+ Antworten
12345
  1. 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August # 1
    cora

    4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August

    Hallo liebe Kanada-Kenner

    Ich warte schon lange auf die Gelegenheit ein bisschen mehr von Kanada zu sehen und nun bietet sie sich uns endlich. Wir sind ein junges Ehepaar (25 und 31) und haben zwar trotz Studium ein bisschen was gespaart, müssen aber dennoch ein bisschen aufs Budget achten.
    Nach einigen hin und her Überlegungen und viel Lesen haben wir nun mal eine provisorische Routenplanung zusammengestellt. Bevor wir das einfach so buchen wärs natürlich toll, wenn wir noch ein paar Tipps hier im Forum holen könnten.


    Hier die Planung:

    Sonntag, 8. Juli: Abflug Schweiz, Ankunft in Calgary

    9. Juli: Calgary: Stampede Festival

    10. Juli: Calgary – Banff (ca 130 km)

    11. Juli: Banff: Nationalpark (Maligne Lake Road, Medicine Lake)

    12. Juli: Banff – Lake Louise (ca 60 km) und „Besuch“ Lake Louise

    13. Juli: Lake Louise – Athabasca-Gletscher (ca 150 km)

    14. Juli: Athabasca-Gletscher – Jasper (ca 100 km)

    15. Juli: Jasper: Nationalpark

    16. Juli: Jasper – Mount Robson Provincial Park (ca 70 km)

    17. Juli: Mount Robson Provincial Park

    18. Juli: Fahrt nach Prince Rupert 1. Etappe je ca 500 km

    19. Juli: Fahrt nach Prince Rupert 2. Etappe je ca 500 km

    20. Juli: Prince Rupert – Port Hardy (Fähre)

    21. Juli: Port Hardy - Quadra Island (ca 260 km)

    22. Juli: Quadra Island – Tofino (ca 295 km)

    23. Juli: Tofino (Long Beach, Rim Nationalpark)

    24. Juli: Tofino – Vancouver (ca 280 km)

    25. Juli: Besichtigung Vancouver + Fahrt nach Revelstoke 1. Etappe (ca 160 km)

    26. Juli: Fahrt nach Revelstoke 2. Etappe (ca 400 km)

    27. Juli: Revelstoke

    28. Juli: Revelstoke – Golden (ca 150 km)

    29. Juli: Golden Nationalpark (Giant Cedars Boardwalk)

    30. Juli: Golden – Hot springs (ca 260 km)

    31. Juli: Hot Springs – Waterton Lakes (ca 360 km)

    1. August: Waterton lakes

    2. August: Waterton-lakes – Calgary (ca 270 km)

    3. August: Abflug Calgary

    Samstag, 4. August: Ankunft Schweiz

    (Auf der Karte beginnt die Reise nicht bei A, da ich den Teil mit der Fähre nicht wie gewünscht einzeichnen konnte...).


    Da uns die Städte nicht wirklich wichtig sind, haben wir da nur wenig Zeit eingeplant. Ich möchte sicher was vom Stampede Festival in Calgary sehen, aber sonst...

    Nun zu den Fragen:
    - Ist die Route so grundsätzlich machbar/sinnvoll?
    - Ist die Fahrt nach Prince Rupert in 2 Tagen machbar, oder ist das zu viel? Wo würdet ihr den Zwischenhalt einlegen?
    - Lohnt sich der Abstecher nach Quadra Island oder gibts da noch sinnvollere Alternativen? Hab ich das richtig gesehen, dass man von Port Hardy sowieso nicht dirket nach Tofino fahren kann, sondern zuerst der Ostküste der Insel entlang muss?
    - Damit wir nicht die ganze Strecke von Vancouver bis Revelstoke an einem Tag fahren müssen, möchten wir am ersten Tag schonmal aus Vancouver raus und ein paar Kilometer fahren. Wo würdet ihr da die Übernachtung einplanen?
    - Sonstige Anmerkungen zur Route??

    Mehr Fragen folgen vermutlich... ;-)

    Liebe Grüsse und danke schon im Voraus!
    Cora
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Kanada Routenvorschlag 1.4.12.jpg  

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August # 2
    cora
    Die erste weitere Frage folgt bereits...

    Habt ihr Erfahrungen mit der Fähre von Prince Rupert nach Port Hardy. Wie ich gerade gesehen habe, kostet die recht viel und dieser Tag auf der Fähre ist auch der Grund, wieso wir bis nach Prince Rupert rauf fahren... Lohnt sich das?

  4. 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August # 3
    tom21
    Zitat Zitat von cora Beitrag anzeigen
    Habt ihr Erfahrungen mit der Fähre von Prince Rupert nach Port Hardy. Wie ich gerade gesehen habe, kostet die recht viel und dieser Tag auf der Fähre ist auch der Grund, wieso wir bis nach Prince Rupert rauf fahren... Lohnt sich das?
    Hallo,

    pauschal gesagt, lohnt sich die Fähre nicht. Wir haben bisher zweimal die Inside Passage genutzt, einmal mit der Fähre und das andere Mal mit einem Segelboot.

    Bei der Fahrt mit der Fähre haben wir kaum etwas gesehen. Das Wetter war schlecht und es hat den ganzen Tag heftig geregnet. Es gibt zwar in der Gegend viel zu sehen, aber die Fährfahrt ist dabei wenig hilfreich. An eurer Stelle würde ich auf jeden Fall mal Alternativen prüfen (z.B. Fährfahrt von Bella Coola nach Port Hardy oder die Fahrt über Whistler). Meiner Meinung nach lohnen sich die langen Fährfahrten nur, wenn ihr etwas Zeit habt und wenn ihr z.B. bestimmte Orte auswählt, da ihr dort etwas besonderes unternehmen wollt (z.B. wenn ihr nach Hyder wollt oder wenn ihr ab Port Hardy etwas unternehmen wollt). Natürlich kostet die Fahrt auf dem Landweg auch etwas (Benzin, Übernachtungen).

    Gleiches gilt im übrigen auch für den Abstecher nach Quadra Island. Dies ist eine schöne Insel, aber für eine Nacht lohnt sich dies nicht. Die Überfahrt ist dafür zu teuer.

    Gruss Tom

  5. 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August # 4
    Sansonett
    Hey, ich kann Tom nur zustimmen. Alle, die wir in Port Hardy trafen und die die Fähre der Inside Passage genommen hatten, waren sehr enttäuscht. Auch, und das darf man nicht vergessen, vom Weg nach prince Rupert. Das ist lange Zeit nur öde Fahrt durch gleichbleibende monotome Landschaft und wenn das Wetter schlecht ist, hast du noch nicht einmal davon etwas.
    Und Port Hardy ist keinesfalls der Bringer. Es sei denn, ihr macht von Telegraph Cove aus eine Bären- oder Waltour... Wenn Ihr die Wahl habt, in Port Hardy würde ich nicht übernachten. Außer im Waters Edge B&B in Port Mc Neill, das hat einen sensationellen Blick und dann am nächsten Morgen einen Bärentour ab T. Cove...

  6. 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August # 5
    cora
    Vielen Dank euch beiden. Tja, in dem Fall werden wir uns das nochmals überlegen und die Planung wahrscheinlich noch etwas ändern... Muss mal zuerst ne Nacht darüber schlafen...

  7. 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August # 6
    tancarino
    Hallo! Im letzten Jahr (2011) habe ich Anfang Juli die Fahrt von Prince Rupert nach Port Hardy gemacht. Die Inside Passage ist bekannt als die "schönste Schiffspassage Nordamerikas", was sie bei schönem Wetter sicher ist. Der Norden von BC ist bekannt als "borealer Regenwald", das sagt über das Wetter schon einiges. Dennoch möchte ich die Schiffspassage nicht missen, wir haben sogar Wale entdeckt, obwohl die Sicht durch Regen und Dunst beeinträchtigt war. Man muss sich sowieso von dem üblichen Schönwettertourismus verabschieden, wenn man in Westkanada Urlaub machen will.

    Korrekt: die Passage mit einem PKW ist teuer. Mit zwei Personen und einem gemütlichen Sessel (reserviert) in der Raven Lounge hat das um die 650 EUR gekostet. Wie schön, dass man das Wetter vorher nicht bestellen kann. Wie es aber bei guten Sichtbedingungen ausschaut, das verrät der tolle Bildband von Bernd Römmelt "Die Inside Passage". Buchen und bezahlen kann man nur vorher, und die Plätze sind begehrt. Da nur jeden zweiten Tag die Northern Expedition von Port Hardy bzw. Prince Rupert ablegt, muss man die Passage schon im Sack haben, sonst kann es den gesamten Reiseverlauf ruinieren, falls man nicht mitkommt.

    www.bcferries.com

  8. 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August # 7
    Yukon
    Korrekt: die Passage mit einem PKW ist teuer.
    Das is korrekt, mit einem WoMo/Camper wird das sogar "Sau-teuer". Das Wetter ist die grosse Unbekannte auf der Inside-Passage.
    Bei Niesel/Regen/Nebel ist die Ueberfahrt zum Vergessen, Bei u/ 3 Fahrten waren 2 schlecht, die eine "Gute" hat uns zum Glück entschädigt.

    Yukon

  9. 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August # 8
    cora
    Hallo zusammen

    Vielen Dank für die Antworten! Wir haben uns nun dazu entschlossen, diese Fährfahrt zu lassen und die Reiseplanung noch etwas auf den Kopf zu stellen.

    Was meint ihr zu dieser Planung? Gibt es Orte, an denen wir besser nicht übernachten würden (z.B. weil nicht schön oder zu teuer), oder Orte die wir vergessen haben? Sind die Tagesrouten eurere Erfahrungen nach gut machbar, oder gibts irgendwo Stress? Würdet ihr die letzte Nacht vor dem Abflug auch nochmals in Calgary übernachten oder nicht?


    Nun sieht die Planung also folgendermassen aus:

    Sonntag, 8. Juli: Abflug Schweiz, Ankunft in Calgary

    9. Juli: Calgary: Stampede Festival

    10. Juli: Calgary – Banff (ca. 130 km)

    11. Juli: Banff: Nationalpark (Maligne Lake Road, Medicine Lake)

    12. Juli: Banff – Lake Louise (ca. 60 km) und „Besuch“ Lake Louise

    13. Juli: Lake Louise – Athabasca-Gletscher (ca. 150 km)

    14. Juli: Athabasca-Gletscher – Jasper (ca. 100 km)

    15. Juli: Jasper: Nationalpark

    16. Juli: Jasper – Mount Robson Provincial Park (ca. 70 km)

    17. Juli: Mount Robson Provincial Park

    18. Juli: Mount Robson - Kamloops (ca. 390 km)

    19. Juli: Kamloops - Vancouver (ca. 350 km)

    20. Juli: Besichtigung Vancouver

    21. Juli: Vancouver - Port Alberni (ca. 165 km, Fähre)

    22. Juli: Port Alberni - Tofino (Cathedral Grove, Highway 4, 120 km)

    23. Juli: Tofino (Long Beach, Pacific Rim Nationalpark)

    24. Juli: Tofino - Powell River (ca. 270 km, Fähre)

    25. Juli: Powell River - Whistler (ca. 250 km, Fähre)

    26. Juli: Whistler - Salmon Arm (ca. 407 km)

    27. Juli: Salmon Arm – Mount Revelstoke NP (ca. 103 km) (Giant Cedars Boardwalk)

    28. Juli: Mount Revelstoke Nationalpark - Glacier NP - Yoho Nationalpark (ca. 202 km)

    29. Juli: Yoho Nationalpark (Tabakkaw Falls, Twin Falls Chalet, Emerald Lake, etc.)

    30. Juli: Yoho National Park – Hot springs (ca. 260 km)

    31. Juli: Hot Springs – Waterton Lakes (ca 360 km)

    1. August: Waterton Lakes

    2. August: Waterton-Lakes – Calgary (ca 270 km)

    3. August: Abflug Calgary

    Samstag, 4. August: Ankunft Schweiz


    Wir sind für eure Hilfe sehr Dankbar!

    Liebe Grüsse,
    Cora

+ Antworten
12345
Ähnliche Themen zu 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August
  1. Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 21:36
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 20:28
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 19:44
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 14:28
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 18:51
Weitere Themen von cora
  1. Hallo liebe Westkanada-Kenner Ich plane...
    im Forum Kanada Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 11:02
  2. Hallo zusammen. Ich war vor ein paar Jahren...
    im Forum Kanada Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 09:31
  3. Hi at all! Nun bin ich schon einige Tage...
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 12:21
  4. Hallo! Da ich Ende August bis Ende November...
    im Forum Kanada Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 19:04
  5. Hallo! Ich reise Anfangs September bis Ende...
    im Forum Kanada Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 23:18
Andere Themen im Forum Routenplanung Kanada
  1. Wir wollen von Whitehorse nach Vancouver per...
    von cpt.kork
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 21:33
  2. Hallo, so nun hier der gewünschte neue Thread....
    von sophia21183
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 20:56
  3. Hallo miteinander Wir, meine Freundin und...
    von thepescht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 21:43
  4. Hallo! Mein Freund und ich fliegen nach...
    von Liesa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 12:42
  5. Hallo zusammen ich wäre um einige Tips sehr...
    von Jackie80
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 22:15
Sie betrachten gerade 4 Wochen Mietwagenreise durch Westkanada, Juli - August.