1. IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung? # 1
    royaltm

    IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung?

    Hallo zusammen,


    ich habe ein doch etwas dringenderes Anliegen und erhoffe mir eurer Hilfe.

    Ich bin seit 7 Monaten in den USA als contractor tätig, habe aber in Deutschland einen Festvertrag bei einem grossen Konzern bekommen und fliege daher in zwei Wochen nach Deutschland zurueck.

    Natuerlich habe ich gerade meine Steuererklaerung erledigt und mir im lokalen IRS Office zumindest schonmal sagen lassen das mir der Scheck auch an meine deutsche Adresse geschickt werden kann (Gesamte Prozessdauer 8-12 Wochen).

    Da ich den internationalen Postwegen nicht zu 100% traue (gerade wenn ein Scheck im vierstelligen Bereich unterwegs ist) und in Deutschland die Problematik besteht einen Dollarscheck einzureichen, habe ich angefangen hier im Forum zu schauen. Bankkonten habe ich bei der DB24 und BoA.

    Ich habe hier im Forum gelesen, dass man sich den tax return auch ueberweisen lassen kann. Auf den Seiten vom IRS.gov habe ich dazu aber nichts finden koennen.

    Kann mir einer weiterhelfen?


    Gruss Thorsten

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung? # 2
    Gast45383
    Zitat Zitat von royaltm Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,


    ich habe ein doch etwas dringenderes Anliegen und erhoffe mir eurer Hilfe.

    Ich bin seit 7 Monaten in den USA als contractor tätig, habe aber in Deutschland einen Festvertrag bei einem grossen Konzern bekommen und fliege daher in zwei Wochen nach Deutschland zurueck.

    Natuerlich habe ich gerade meine Steuererklaerung erledigt und mir im lokalen IRS Office zumindest schonmal sagen lassen das mir der Scheck auch an meine deutsche Adresse geschickt werden kann (Gesamte Prozessdauer 8-12 Wochen).

    Da ich den internationalen Postwegen nicht zu 100% traue (gerade wenn ein Scheck im vierstelligen Bereich unterwegs ist) und in Deutschland die Problematik besteht einen Dollarscheck einzureichen, habe ich angefangen hier im Forum zu schauen. Bankkonten habe ich bei der DB24 und BoA.

    Ich habe hier im Forum gelesen, dass man sich den tax return auch ueberweisen lassen kann. Auf den Seiten vom IRS.gov habe ich dazu aber nichts finden koennen.

    Kann mir einer weiterhelfen?


    Gruss Thorsten

    wir filen seit vielen jahren electronically, geht automatisch auf den account.

    schau mal hier nach:

    http://www.irs.gov/individuals/artic...ml?portlet=105

  4. IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung? # 3
    royaltm
    Die Funktion ist schon sehr gut, nur leider muss man die Adresse vom tax return 2010 angeben und bekomme daher eine Fehlermeldung.

  5. IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung? # 4
    SouthBayPfälzer
    Zitat Zitat von royaltm Beitrag anzeigen
    Ich habe hier im Forum gelesen, dass man sich den tax return auch ueberweisen lassen kann. Auf den Seiten vom IRS.gov habe ich dazu aber nichts finden koennen.
    Das geht definitiv, ich habe diese Woche eine Ueberweisung von IRS auf mein BoA-Konto bekommen...

  6. IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung? # 5
    royaltm
    Ich habe mich heute nochmal bei H&R Block erkundigt und mir bestätigen lassen das es möglich ist. Jedoch nicht in meinem Fall - weswegen auch immer. Jedenfalls liess sich in deren Computerprogrammen meine Bankverbindung (BoA) nicht eintragen.

    Zur IRS-Seite.
    Zunächst muss ich den electronic Filling PIN beantragen. Nachdem ich meine persönlichen Daten eingetragen habe und den "submit" Button drücke kommt folgende Fehlermeldung:

    ???ineligible.error.msg???


    ???ineligible.p1???

  7. IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung? # 6
    sow_cpa
    Zitat Zitat von royaltm Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,


    ich habe ein doch etwas dringenderes Anliegen und erhoffe mir eurer Hilfe.

    Ich bin seit 7 Monaten in den USA als contractor tätig, habe aber in Deutschland einen Festvertrag bei einem grossen Konzern bekommen und fliege daher in zwei Wochen nach Deutschland zurueck.

    Natuerlich habe ich gerade meine Steuererklaerung erledigt und mir im lokalen IRS Office zumindest schonmal sagen lassen das mir der Scheck auch an meine deutsche Adresse geschickt werden kann (Gesamte Prozessdauer 8-12 Wochen).

    Da ich den internationalen Postwegen nicht zu 100% traue (gerade wenn ein Scheck im vierstelligen Bereich unterwegs ist) und in Deutschland die Problematik besteht einen Dollarscheck einzureichen, habe ich angefangen hier im Forum zu schauen. Bankkonten habe ich bei der DB24 und BoA.

    Ich habe hier im Forum gelesen, dass man sich den tax return auch ueberweisen lassen kann. Auf den Seiten vom IRS.gov habe ich dazu aber nichts finden koennen.

    Kann mir einer weiterhelfen?


    Gruss Thorsten
    Auf Seite 2 des 1040 kannst du deine Bank Routing # und Konto # angeben. Dann wird dir die Rückerstattung überwiesen. Eventuell gibt es noch eine Box, die man ankreuzen muss

+ Antworten

Ähnliche Themen zu IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung?

  1. Von butterfly03 im Forum Leben und Arbeiten in den USA
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 05:28
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 00:21
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 21:04
  4. Von Kathi1970 im Forum Tipps Auswandern USA
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 15:07
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2004, 15:19
Andere Themen im Forum Leben und Arbeiten in den USA
  1. Gibts für USA auch so ne Risikogebietetabelle? ...
    von NiniA
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 06:08
  2. Wie stehen die Chancen als Diplom Ingeneur in den...
    von Tim747
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 19:55
  3. Hallo in die Runde ;), es zeichnet sich nun...
    von Lunachild
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 15:48
  4. ich hebe mal die (fuer die meisten leute hier)...
    von hanni
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 04:38
  5. ich war heute bei BoA und die haben bestaetigt,...
    von hanni
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 19:32
Sie betrachten gerade IRS: Steuerrückzahlung als Überweisung?.