Umfrageergebnis anzeigen: Wieviel Geld sollte man für eine Auswanderung einplanen?

Teilnehmer
230. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • < 5000$

    12 5,22%
  • < 10000$

    12 5,22%
  • < 15000$

    16 6,96%
  • < 20000$

    33 14,35%
  • > 20000$

    157 68,26%

Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?

  1. #9 Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?
    TomUT
    Zitat Zitat von Shakalakabummmm Beitrag anzeigen
    NYC halt, woanders ist es günstiger. NYC ist eben teuer ohne Ende.
    Deswegen will ja jeder nach NYC Natuerlich ohne jemals dort gewesen zu sein, oder auch nur die geringste Vorstellung zu haben (ausser die grosszuegigen Wohnungen/Haeuser die man aus der Lieblings-Sitcom kennt)

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #10 Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?
    Shakalakabummmm
    Ich sag nur Wohnklo für $2400 aufwärts ... soviel kann mit mein Arbeitgeber gar nicht bieten, daß ich freiwillig in NYC arbeite.

    Mir reicht Grossraum DC ... und nach NY kann ich übers WE, wenn ich Lust dazu habe.

    Aber klar, laut Vox und "Konsorten" bekommst mit Greencard auch gleich einen Job und billige Wohnung in NYC

    Zitat Zitat von get it right Beitrag anzeigen
    Also ein bisschen kenn ich mich aus. Keine Ahnung wie gross die Familie von Mercedes ist, und es ist natuerlich klar das bestimmte Mieten,Kautionen einfach anfallen etc. Aber wenn ich das waere, wuerde ich im Leben keine 15k fuer ein Auto ausgeben und auch keine 3500$ fuer FS und Kleinigkeiten fuer die Wohnung. Und mein TV und PC wuerden keine 2500$ kosten.

    Ich verstehe schon, wer es sich leisten kann und will, warum nicht? Aber dann noch nachzuschieben das man auch in Unterhose mit Zahnbuerste auswandern kann find ich extrem und unnoetig. Es geht auch billiger ohne das man sich gleich in die Verarmung bei der Auswanderung stuerzt, auch in NYC.
    Das streite ich auch sicher nicht ab und ich finde die Beträge auch hoch angesetzt. Aber trotzdem ist NYC teurer als viele andere Gegenden in den USA. Und ich kann locker 2,5 für einen TV und einen PC ausgeben, das ist nun wirklich nicht das Problem. Aber richtig, die Frage ist ob ich mir das leiten kann/will.
    Geändert von Shakalakabummmm (12.03.2012 um 19:54 Uhr)

  4. #11 Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?
    TomUT
    Zitat Zitat von Shakalakabummmm Beitrag anzeigen
    Aber richtig, die Frage ist ob ich mir das leiten kann/will.
    Das Wichtigste fuer Einwanderer aus D scheint ja immer erst mal zu sein, sich eine Wohnung/Haus zu mieten/kaufen (am besten gleich Jahre im Voraus). Also Prioritaet #1: Erst mal ordentlich Geld versenken, bzw aufs Spiel setzen.

    Wo man dann ueberhaupt Arbeit bekommen kann, spielt da erst mal gar keine Rolle. Das wird dann schon irgendwie klappen, denn die ganze Welt wartet schliesslich auf einen

  5. #12 Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?
    get it right
    Zitat Zitat von Shakalakabummmm Beitrag anzeigen
    Ich sag nur Wohnklo für $2400 aufwärts ... soviel kann mit mein Arbeitgeber gar nicht bieten, daß ich freiwillig in NYC arbeite.

    Mir reicht Grossraum DC ... und nach NY kann ich übers WE, wenn ich Lust dazu habe.

    Aber klar, laut Vox und "Konsorten" bekommst mit Greencard auch gleich einen Job und billige Wohnung in NYC
    Das 2400$ Wohnklo ist aber nicht wegweisend in NYC. In Manhattan vielleicht, nicht aber in in anderen boroughs, da geht es auch deutlich unter dem Preis.
    Dasselbe mit DC...Man kann direkt in DC auch schon fuer 900$ eine ganz gute Wohnung in Northeast bekommen. Und es geht auch noch billiger....

  6. #13 Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?
    get it right
    Zitat Zitat von Shakalakabummmm Beitrag anzeigen
    Ich sag nur Wohnklo für $2400 aufwärts ... soviel kann mit mein Arbeitgeber gar nicht bieten, daß ich freiwillig in NYC arbeite.

    Mir reicht Grossraum DC ... und nach NY kann ich übers WE, wenn ich Lust dazu habe.

    Aber klar, laut Vox und "Konsorten" bekommst mit Greencard auch gleich einen Job und billige Wohnung in NYC



    Das streite ich auch sicher nicht ab und ich finde die Beträge auch hoch angesetzt. Aber trotzdem ist NYC teurer als viele andere Gegenden in den USA. Und ich kann locker 2,5 für einen TV und einen PC ausgeben, das ist nun wirklich nicht das Problem. Aber richtig, die Frage ist ob ich mir das leiten kann/will.
    Kann ich auch.

    Tu ich aber nicht...und hab trotzdem noch etwas mehr als ne Zahnbuerste und ein Unterhemd. Ich hab mir bei meinem letzten Umzug nen kleinen flatscreen fuer 200 bucks bei Walmart gekauft, nen magic jack Anschluss fuers Haustelefon und nen unlimited plan fuer mein virgin mobile fuer 50 bucks. Mein Laptop funktioniert noch.....

  7. #14 Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?
    Shakalakabummmm
    Du ich wandere ja auch aus, damit es mir besser geht. Denn in USA bekommt man ja günstige Wohnung, toll bezahlte Jobs, muss nur 20h arbeiten, KV ist privat und super günstig und bei Arbeitslosigkeit bekommt man dicke Unterstützung.

    Ich finde es immer wieder interessant, welche Vorstellungen Auswanderer haben. Insbesondere wo man sich heute doch wirklich gut informieren kann über das Internet.

    Aber wir sind off topic und das wäre schade hier. Ich finde auch, daß 10k für Auswanderung mit GC zu wenig sind, kommt natürlich auch auf die Familiengröße an. Aber mit wäre es persönlich zu riskant. Ich merke schon, was ich so alles in den letzten 12 Tagen ausgegeben habe und ich bin mit E2 hier und habe einen netten Arbeitsvertrag von meinem Arbeitgeber und muss mir eigentlich wenig Sorgen machen. Und trotzdem wird es mir manchmal mulmig ...

  8. #15 Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?
    Shakalakabummmm
    Zitat Zitat von get it right Beitrag anzeigen
    Kann ich auch.

    Tu ich aber nicht...und hab trotzdem noch etwas mehr als ne Zahnbuerste und ein Unterhemd. Ich hab mir bei meinem letzten Umzug nen kleinen flatscreen fuer 200 bucks bei Walmart gekauft, nen magic jack Anschluss fuers Haustelefon und nen unlimited plan fuer mein virgin mobile fuer 50 bucks. Mein Laptop funktioniert noch.....
    Siehst Du und das ist eben der Unterscheid, Du und ich, wir sind vernünftig, stehen im Leben und informieren uns. Viele Auswanderer sind einfach nur blauäugig und wollen gleich das Top Haus sofort nach der Auswanderung und haben Fixkosten jenseits der 5k oder mehr und keinen Job.

    Klar, ich wohne auch für $1,000 hier und das grosszügig und sehr schön, man muss halt uU bereit sein, etwas mit dem Auto zu fahren. But that´s America.

  9. #16 Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?
    *mercedes*
    Mit der Zahnbürste und der Unterhose meine ich etwas ironisch, alleine und mit Abenteurblut geht es auch weit aus billiger. Nur nicht unbedingt in Manhattan.
    Das ist müßig meine Zahlen auseinander zu nehmen, das waren nun mal die Kosten die wir hatten. Hätten wir alles in D gelassen hätten wir $7000 gespart für den Container, ohne Auto geht es im Leben auch $15000 weniger usw.
    Das was der Mensch wirklich braucht ist sehr wenig alles ander ist Luxus. Ich hätte auch gerne am Black Friday den Walmart-TV gekauft, hätte ich aber 7 Monat auf das Fernesehvergnügen verzichten müssen.
    Noch etwas get it right, du bist schon so lange im Land du weißt wie der Hase läuft, Neueinwanderer meist nicht.

    Ach und was ich vergessen hatte, der Immobilienmakler wollte doch tatsächlich eine Vermittlungsgebühr, obwohl ich hier immer lese das es sowas in Amerika nicht gibt, $2500 waren das.

    Bei den Kleinigkeiten für die Wohnung war z.B. mit drin, das die Eigentümerin von uns verlangt hat die Wohnung über 70% mit Teppich auszulegen, aber nicht mit dem der geklebt oder genagelten wird (und eigentlich billig ist), sondern air rug musste es sein. Das hat sie auch in den Mietvertrag schreiben lassen, das haben wir vorher auch nicht gewußt das sowas geht, der Markler meine Ihr Haus ihre Regeln.
    Geändert von *mercedes* (12.03.2012 um 21:12 Uhr)

+ Antworten
Seite 2 von 16 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung?

  1. Wieviel Geld für 11 Tage NY/FL?
    Wieviel Geld für 11 Tage NY/FL?: Hallo zusammen, unser Urlaub rückt immer...
    Von shiny-shoes im Forum Allgemeine USA Reisefragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 09:50
  2. Wieviel hattet ihr ???
    Wieviel hattet ihr ???: hallo erstmal, mich interessiert einfach mal...
    Von N.i.c.k.i im Forum Tipps Auswandern USA
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 03:26
  3. Wieviel Geld ist nötig für die GC ??
    Wieviel Geld ist nötig für die GC ??: Hallo, haben erst vor wenigen Tagen das...
    Von TanjaL73 im Forum Visa, Green Card und US Citizenship
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 01:30
  4. Mit wieviel Geld...
    Mit wieviel Geld...: ...seit ihr ausgewandert? Betrifft jetzt eher...
    Von imported_San_Diego im Forum Tipps Auswandern USA
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.06.2004, 22:39
  5. Wieviel Geld benötigt man?
    Wieviel Geld benötigt man?: Wieviel Geld braucht man den ca. in den ertsen...
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.08.2002, 00:36

Weitere Themen von Sunsetman

  1. Smoothies
    Hallo liebes Forum! Ich habe mich letzens...
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 19:27
  2. Auswandern - Retrospektive
    Hallo alle zusammen, ich weiß nicht ob das...
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 23:03

Andere Themen im Forum Auswandern in die USA

  1. the ball is rolling
    Nach monatelanger Wartezeit ist es nun doch...
    von abrasdevil
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 00:03
  2. Düsseldorf -> Orlando?
    Hallo zusammen! Ich dachte mir einfach mal,...
    von tpxtron
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 15:10
  3. deutsche auswanderer
    hi leute, ich habe hier interessante zahlen...
    von Doug Heffernan
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 14:52
  4. Chance durch Internship zum Employment-Based Immigrant Visa?
    Hallo, wie schätzt ihr die Chance ein, im...
    von maXity
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 09:51
Sie betrachten gerade Wieviel Geld hattet Ihr bei der Auswanderung? - Seite 2.