+ Antworten
12
  1. Auswandern in ferner/naher Zukunft? # 1
    la_scater

    Auswandern in ferner/naher Zukunft?

    Hey Leute ,

    1. ist es supergenial, dass es solch ein Forum gibt. Ich lese sehr gerne hier doch nun muss ich mal meine Fragen loswerden.

    Ich: 31 Jahre alt; Berliner; nen bissel Eigenkapital; habe Abitur, abgeschlossene Lehre als Einzelhandelskaufmann, Handelsfachwirt, 10 Jahre Berufserfahrung; seit längerer Zeit eine Fernbeziehung mit amerikanischer Freundin (Nähe von Boston).

    2. Situationsbeschreibung;

    Auch ich befasse mich seit langem mit dem Auswandern. Doch dieser Wunsch ist seit meiner Beziehung größer als je zuvor. Sicherlich will ich nichts überstürzen, sondern eher alles sinnvoll und ruhig angehen. Ich belege seit längerem an der Volkshochschule einen Englischkurs. Ich spreche zwar sehr gutes Englisch (habe Abitur Englisch und spreche jeden Tag mit meiner Freundin am Telefon/Skype) aber weiter lernen hat ja nie geschadet.
    Habe mich letztes Jahr für die GreenCard beworben und muss jetzt eben erstmal abwarten was daraus wird. Die GreenCard ist der eine Weg und sicherlich gibt es für mich noch weitere.
    Eine andere Möglichkeit wäre das Verlobtenvisa, nur möchte ich in keinster Art und Weise den Eindruck erwecken, deshalb eine amerikanische Freundin zu haben (aber es ist eine Möglichkeit).
    Eine weitere Möglichkeit wäre, dass ich mich selbstständig mache (kleiner Laden), nur das Würde ich für später in Betracht ziehen, wenn man dort Fuß gefasst hat. Hatte mich aber gestern ein wenig mit den verschiedenen Franchise Modellen der USA vertraut gemacht. Sicherlich ist mir auch klar dort, beruflich gesehen neu zu beginnen (bin also auch dazu bereit).

    3. Fragen;

    Gut Leute, jetzt habt Ihr ein wenig von mir erfahren und würde ganz gerne Eure Einschätzung lesen. Stellt mir gerne Fragen und vieleicht findet sich ja auch einer von Euch, in meiner Situation wieder? Was würdet Ihr tun (das ist an die gerichtet, die sich schon im weiten Amerika befinden).Gruß an Alle.

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Auswandern in ferner/naher Zukunft? # 2
    TomUT
    Zitat Zitat von la_scater Beitrag anzeigen
    Habe mich letztes Jahr für die GreenCard beworben und muss jetzt eben erstmal abwarten was daraus wird. Die GreenCard ist der eine Weg und sicherlich gibt es für mich noch weitere.
    Meinst du die Lottery? Soweit ich weiss, muss man da mittlerweile selbst den Status online pruefen, da man keine Post mehr bekommt.

    Zitat Zitat von la_scater Beitrag anzeigen
    Eine weitere Möglichkeit wäre, dass ich mich selbstständig mache (kleiner Laden)
    Suche mal nach den Statistiken, wie (un)wahrscheinlich es ist, dass dein small business mehr als ein paar Jahre ueberleben kann. Sehr riskant...

  4. Auswandern in ferner/naher Zukunft? # 3
    la_scater
    Hey TomUT,

    Ja ich meinte die Lottery. Ja man muss den Status via Online abfragen, das steht aber erst ab 01.05.12 zur Verfügung.

    Ja das mit dem "kleinen Laden" ist ja auch nur so nen Traum, den ich auch hier schon immer gehabt habe (mein Vater ist auch selbstständig, denke daher kommt der Wunsch). Sicherlich werde ich dort von vorn anfangen müssen.

  5. Auswandern in ferner/naher Zukunft? # 4
    whitesnake64
    Zitat Zitat von la_scater Beitrag anzeigen
    Eine andere Möglichkeit wäre das Verlobtenvisa, nur möchte ich in keinster Art und Weise den Eindruck erwecken, deshalb eine amerikanische Freundin zu haben (aber es ist eine Möglichkeit).
    Mach das

  6. Auswandern in ferner/naher Zukunft? # 5
    lingu
    Also wenn du seit 10Jahren eine Beziehung mit deiner amerikanischen Freundin hast dann sehe ich da aber echt gar kein Problem fuer ein Verlobtenvisa!

  7. Auswandern in ferner/naher Zukunft? # 6
    xcherrymuffinx
    Zitat Zitat von lingu Beitrag anzeigen
    Also wenn du seit 10Jahren eine Beziehung mit deiner amerikanischen Freundin hast dann sehe ich da aber echt gar kein Problem fuer ein Verlobtenvisa!
    10 Jahre Berufserfahrung, seit laengerem die Freundin

    aber ich wuerd dir auch eher das verlobtenvisum empfehlen, alles andere eher unwahrscheinlich.

  8. Auswandern in ferner/naher Zukunft? # 7
    lingu
    Ohh danke fürs verbessern

  9. Auswandern in ferner/naher Zukunft? # 8
    xcherrymuffinx
    Zitat Zitat von lingu Beitrag anzeigen
    Ohh danke fürs verbessern
    na, verbessern ist anders, aber bitte

+ Antworten
12

Ähnliche Themen zu Auswandern in ferner/naher Zukunft?

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 22:44
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 16:56
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 21:43
Andere Themen im Forum Leben und Arbeiten in den USA
  1. Hallo. ich moechte hiermit vorstellen und...
    von avatar
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 03:24
  2. Hallo Zusammen, ich bin seit dieser Woche in...
    von The Intern
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 21:15
  3. Ich studiere jetzt im 4. Semester in New York mit...
    von annikamina
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 15:12
  4. Hallo, ich habe dieses Jahr mein LL.M....
    von Gast63382
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 16:31
  5. Hab mich heute morgen mal kurz schlapp gelacht...
    von Returnee2010
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 19:26
Stichworte
Sie betrachten gerade Auswandern in ferner/naher Zukunft?.