkrieg los der sich sehr zieht, und um nicht ständig nach deutschland fliegen zu müssen mache ich diese canada sache.ist das halbwegs realistisch oder bleibe ich schon bei der einreise von usa nach canada hängen, geschweige denn was sagen die usa grenzer wenn ich nach 2wochen canada, davor einem langen aufenthalt in den usa, als deutscher wieder einreisen möchte??

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. ? Tipp ? # 2
    imported_Jessie
    Hallo,



    also wenn du als Tourist in die USA fliegst und dort heiratest (waehrend der ersten 2 1/2 Monate Aufenthalt, dann darfst du die USA erstmal nicht mehr ohne eine advance parole (Wiedereinreiseerlaubnis) verlassen. Es gibt dann fuer dich aber eh keinen Grund mehr, "staendig nach Deutschland fliegen zu muessen", eben ganz im Gegenteil.



    Hoffe das hat schon mal geholfen.

  4. ? Tipp ? # 3
    imported_Ivonne
    Wenn du hier ne Frau heiratest, solltest du gar nicht mehr ausreisen, sondern den Papierkrieg von hier aus vornehmen. Die Sahce ist zwar nicht sehr legal, wenn man waehrend seines Visumsfreien Reisens heiratet, aber es wird wohl wietestgehend akzeptiert. Schliesslich kann es ja wirklich mal passieren (zugegebenermassen eher selten), dass man denjenigen fuers Leben im Urlaub trifft und gleich heiratet um bei ihm/ihr zu bleiben.



    Wenn du allerdings waehrend der laufenden Antraege ausreist, koenntest du Probleme bei der Wiedereinreise bekommen. Du muesstest ja dem Grenzbeamten immerwieder ein Maerchen erzaehlen, warum du so kurzfristig immer wieder einreist (das spielchen muesstest du dann oefter machen, weil sich der Papierkrieg hinzieht). Das halte ich fuer zu riskant. Bleib doch einfach im Land. Ich denke, das ist ohne Probleme moeglich.

  5. ? Tipp ? # 4
    kamikaze-kid
    was mich mal interessiert:

    wenn ich einen kanadier heirate,hab ich dann automatisch die berechtigung mich in Amerika aufzuhalten und dort zu bnleiben..also greencard und so?




  6. ? Tipp ? # 5
    Floridiana
    Nein.

  7. ? Tipp ? # 6
    kamikaze-kid
    thx!

  8. ? Tipp ? # 7
    Dr Zaki
    servus mädels,



    und danke! hat mir weiter geholfen, ich dachte ich müßte trotz heirat erstmal ausreisen. cool, danke und bis später!


+ Antworten

Ähnliche Themen zu ? Tipp ?

  1. Von Connie im Forum Medien und USA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 18:39
  2. Von Cowgirl 2 im Forum Off-Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 22:51
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.12.2002, 11:13
Weitere Themen von Dr Zaki
  1. servus!!! kann mir jemand einen tipp geben? ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2002, 16:20
Andere Themen im Forum Verliebt, Verlobt, Verheiratet - Heirat mit einem US-Citizen
  1. Hallo Ihr Lieben, Ich und mein Verlobter...
    von imported_USAlover
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 15:58
  2. hallo.bin neu hier und hab mir schon so einiges...
    von daniel.s
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 18:22
  3. Hallo, ich bin noch ganz neu hier und komme...
    von imported_Anya
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 20:06
  4. Hallo, wir sind gerade dabei das Fiance...
    von Martisi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 21:35
  5. Hallo, wie habt ihr das gemacht mit eurem...
    von Markus245
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 18:41
Sie betrachten gerade ? Tipp ?.